OLED Display mit weniger Einbrand als die Mitbewerber OLED Display mit weniger Einbrand als die Mitbewerber
Danke Danke:  0
Ergebnis 1 bis 2 von 2
  1. 03.01.2018, 18:16
    #1
    Das iPhone X schliesst mit seinem OLED Panel wieder etwas auf. Denn OLED war bei den Mitbewerbern von Samsung, HTC usw. schon seit Jahren die erste Wahl. OLED ist aber nicht gleich OLED und das beweist Apple mit seinem True Tone Display. Es stellt Farben natürlich dar und nicht so knallig wie z.B. die Samsung-Geräte.

    Die natürliche Abstimmung macht sich auch im Einbrand bemerkbar. Das hat Cetizen herausgefunden. Die Koreaner testeten iPhone X gegen Samsung Note 8 und Galaxy S7 in einem 510 Stunden Dauertest, wo die Display auf maximaler Helligkeit geregelt waren. Nach dem Test zeigte das iPhone X minimalen Einbrand. Die Samung Geräte dagegen deutlich mehr. Auch wenn es ein Test unter extremen Umständen war, so zeigt es, wie gut man mit OLED Technik umgehen kann, um die negativen Aspekte so gut wie möglich zu minimieren.

    Das Ergebnis seht ihr hier im Video:


    Wer mehr Bilder des Tests sehen will, der kann den Artikel von Cetizen hier finden.
    0
     

  2. Finde ich schon erstaunlich. Aber ok. Wenn man 510 Stunden immer das gleiche Bild drauf hat, dann passiert es halt.
    0
     

Ähnliche Themen

  1. LG G6 - Kein curved OLED Display
    Von dkionline im Forum LG G6
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 30.09.2016, 14:41
  2. iPhone mit OLED Display
    Von BG2406 im Forum Allgemeine Apple-Themen
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 24.05.2016, 08:24
  3. Oled Display wellig
    Von lovechild im Forum Microsoft Lumia 950 Series (Lumia 950, Lumia 950 XL)
    Antworten: 59
    Letzter Beitrag: 01.02.2016, 08:14
  4. OLED Display Other Half
    Von yjeanrenaud im Forum Jolla
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 04.03.2014, 19:09

Stichworte