FaceID lässt sich mit 3D Maske täuschen
Ergebnis 1 bis 17 von 17
  1. Na sowas, ging aber schnell...xD

    http://www.pcgameshardware.de/iPhone...schen-1243426/

    Soviel zu Marketing: wieviel nochmal sicherer als TouchID? Dann mit wem hat Apple aus Holywood zusammenarbeitet, bezüglich Masken, Make up ect...? Gross bla bla auf der Keynote dann kommt sowas raus.

    Na ja FBI freut es sicher...xD

    Edit: Video hinzugefügt.


    https://youtu.be/xKCA5zKlnoA



    Gesendet von meinem SM-G935F mit Tapatalk
    Geändert von Bosanac (13.11.2017 um 13:52 Uhr)
    0
     

  2. Was möchtest Du uns damit sagen?


    https://www.heise.de/newsticker/meld...n-3682421.html




    Mit der kostenlosen PocketPC.ch App von meinem iPad aus geschrieben.
    0
     

  3. Zitat Zitat von angerhome Beitrag anzeigen
    Was möchtest Du uns damit sagen?


    https://www.heise.de/newsticker/meld...n-3682421.html




    Mit der kostenlosen PocketPC.ch App von meinem iPad aus geschrieben.
    Geht um das Gelaber an der Keynote, von super duper sicher, extra mit Maskenherstellern und Make Upern von Hollywood zusammengearbeitet, um das geht es.

    Alternative? = Passcode xD im 20 Jahrhundert. lol

    P.S. dass von Samsung haben wir in anderen Threads bereits durchgenommen...hat nix mit dem hier zu tun eigentlich und wurde vom Marketing auch nicht gehypt. Alternative? = TouchID, Irisscanner (je nach Modell), Passcode, Muster und so weiter.

    Was soll ich dazu sagen? War ja auch ein Hinweis, weil Apple Explizit Masken erwähnt hat, und Face ID mit wieviel Gesichtspunkten?

    Schlimmste ist, gibt ja keine Alternative, ausser den dämlichen Passcode.

    Gesendet von meinem SM-G935F mit Tapatalk
    0
     

  4. Infrarot Irisscan ist die Alternative. 😏

    Mit der kostenlosen PocketPC.ch App von meinem Microsoft Lumia 950 XL (10.0.15254.1) aus geschrieben.
    1
     

  5. Zitat Zitat von DoGGToR Beitrag anzeigen
    Infrarot Irisscan ist die Alternative.

    Mit der kostenlosen PocketPC.ch App von meinem Microsoft Lumia 950 XL (10.0.15254.1) aus geschrieben.
    Alternative bezog sich auf das Gerät selbst(iPhone X) und dass kann nur FaceID und Passcode...

    Die kosten für das Material/Maske sollen bei 150$ liegen, vorausgesetzt 3D Drucker ist vorhanden.






    Gesendet von meinem SM-G935F mit Tapatalk
    0
     

  6. Die Wahrscheinlichkeit mit der Maske ist eher gering. Viel mehr würde mich stören, dass man nach der Faceerkennung noch hochwischen muss.


    Mit der kostenlosen PocketPC.ch App von meinem iPad aus geschrieben.
    0
     

  7. Naja. So was bekommt auch jeder problemlos hin.
    0
     

  8. Da ist ein Foto schneller gemacht um das S8 auszutricksen 😁

    Mit der kostenlosen PocketPC.ch App von meinem SM-G930F aus geschrieben.
    0
     

  9. was ist an einem passcode so schlimm, der funktioniert doch top.....und wem dass zuviel Arbeit ist der sollte auch das handy verkaufen ....den wir tippen und wischen den ganzen Tag auf den Dingern rum also sollen die 4 oder 6 Zeichen auch nicht das problem sein
    1
     

  10. Zitat Zitat von BG2406 Beitrag anzeigen
    Da ist ein Foto schneller gemacht um das S8 auszutricksen

    Mit der kostenlosen PocketPC.ch App von meinem SM-G930F aus geschrieben.
    S8 hat eine TouchID dazu, du musst die Photo Erkennung nicht nutzen... Keine Ahnung wieso mann immer Samsung oder Android bringen muss, wenn was "schlechtes" über Apple berichtet wird. :ugly: xD

    Manche wollen offenbar einfach nicht war haben, dass Apple auch nicht über Wasser laufen kann. lol xD







    Gesendet von meinem SM-G935F mit Tapatalk
    0
     

  11. Zitat Zitat von Ti-Mike Beitrag anzeigen
    was ist an einem passcode so schlimm, der funktioniert doch top.....und wem dass zuviel Arbeit ist der sollte auch das handy verkaufen ....den wir tippen und wischen den ganzen Tag auf den Dingern rum also sollen die 4 oder 6 Zeichen auch nicht das problem sein
    Weil ich es schei..e finde jedesmal den Code einzugeben...wenn man schon Erfahrung mit TouchID vorne hatte.

    Die TouchID waren so gut, aber nein bei Sammy musste Sie nach hinten und bei Apple gar nicht mehr. Fortschritt wäre Ultraschall Sensor im Display oder so, aber nicht so Alibi Übungen von beiden.





    Gesendet von meinem SM-G935F mit Tapatalk
    0
     

  12. Also ich habe gerade mal versucht das Handy zu entsperren, während meine Hand meinen Mund abgedeckt hat. Beim ersten mal ging es nicht, auch beim zweiten Mal nicht. Habe dann den Code eingegeben und danach hat es geklappt. Habe dann noch dazu den Zeigefinger über die Nase gelegt und wieder ging es nicht. Dann habe ich den Code eingegeben und danach hat mich FaceID auch mit Hand über dem Mund/Nase erkannt.
    Von dem Video halte ich daher absolut gar nichts, da er ja scheinbar auch gröbere Änderungen erlernt. Sofern man den frischen Anlernversuch nicht zeigt, ist das Video wertlos.
    Ich versuche das demnächst mal mit einer anderen Person die mir absolut nicht ähnlich sieht und schaue mal wie lernfähig das dingen ist
    0
     

  13. Zitat Zitat von Entrail Beitrag anzeigen
    Also ich habe gerade mal versucht das Handy zu entsperren, während meine Hand meinen Mund abgedeckt hat. Beim ersten mal ging es nicht, auch beim zweiten Mal nicht. Habe dann den Code eingegeben und danach hat es geklappt. Habe dann noch dazu den Zeigefinger über die Nase gelegt und wieder ging es nicht. Dann habe ich den Code eingegeben und danach hat mich FaceID auch mit Hand über dem Mund/Nase erkannt.
    Von dem Video halte ich daher absolut gar nichts, da er ja scheinbar auch gröbere Änderungen erlernt. Sofern man den frischen Anlernversuch nicht zeigt, ist das Video wertlos.
    Ich versuche das demnächst mal mit einer anderen Person die mir absolut nicht ähnlich sieht und schaue mal wie lernfähig das dingen ist
    Er entsperrt es ja danach mit seinem Gesicht auch, ganz normal.

    So wie du es aber berichtest sehe ich kein Sinn zu FaceID, wäre ja noch der grössere Fail. xD

    Mit Hand vor Mund und Nase entsperren. :ugly:

    Gesendet von meinem SM-G935F mit Tapatalk
    0
     

  14. Es geht darum, dass der Algorithmus scheinbar, bzw wird ja auch offen von Apple so kommuniziert, auf Veränderungen reagiert und dadurch lernt. Bsp wenn du die Haare oder den Bart wachsen lässt, eine Brille aufsetzt, ... . Und wenn die Ähnlichkeit zwischen Gesicht A und B zumindest ansatzweise stimmt, scheint er es ja mit dem Code als valides Gesicht zu speichern. Die Maske muss daher nicht "perfekt" sein, sie wurde evtl nur gut genug gemacht, um sie durch den Algorithmus anlernen zu können. Das setzt aber voraus, das er das ganze angelernt hat, was ein "Verbrecher" mit deinem iPhone eben nicht machen kann, da dazu der Pin benötigt wird.

    Und so wie ich es berichte habe ich es gerade mehrfach reproduzierbar getestet Ich kann sogar Mund, halbe Nase und ein Auge verdecken - wobei es da drauf ankommt, wie ich es verdecke, manchmal klappt es dann nicht. Teilweise dauert das anlernen auch 3-4 Versuche oder sogar mehr. Aber das man den Algorithmus anlernen kann scheint für mich schon recht klar zu sein.

    Achja und was ich mit anlernen meine ist nicht, FaceID mit der Maske zu initialisieren, sondern mit dem eigenen Gesicht. Dann das Handy vor die Maske halten, versuchen dass das iPhone die Maske erkennt was fehl schlägt -> Pin eingeben, sperren und nochmal versuchen.
    0
     

  15. https://www.theverge.com/2017/9/27/1...ition-impostor
    "if Face ID fails to recognize you, but the match quality is higher than a certain threshold and you immediately follow the failure by entering your passcode, Face ID takes another capture and augments its enrolled Face ID data with the newly calculated mathematical representation"

    Die Maske muss also nicht perfekt sein, sie muss nur gut genug sein und kann danach obwohl sie erst fehlschlägt "angelernt" werden wie ich beschrieben habe. Daher ist das Video wertlos ohne zu sehen das er FaceID frisch einrichtet. Es ist nämlich sehr wahrscheinlich das genau das passiert ist.
    Mich juckt das nicht denn zum einen wird niemand einfach so eine Maske aus meinem Gesicht erstellen können - da ist es ja noch einfacher Fingerabdrücke von Personen zu sammeln als ein guten 3D Scan von einem Gesicht. Zum anderen selbst wenn die Maske gut ist, wird sie vermutlich nicht gut genug sein und muss noch mit Pineingabe angelernt werden. Zumindest glaube ich solchen Videos nicht sofern das nicht bewiesen wurde das das stattgefunden hat.
    0
     

  16. Das wäre dann aber ein Fail Hack, da es sich gemäss allen Techblogs um eine sehr renommierte Sicherheitsfirma handelt, glaube ich an dass anlernen nicht.

    Die Typen wussten offenbar genau auf was es ankommt, sonst kann ich mir die 2D Augen und Mund nicht erklären. Dazu die Silicon Nase. Aber eben ist mir persönlich eigentlich auch egal.

    Dass mann nicht zu viele Infos Preisgibt ist eigentlich normal. Apple wird sicher genügend Infos erhalten um evtl. Verbesserungen vorzunehmen. Solche Firmen bekommen ja auch ordentlich Geld von den Herstellern, wenn Sie auf "
    Lücken" Hinweisen.

    Das anlernen habe ich schon verstanden, allerdings veränderst du mit deinen beschriebenen Methoden das Gesicht deutlich. Jedenfalls Teile davon. Das sowas bei Bart, Brille, Cap ect. funktionieren soll, bin ich dabei. Aber nach deiner Beschreibung, veränderst du ja dass Grundgerüst deutlich. xD Da würde ich vom "erlernen" etwas anders erwarten.

    Aber eben jedem dass seine, für mich persönlich bleibt 2017 ein Fail des Jahres was Smartphones angeht. Egal ob jetzt Sammy, Huawei oder Apple.



    Gesendet von meinem SM-G935F mit Tapatalk
    Geändert von Bosanac (14.11.2017 um 10:55 Uhr)
    0
     

  17. hier habe ich nochwas dazu gefunden


    0
     

Ähnliche Themen

  1. FaceID
    Von Entrail im Forum Apple iPhone X
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 10.11.2017, 15:11
  2. FaceID bei Zwillingen
    Von BG2406 im Forum Apple iPhone X
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 01.11.2017, 22:03
  3. WLAN schaltet sich aus und lässt sich nicht mehr aktivieren
    Von Guest im Forum Sony Xperia Tablet S
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 07.11.2012, 14:05
  4. Windows Phone 7 hängt sich auf & lässt sich nicht mehr ausschalten
    Von Heavyator im Forum Windows Phone 7 Allgemein
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 22.01.2011, 21:29
  5. Anruf hängt sich auf / lässt sich nicht beenden
    Von Barbapapar im Forum Samsung Galaxy S
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 23.12.2010, 18:20

Stichworte