Apple iPhone X – Wer von euch hat vor das Smartphone zu kaufen?
Seite 1 von 4 12 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 64
  1. Wer kauft sich das Apple iPhone X nach Erscheinen von euch?
    0
     

  2. Nun ist die Katze aus dem Sack Das Teil wird genial. Ich kaufs, aber ich warte auf den Preis^^
    0
     

  3. 1199.- CHF für die 64gb Version ist schon heftig. Aber da das 8er eher enttäuschend war werde ich wohl beim X zugreifen


    Mit der kostenlosen PocketPC.ch App von meinem iPhone aus geschrieben.
    0
     



  4. Aiaiai.


    Mit der kostenlosen PocketPC.ch App von meinem iPhone aus geschrieben.
    0
     

  5. Hm, also ich bin echt unentschlossen. Zum einen ist der Preis echt hart. 64 GB sind mir für den Preis den es kostet zu wenig und die nächste Stufe ist nun doch nen gutes Stück teurer.

    Wegfall des Homebutton okay, aber es ist ähnlich wie bei dem wegfall der Klinke mit kompromissen verbunden. Vorher war es genau 1 Klick um das Handy zu entsperren. Jetzt muss ich entweder einmal auf das Display tappen und dann swypen und hoffen das FaceID mich erkannt hat. Oder eben das Handy heben und hoffen das automatisch das Display eingeschaltet wird, was zwar generell gut funktioniert, aber nicht immer ganz zuverlässig ist und dann eben zusätzlich nochmal swypen.
    Das mag alles nursuper marginal sein, aber seit dem 6s ist es einfach extrem genial das Handy mit einem Klick zu aktivieren und gleichzeitig zu entsperren und das ist eben das was man in 99% der Fälle macht wenn man das Handy in die Hand nimmt und anfängt zu nutzen.

    Zweiter Nachteil ist für mich das Controllcenter welches jetzt von oben runtergewischt wird. Ich habe einfach super oft auf dem Lockscreen oder in Apps von unten das Controllcenter geöffnet und finde, dass von oben rechts runterwischen da doch deutlich umständlicher ist.

    Dann die Öhrchen neben der Hörmuschel. Ich kann mich da dran gewöhnen, aber es sieht nicht so übermäßig toll aus. Die Gerüchte nachdenen der Bereich komplett schwarz bleibt bis auf die Infos die angezeigt werden, sodass man das Gefühl hat, dass das die Ohrmuschel und der Bereich daneben eben kein Display sind, fand ich da doch besser.

    Dann das Design ansich. Klar es hat extrem viel Display an der Front, aber unten, rechts und links ist doch irgendwie noch zuviel Rand, bzw eigentlich passt das sogar, aber durch den silber glänzenden Rahmen sieht das ganze irgendwie merkwürdig aus. Hoffe bei dem Spacegrauen ist der Rahmen schwarz und etwas weniger glossy oder sogar matt. Wobei es wohl aussehen wird wie die Edelstahlvariante der Apple Watch in Spacegray.

    Das normale 8er bzw 8 Plus hat wieder die selben Probleme die ich seit dem 6er kritisiere. Die Kameras sollten einfach gleich sein. Das das X Modell eine noch bessere Kamera hat ist zwar einerseits schön zu wissen für diejenigen, die sich das X kaufen aber stößt den iphone 8er Käufern vor den Kopf.

    Ich muss mir das echt nochmal gründlich durch den Kopf gehen lassen. Auch wenn man im Browser scrollt, das man da nicht versehentlich die Apps schließt. Die Idee mit der Funktionsarea unten mit der Höhe einer Appreihe fand ich da doch fast noch besser. Sodass dort ein Homebutton angezeigt wird, evtl backbutton oder andere wichtige Funktionen. Die aber bei nichtgebrauch auch verborgen werden kann um bsp Fullscreen Filme zu gucken.

    Sollte die Kamera wirklich herrausragend sein und der Wegfall des Homebuttons sich im Alltag als aktzeptabler Komprimiss für MICH darstellen, werde ich es mir vermutlich holen. Wobei ich das auch nur durch austesten rausfinden kann.
    1
     

  6. Werde ich mir holen. Definitiv.
    0
     

  7. Viel Spass damit...

    Gesendet von meinem SM-G935F mit Tapatalk
    0
     

  8. Ich werde es mir nicht wie sonst immer vorbestellen. Ich werde es höchstens im Februar über VVL holen. Es hat mich absolut nicht überzeugt was Apple da abgeliefert hat. Die 8er sind in meinen Augen ein absoluter Witz und das X hat das nachgereicht was andere Herstellers teilweise schon seit mehreren Jahren vorgegeben haben. Das Design ist nett aber löst bei mir kein kribbeln aus. Der Wegfall von TouchID ist auch so eine Sache die mich wirklich zurück hält. FaceID mag so toll funktionieren wie es will es kann TouchID einfach nicht ersetzen. So Spielereien wie die Emojis sind ja ganz nett aber auch nur via iMessage nutzbar.

    Ich bin seit dem ersten iPhone bei Apple aber langsam vergeht mir die Lust darauf. Vorallem bei solchen Preisen.

    Gesendet von meinem Nexus 6 mit Tapatalk
    0
     

  9. Ich muss da MikeMcDay recht geben, ich habe mehr erwartet. Qi charging findet man beim s8, Display mit wenig Rand findet man beim s8, speicher fndet man beim s8 mit einem Einschub für SD Karten... und das Design vom s8 finde ich ansprechender mit den Rundungen...

    Apple soll dort hin gehen wo der Puck sein wird, nicht wo er ist... das Iphone x ist da wo der Puck ist/war und nicht wo er sein wird... ausser der Puck geht in Richtung sprechende Emoji... und AR... für mich leider nicht von Interesse...

    Iphone X 265 GB 1389 CHF
    Galaxy s8 599 CHF MicroSD 256GB 120 CHF = 719 CHF

    Für mich sind 670 Franken für sprechende Emoji zu viel, was ich Apple jedoch sehr hoch anrechne ist, dass sie QI Wireless Charging verbaut haben und nichts eigenes entwickelt haben, so wird man bald QI Charger in Restaurants und anderen Orten finden.

    Meine Hoffnungen (e-sim/usb-c/hifi-kopfhöreranschluss��/dual-sim/grösserer Sensor in der Cam) wurden leider nicht erfüllt. Mal die Tests der Cam abwarten wie diese abschneidet, das dürfte für mich jedoch nicht reichen...Dafür geht die Entwicklung des IPad genau in die von mir gewünschte Richtung... man kann halt nicht alles haben ...
    Geändert von Ordoron (12.09.2017 um 23:39 Uhr)
    0
     

  10. Ich bin skeptisch und warte erst ab . Zudem den Preis kann ich nich verstehen und ist zu teuer. Für mein 7 plus mit 128 gab habe ich um die 1000 bezahlt das kostet ja jetzt das kleine

    ---------- Hinzugefügt um 00:46 ---------- Vorheriger Beitrag war um 00:36 ----------

    Und habe ich das richtig verstanden um es zu entsperren muss ich in die Kamera schauen und nach oben wischen . Ist das so wenn ja wie dumm ist das denn und umständlich
    0
     

  11. Was mich auch einfach stört:

    Die normalen iPhones sind ja schon immer recht teuer von der UVP und auch recht Preisstabil. Andere Hersteller wollen zwar auch immer solche UVPs, der Preis sinkt aber meist sehr schnell, sodass man die UVP nicht wirklich vergleichen kann, sondern den Straßenpreis.
    Den "Premiumpreis" der normalen iPhones kann man auch noch irgendwo rechtfertigen mit der guten Verarbeitung und prinzipiell gut aufeinander abgestimmten Funktionen.
    Das iPhone X bietet aber abgesehen von ein paar Kompromissen durch den Wegfall des Homebuttons/Fingerprintscanners kaum wirklich herrausragende Funktionen. Das Display ist schön groß, die Aussparung an der Hörmuschel ist aber doch etwas zu merkwürdig umgesetzt. Die Gesten die den Homebutton ersetzen sind toll, sind aber eben auch nur ein Ersatz und keine wirkliche Verbesserung (da lasse ich mich natürlich gerne eines besseren belehren, wenn ich das Handy selbst mal in der Hand habe).
    Wo sie aber wirklich in der Keynote drauf eingegangen sind, sind in meinen Augen die Kamera(s). Und ich muss sagen, für den Preis und was sie da mit Maschinelearning über die Kamera erzählt haben wie schnell und toll sie fokusiert etc, da muss das wirklich DIE beste Kamera sein, die man aktuell in einem Smartphone findet. Ansonsten sind mir das zu viele Sachen mit denen man sich eher arrangieren muss als das sie wirklich richtige Vorteile liefern.
    0
     

  12. Werde mir wohl auch das iPhone X holen.. da der Unterschied zwischen meinem aktuellen iPhone 6S (wechsle jeweils alle 2 Jahre auf das aktuelle S-Modell..) zum iPhone 8 (7S) einfach zu gering ist...
    0
     

  13. So wie funktioniert das nun mit Face id. Davon mal wieder abgesehen wird Apple es eh nicht geschossen bekommen das iPhone 10 pünktlich auszuliefern und man darf wieder bis zu 2 Monate warten
    0
     

  14. Je mehr Videos ich von dem iPhone sehe je größer wird meine Skepsis über genau 3 Punkte. Wegfall des Homebuttons, damit einhergehend die neuen Gesten und der Wegfall von TouchID. Zweitens der Cutout oben für die Frontkamera, gerade bei Filmen sieht es echt bescheuert aus, und wenn man die Filme so skaliert das sie nicht durch den Cutout verdeckt werden, dann sind die Balken rechts und links enorm groß! Und drittens FaceID selbst. Klar zusätzlich zu TouchID nehm ich es sehr gerne, aber dafür auf etwas wirklich absolut bewährtes verzichten, was einfach wie es aussieht deutlich unflexibler und scheinbar auch langsamer ist. Allein die Erkennungsrate scheint langsamer zu sein, aber auch die Anzahl der "klicks" bzw Aktionen um das Handy zu entsperren steigt somit. Das mag evtl lächerlich klingen aber die 3/4 Sekunde die es zu benötigen scheint ist einfach zuviel, wenn TouchID quasi instant mit dem Druck auf den Homebutton Display aktiviert UND entsperrt. Da dauert Display aktivieren (über bewegen des Gerätes, tippen auf das Display oder drücken der Powertaste), dann warten bis FaceID einen erkannt hat und erst dann nach oben swypen. Selbst wenn Punkt 2 und 3 parallel laufen können, wäre es einfach länger durch Punkt 1.

    Und klar ist das jammern auf höchstem Niveau, aber es kostet einfach das doppelte von dem was die Konkurrenz aktuell als Straßenpreis kostet. Ich denke, wenn nicht bei diesem iPhone solch ein gejammer angebracht ist, dann bei keinem Handy und das ganz allein wegen des überaushohen Preises.

    Und was mich noch stört ist einfach das wegen dieses Handys die "normalen" Geräte weniger Innovativ ausgefallen sind, als sie es hätten sein können. Dort hätte man auch abgedrundete Ecken, etwas größeres Display bzw gleichgroßes Dispay bei kleinerem Rand unterbringen können, ebenso wie die neue Kamera. Selbst wenn es dann 0,6mm dicker wird.


    Die Größe scheint genau das zu sein, was ich mir gewünscht habe. Das Plus ist vom Display eigentlich sehr gut aber durch den Rahmen einfach zu groß für meinen Geschmack. Das kleine ist vom Display gute 0,4-0,6" zu klein, von den Aussenmaßen aber schon recht perfekt, wenn es auch gerne noch minimal größer werden dürfte. Aber das die Kameras bei den kleinen Modellen immer schlechter werden hat mich schon seit dem das mit dem Plus Modell losgegangen ist gestört, wo das 6 Plus einen Bildstabilisator hatte und das kleine nicht, bis dann das Plus beim 7er sogar eine zweite Kamera bekommen hat.
    Jetzt das normale iPhone 8 kaufen für 799€ kaufen und dann zu wissen das es noch zwei bessere Varianten gibt ist einfach nervig. Vorallem da das 8er ja dünner ist als das 8 Plus und das wiederum dünner als das X. Also der Platz wäre vermutlich da gewesen.

    Das gefällt mir einfach überhaupt nicht. Das iPhone X ist einfach genau das was spekuliert und geleakt wurde und genau da dachte ich mir schon immer ohje, wenn das so kommt hoffe ich das sie einen bei der Präsentation positiv überraschen das das alles keine Nachteile sind. Für mich siehts aber wie eingangs erwähnt einfach leider nach zu vielen Kompromissen aus.
    Vorbestellen werde ich vermutlich keines der drei und dann mir mal das X Modell im Laden ansehen.
    1
     

  15. Ich werde es mir auch vorbestellen. Es beinhaltet im Prinzip alles was ich will. Ein großes und höher auflösendes Display im kompakten Gehäuse, kabelloses Laden und eben iOS. Bei Face ID bin ich noch skeptisch, aber wenn das Marketing geblubber stimmt soll der Entsperrvorgang dank machine learning ja mit zunehmender Zeit immer schneller werden. Ich hoffe darauf einfach mal. Vom Perversen Preis fange ich jetzt aber mal nicht an. ��
    0
     

  16. tja die face id finde ich ehrlich gesagt nicht toll bisher . Es mag für manche lächerlich sein aber, ich lasse mich morgens wecken und muss dazu das iphone entsperren um es auf schlummern drücken zu können. Bisher musste ich dazu im Halbschlaf( grins) nur meinen Finger auflegen. Stelle ich mir nun vor, ich muss nun erst in die Kamera schauen bevor ich es entsperre naja sehr kompliziert und umständlich. Zudem wird es länger dauern als mit der touch id. Und ganz ehrlich ich kann mir nicht vorstellen das das so gut läuft wie apple beschreibt , gerade im dunklen oder ich als Brillenträger.

    Zudem wie erklärt ihr euch das dass iphone 10 trotz größerem Display kleiner in den Abmessungen als das iphone 7plus ist .
    Geändert von Raser66 (13.09.2017 um 21:50 Uhr)
    0
     

  17. zum Wecker aus machen muss man es entsperren ? Wo steht das ?
    FaceID geht auch im dunklen, da ja ein IR Blitz/Lampe verwendet wird.
    Aber um ehrlich zu sein, bin ich mir auch nicht sicher mir das anzutun.
    Erstmal in echt angucken und testen.
    0
     

  18. also bei der arlamy app muss ich es definitiv vorher entsperren bevor ich es auf schlummern stellen kann. Bei Face id müssen die Augen auf sein und man muss in die Kamera schauen. Bei touch kann ich einfach meinen finger nehmen drücken und zack dazu muss ich es nicht in die Hand nehmen usw . Finde face id sehr umständlich ansonsten finde ich es ganz geil. Aber bestelle nicht vor werde es mir erst ansehen
    0
     

  19. Und die Kamera muss einen dann auch noch erkennen! Wenn man morgens im Halbschlaf noch total zerstört aussieht kann das schon schwierig werden
    0
     

  20. Man muss halt mal schauen wie es im Endeffekt in der Praxis funktioniert. Kann jeden verstehen der da skeptisch ist und erstmal abwarten will. Allerdings hat Apple in der Vergangenheit durchaus bewiesen das sie neue Technologien praxistauglich machen können und darauf vertraue ich jetzt mal. Zudem hat das X (aus meiner Sicht) halt den ganzen heißen sch*** verbaut den das 8 nicht hat. Von daher kann ich hier nicht anders. ^^

    Wenn Face ID so funktioniert wie gezeigt finde ich persönlich das sogar ziemlich praktisch.
    Geändert von Hans Sperling (14.09.2017 um 09:14 Uhr) Grund: Wortwahl
    0
     

Seite 1 von 4 12 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 31.05.2017, 20:28
  2. Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 28.02.2017, 09:06
  3. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 12.01.2017, 20:58
  4. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 08.08.2016, 03:12

Stichworte