Nach dem Apple Event nachher ab 19 Uhr könnte es voraussichtlich soweit sein, dass Apple das iPhone 6S und 6S Plus aus dem Programm nimmt. Damit wären nur noch Lagerbestände bei einzelnen Händlern verfügbar. Apple würde keine neuen Geräte mehr ausliefern.

Den Platz als "günstiges" Einstiegssmartphone würden dann das iPhone 7 und 7 Plus einnehmen.

Gleiches Schicksal soll das iPhone SE haben. Damit ständen keine Apple Smartphones mehr mit 3,5mm Klinke zur Auswahl.