HomePod kann klanglisch überzeugen HomePod kann klanglisch überzeugen
Danke Danke:  0
Ergebnis 1 bis 3 von 3
  1. 06.02.2018, 12:39
    #1
    Der HomePod wird von Apple zuerst in den USA, in UK und in Australieren zuerst erscheinen/verkauft. Daher kamen engl. sprachige Blogs zuerst in Genuss den HomePod Probe hören zu können. Natürlich im direkten Vergleich mit der Konkurrenz von Amazon, Google und Co., die von Apple in dem Testszenario neben dem eigenem Gerät platziert wurden.

    In dem Testszenario wurden auf dem HomePod mehrere Songs gestartet und dann nacheinander auf den anderen Geräten weitergeführt. So bekamen die Journalisten einen guten Vergleich zwischen den Lautsprechern. Dabei kam der HomePod durchweg positiv weg. Klanglich ist er deutlich von Google´s Home oder dem Echo von Amazon voraus. Dabei muss man natürlich hinzufügen, dass der Echo nur ein smarter Lautsprecher ist, dessen Hauptgebiet nicht die Musikwiedergabe ist. Dennoch nutzen ihn Kunden natürlich auch um ihre Musik wiederzugeben.

    Sobald der HomePod hier zu haben ist, werden auch deutsche Blogs etc. die Möglichkeit bekommen ihn zu testen und ihr Fazit zu veröffentlichen. Soweit darf man aber nichts Negatives erwarten, wenn man den ersten Tests glauben mag. Aber jeder empfindet den Klang anders und macht sich ein anderes Bild davon.
    0
     

  2. Den Klang will ich dem HomePod auch nicht absprechen. Aber die Abschottung gegen die „NichtAppleWelt“ macht ihn, neben dem Preis, nicht wirklich nutzbarer mich.


    Gesendet von iPad mit Tapatalk
    0
     

  3. 06.02.2018, 18:47
    #3
    Auch Apple User, die über kein Apple Music Abo haben, schauen etwas in die Röhre.
    0
     

Ähnliche Themen

  1. HomePod ab 09.02.18 im Verkauf
    Von BG2406 im Forum Apple Home
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 29.05.2018, 19:28
  2. HomePod vorgestellt
    Von BG2406 im Forum Apple Home
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 14.02.2018, 21:24
  3. Erste HomePod Modelle unterwegs
    Von BG2406 im Forum Apple Home
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 20.01.2018, 17:08

Stichworte