[How To] Android SDK einrichten und erstes "Hello World" [How To] Android SDK einrichten und erstes "Hello World" - Seite 4
Seite 4 von 4 ErsteErste ... 34
Ergebnis 61 bis 79 von 79
  1. Dann werde ich mich mal ans Java machen Braucht man für Android html oder css Kentnisse? Das hab ich nämlich schonmal gelernt. Also ich denke für Themes werde ich das brauchen aber an dem bin ich nicht wirklich interessiert. Wäre http://www.galileocomputing.de/katal...053A5kafkscXgQ das richtige? Habe html und css auch schon mit galileocomputing gelernt und bin sehr zufrieden
    0
     

  2. Dann werde ich mich mal ans Java machen


    Braucht man für Android html oder css Kentnisse?
    Nö, brauchst du nicht. Es wird dir auch gar nichts helfen.

    Ich kenne das Buch leider nicht, sorry.
    0
     

  3. http://www.galileocomputing.de/katal...875A5kahB-sgzk

    Pheew da gibts noch einiges :S Naja wenn ich wirklich Android lernen will nehm ich natürlich ein Android buch aber mich interessiert Java auch und falls es kein allzu grosser Unterschied ist ist das ja ok
    0
     

  4. Also das brauchst du nicht zum Einsteigen. Das ist eher für Fortgeschrittene und ist nur für spezielle Themen relevant, nicht für allgemeine Android oder Java Entwicklung.
    0
     

  5. Oh tut mir leid ich habe den falschen Link kopiert :S Ich wollte eigentlich DIESEN schicken
    0
     

  6. Zitat Zitat von Chillerchief Beitrag anzeigen
    Oh tut mir leid ich habe den falschen Link kopiert :S Ich wollte eigentlich DIESENa schicken
    Achso.

    Naja, dies ist ein Thema, über welches mal streiten kann, aber ich persönlich würde dir stark davon abraten, ein Android Buch zu kaufen, bevor du Java einigermassen beherrschst (Auch die "Für-Programmiereinsteiger-geeignet Varianten"). Diese Bücher versuchen, nach den Inhaltsverzeichnissen zu schliessen, dir in 20 Seiten Java und Objektorientierung beizubringen. Du wirst das ohne Vorkenntnisse mit sehr grossen Wahrscheinlichkeit NICHT so schnell begreifen. Mit diesen Büchern wirst du dann vor dich hindümpeln und programmieren, aber eigentlich nicht wirklich verstehen, was du tust.

    Bei Java und Android geht es nicht um "nicht so grosse Unterschiede", sondern es sind zwei verschiedene Dinge. Java = Hammer und Schraubenzieher, Android = Häuser bauen (mit Hammer und Schraubenzieher). So etwa musst du dir die Relation zwischen den beiden vorstellen. Android verwendet dann ganz natürlich Java Konzepte von a bis z, und es würde mich sehr erstaunen, wenn ein Android Anfängerbuch dir das beibringen könnte.

    Wie gesagt kann man darüber streiten. Ich würde jedoch zuerst ein Java Buch durcharbeiten und dann, wenn du alles einigermassen verstanden hast, mit Android beginnen.
    1
     

  7. Ok das werde ich tun habe auch eher zu dieser Variante tendiert, da ich mit Java wie den Grundstein habe und dann auch für PC entwickeln kann. Welches Buch würdest du wählen? Naja du bist ja erfahren aber wärst du ein Newbie wie ich
    0
     

  8. Ok das werde ich tun habe auch eher zu dieser Variante tendiert, da ich mit Java wie den Grundstein habe und dann auch für PC entwickeln kann.
    Genau!

    Mein Einstiegsbuch damals hiess "Objects first with java". Ich kann es jedoch überhaupt nicht empfehlen (wurde dazu gezwungen ).
    Ich kann dir somit nicht wirklich bei der Wahl behilflich sein. Nur ein Tipp noch: Wenn du Englisch gut genug beherrschst, dass es dich nicht beim lernen behindert, dann solltest du ein Englisches Buch nehmen. Deutschsprachige Bücher nutzen oft komische Übersetungen für eigentlich Englische Begriffe.
    0
     

  9. Ich kann XML nicht so wirklich. Ich bin allerdings auch blutiger Anfänger was Android Entwicklung angeht.

    Wie machst du denn sonst das Layout? Muss ja dynamisch sein auf Grund der großen Fragmentierung.
    Auch Listen Elemente, Spinner füllen und und braucht eine XML extra, oder nicht?
    0
     

  10. Wie machst du denn sonst das Layout? Muss ja dynamisch sein auf Grund der großen Fragmentierung.
    Auch Listen Elemente, Spinner füllen und und braucht eine XML extra, oder nicht?
    Wenn in deinem XML nun etwas ala "Text View ..." steht, dann macht Android nichts anderes als die Klasse TextView zu instanzieren und dem entsprechenden Parent view als child hinzuzufügen. Du kannst das alles genausogut direkt im Code machen. Es ist via code nur viel anstrengender und unübersichtlicher. Zudem kannst du mit der XML Methode layouts viel einfacher wiederverwenden.

    Beispielsweise genau bei den von dir angesprochenen Listen wird ein Adapter die Methode getView(View convertView, int position) überschreiben bei welcher du dann ein Layout für ein Listenelement zurückgeben musst. Hasst du nun in einer App viele verschiedene Listen, die gleich aussehen, kannst du da ganz einfach das XML layout file laden und die entsprechenden Texte und Icons und so anpassen.
    Zudem hilft es dir auch, user interface Zeugs vom normalen code zu trennen, was nie verkehrt ist.
    0
     

  11. Ja englisch bin ich nicht schlecht, aber trotzdem ist mein Vocabular eher so für allgemeinwissen und Youtube Hab es auch schon auf englisch probiert... Kurze texte z.B. in Foren gehen aber ich denke jetzt ein Einstieg in eine Programiersprache versuche ich lieber auf Deutsch Ich werde dieseshier nehmen, da es mich am meisten anspricht und für Anfänger gut geeignet zu sein scheint
    1
     

  12. Tiptop! Und bloss nicht aufgeben! Für die meisten ist es ein ewiges auf und ab, man glaubt etwas zu begreifen, dann merkt man, dass alles falsch war. Und dann irgendwann macht es *klick* und alle Konzepte passen plötzlich zueinander und machen Sinn.
    0
     

  13. Das die XML Struktur auch Vorteile hat ist mir klar. Ist für jemanden der Anfänger ist eine weitere Hürde

    Ich kann dir übrigens "Sprechen Sie Java" oder "Java ist auch eine Insel" empfehlen. Ist auch für Einsteiger geschrieben.
    0
     

  14. Aber z.B. Java ist auch eine Insel ist ja eine Weiterführung also für ein bisschen fortgeschrittenere?
    0
     

  15. Hallo liebe Forencommunity,
    da ich mich auch für das Programmieren von Androidanwendungen interessiere habe ich das Tutorial bei Google gefunden,
    und da ich nicht ganz neu in der Programmierung bin, c,c++,c# will ich mich jetzt an java versuchen.. ABer eigentlich habe ich alles wie in dem Tutorial gemacht, und trete nur auf das folgende Problem, sobald ich das Hello World ausführen will, kommt der folgende Fehler:"PANIC: Could not open AVD config file: c:\...\motorola.avd/config.ini" Egal was ich mache ich krieg das Ding nicht gestartet...
    0
     

  16. Ich hatte das Problem noch nie. Kurz googlen meinte aber, dass es eventuell an umlauten in deinem Pfad (Wohl in deinem Benutzernamen) liegen könnte. Wie heisst denn dein Benutzername?
    0
     

  17. Dann wird es wohl wirklich daran liegen, mein Benutzername ist "René", dann muss ich das wohl mal ändern bzw. den Pfad ändern...
    Ich kann berichten wenn ich zu Hause bin, sitze im Moment noch auf der Arbeit
    0
     

  18. Jop, dann wird's das wohl sein. Viel Glück
    0
     

  19. Danke!!
    0
     

Seite 4 von 4 ErsteErste ... 34

Ähnliche Themen

  1. Android 2.1 SDK Verfügbar
    Von qvert im Forum Android News
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 12.01.2010, 07:54
  2. android-sdk download
    Von mysnake im Forum HTC Hero Root und ROM
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 01.12.2009, 19:06
  3. Das Android 1.6 SDK ist da!
    Von infero im Forum HTC Hero
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 16.09.2009, 16:54
  4. Google Android 1.5 SDK veröffentlicht
    Von Marco Laeng im Forum Android News
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 28.04.2009, 13:28

Besucher haben diese Seite mit folgenden Suchbegriffen gefunden:

android sdk tutorial

android hello world

Android Entwicklung

android sdk tutorial deutschandroid sdkandroid sdk howtoeclipse android plugineclipse android tutorialeclipse android sdkandroid eclipse tutorialandroid virtual device htc desireeclipse android hello worldsdk android anleitung deutschandroid sdk einrichtenandroid sdk hello worldandroid sdk anleitung deutschandroid sdk anleitung android sdk startenandroid sdk eclipseeclipse android howtoandroid eclipse tutorial deutsch hello world android eclipseandroid hello world eclipseAndroid SDK deutschsdk android

Stichworte