Der Hype um Threema Der Hype um Threema
Seite 1 von 3 12 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 47
  1. Gerade jetzt wo Whatsapp durch Facebook übernommen wurde, fürchten sich viele um ihre Daten und flüchten zu Threema. Threema ist ein Schweizer Messenger mit Endgerät zu Endgerät Verschlüsselung.

    Threema gibt es für Android und iOS

    https://play.google.com/store/apps/d...ch.threema.app

    http://Threema.ch

    Habt ihr davon schonmal.gehört?

    Ich finde den echt klasse.
    0
     

  2. 22.02.2014, 21:36
    #2
    Und wieder ein thread
    Ich find threema klasse!
    Meine brauch ich dazu nicht sagen... Whatsapp plus 1a Verschlüsselung!

    DyNaMiTe grüßt vom Z1 Megaphone.
    0
     

  3. Wieder du bist immer der erste der Antwortet..
    Nur das man zu vorhandenen Gruppenchats keine Personen mehr hinzufügen kann ist bissl blöd

    Gesendet von meinem C6903 mit Tapatalk
    1
     

  4. 22.02.2014, 21:41
    #4
    Ich hab doch kein whatsapp mehr die Benachrichtigung klappt einfach super, da kann ich immer gleich gucken

    Ja gut, soweit bin ich leider noch nicht. Bei den 6 Leuten die ich bisher habe

    DyNaMiTe grüßt vom Z1 Megaphone.
    0
     

  5. Hab 3 drin (Arbeit) und die haben direkt ne Gruppe gegründet

    Gesendet von meinem C6903 mit Tapatalk
    0
     

  6. 22.02.2014, 21:48
    #6
    Meine Freundin, eine Freundin, Mutti,Schwiegervater und 2 arbeitskolleginnen.

    Ich finde es nur kurios, dass viele von den 1,79€ Kaufpreis abgeschreckt werden.
    "Meine persönlichen Daten sind auch die 1,79€ nicht wert. zu teuer" Lächerlich!
    Die geben teilweise 0,79€ im jahr aus und regen sich über den lächerlichen Preis von threema auf.

    Ich persönlich unterstütze hätte auch 10€ für threema ausgegeben, nur um meine Daten zu schützen...

    (falls hier Mist steht..ich bin auf Geburtstagsfeier, feuchtfröhlich)

    DyNaMiTe grüßt vom Z1 Megaphone.
    0
     

  7. Ja wenn man bedenkt das Whatsapp jedes Jahr was kostet

    Gesendet von meinem C6903 mit Tapatalk
    0
     

  8. 22.02.2014, 21:55
    #8
    Eben

    DyNaMiTe grüßt vom Z1 Megaphone.
    0
     

  9. 22.02.2014, 22:00
    #9
    war beta tester und nutze es seites das teil gibt....

    WA/Viber nutze ich nur noch für die Kontakte die es noch nicht haben..
    2
     

  10. Wer besitzt die Firma eigentlich? Mit welchen anderen Firmen existieren Geschäftsbeziehungen?
    0
     

  11. 23.02.2014, 08:16
    #11
    Zitat Zitat von -Happy Feet- Beitrag anzeigen
    Ja wenn man bedenkt das Whatsapp jedes Jahr was kostet

    Gesendet von meinem C6903 mit Tapatalk
    Ich habe noch nie für WA bezahlt, der Service verlängert sich immer von selber kurz vom Schluss....
    0
     

  12. 23.02.2014, 11:15
    #12
    Zitat Zitat von Salix Beitrag anzeigen
    Wer besitzt die Firma eigentlich? Mit welchen anderen Firmen existieren Geschäftsbeziehungen?
    Wen meinst du jetzt?

    WA gehört FB.

    Threema ist in der Schweiz und untersteht dementsprechend den Vorgaben des Schweizerischen Bundesgesetzes über den Datenschutz (DSG) sowie der Verordnung zum Bundesgesetz über den Datenschutz (VDSG)
    1
     

  13. Naja, das Threema aus der Schweiz kommt, weiß ich. Wollte eigentlich wissen, was das für Leute sind, die die Firma besitzen und mit wem sie Geschäftsbeziehungen haben.
    Übrigens, WA gehört noch nicht zu Facebook.
    0
     

  14. 23.02.2014, 12:59
    #14
    @Salix

    Offizielle Angaben aus dem Handelsregister:

    SHAB - Schweizerisches Handelsamtsblatt

    SHAB: 034 / 2012 vom 17.02.2012
    Berichtigung des im SHAB Nr. 28 vom 09.02.2012 publizierten TR-Eintrags Nr. 4'876 vom 06.02.2012. Kasper Systems GmbH, in Zürich, CH-020.4.046.805-1, Gesellschaft mit beschränkter Haftung (SHAB Nr. 28 vom 09.02.2012, S. 0, Publ. 6542088).
    Domizil Neu: Albisriederstrasse 243c, 8047 Zürich.
    SHAB: 028 / 2012 vom 09.02.2012
    Kasper Systems GmbH, in Zürich, CH-020.4.046.805-1, Albisriederstrasse 243c, 8003 Zürich, Gesellschaft mit beschränkter Haftung (Neueintragung).
    Statutendatum: 01.02.2012.
    Zweck: Die Gesellschaft bezweckt die Erbringung von Dienstleistungen in den Bereichen Software-Entwicklung, Netzwerk-und Security-Lösungen, sowie den Handel mit Informatikprodukten. Die Gesellschaft kann Zweigniederlassungen und Tochtergesellschaften im In-und Ausland errichten und sich an anderen Unternehmen im In-und Ausland beteiligen sowie alle Geschäfte tätigen, die direkt oder indirekt mit ihrem Zweck in Zusammenhang stehen. Die Gesellschaft kann im In-und Ausland Grundeigentum erwerben, belasten, veräussern und verwalten. Sie kann auch Finanzierungen für eigene oder fremde Rechnung vornehmen sowie Garantien und Bürgschaften für Tochtergesellschaften und Dritte eingehen.
    Stammkapital: CHF 20'000.00.
    Qualifizierte Tatbestände: Sacheinlage/Sachübernahme: Die Gesellschaft übernimmt bei der Gründung das Geschäft des im Handelsregister eingetragenen Einzelunternehmens Kasper Systems, in Zürich (CH-440.1.017.740-0), gemäss Vertrag vom 01.02.2012 und Übernahmebilanz per 31.12.2011 mit Aktiven von CHF 74'246.60 und Passiven von CHF 726.31, wofür 200 Stammanteile zu CHF 100.00 ausgegeben und CHF 53'520.29 als Forderung gutgeschrieben werden.
    Publikationsorgan: SHAB. Mitteilungen der Geschäftsführung an die Gesellschafter erfolgen per Brief, E-Mail oder Telefax an die im Anteilbuch verzeichneten Adressen. Gemäss Erklärung vom 01.02.2012 wurde auf die eingeschränkte Revision verzichtet.
    Eingetragene Personen: Kasper Manuel Ramon, von Zetzwil, Zürich, Gesellschafter und Geschäftsführer, mit Einzelunterschrift, mit 200 Stammanteilen zu je CHF 100.00.
    1
     

  15. Aha, na dann habe ich hier noch ein Interview von 2012. So zum Kennenlernen:
    http://www.20min.ch/digital/news/story/29185118

    Wenn ich das jetzt insgesamt richtig verstanden habe, ist Threema auf Smartphones, auf denen auch Trojaner laufen, nicht sicher. Sicher ist wohl eher die Datenverbindung. Dann fiele Android wohl aus. Die IPhones hätte ich gestern noch für sicher gehalten. Auf anderen Systemen läuft Threema ja nicht.

    Ok, sicherer als bei WA scheint es erstmal zu sein. Na da bin ich mal auf die Zukunft gespannt.
    0
     

  16. 23.02.2014, 13:43
    #16
    na ja erst muss man sich einen trojaner einfangen
    0
     

  17. Wo sollen den auf Android Trojaner her kommen

    Gesendet von meinem C6903 mit Tapatalk
    0
     

  18. 23.02.2014, 14:06
    #18
    tja AndroRAT und du kannst ihn dir selber zusammen klicken und dann verteilen...
    Ferner gibt es sogar einen APK Binder, der AndroRAT in legitime Android-Apps injiziert.


    $37 kostet dich der spass zum trojaner selber basteln
    0
     

  19. Man sollte sich ja nicht jeden scheiß laden..

    Gesendet von meinem C6903 mit Tapatalk
    0
     

  20. 23.02.2014, 16:03
    #20
    du hast gefragt ich habe dir lediglich eine möglichkeit aufgezeigt...
    0
     

Seite 1 von 3 12 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Ist bei euch der rahmen um die home taste fest?
    Von reAly im Forum Samsung Galaxy S2
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 15.07.2011, 14:59
  2. HTC HD2 Uhr geht seit der Zeitumstellung um Stunden vor
    Von bpbch im Forum HTC HD2 Interface
    Antworten: 46
    Letzter Beitrag: 27.12.2010, 07:43
  3. Wieso so einen Hype ums Desire?
    Von Cyriis im Forum HTC Desire Sonstiges
    Antworten: 51
    Letzter Beitrag: 26.03.2010, 08:46
  4. Warum so ein hype um das nexus one?
    Von 風花雪月 im Forum Google Nexus One
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 15.01.2010, 13:41

Besucher haben diese Seite mit folgenden Suchbegriffen gefunden:

threema galaxy s plus

threema samsung galaxy s2

threema nicht kompatibel

threema Android

threema galaxy s2

threema samsung galaxy s plus

threema

threema samsung galaxy s2 nicht kompatibel

Samsung Galaxy s plus threemathreema s2threema galaxy sThreema auf galaxy s2threema auf Galaxy s plusthreema s2 galaxythreema auf samsung galaxy s2threema samsung s2threema samsungthreema samsung s plussamsung s2 threemathreema samsung galaxy plus

Stichworte