Samsung Galaxy und zwei SIM Karten Samsung Galaxy und zwei SIM Karten
Ergebnis 1 bis 8 von 8
  1. Hallo zusammen,

    ich möchte demnächst auf Android umsteigen und mir evtl. einen privaten Vertrag zulegen. Ich habe zur Zeit einen 10Gb Dienstvertrag.
    Nun zu meiner Frage, ist es möglich, mit einem nicht Dual Sim Handy, zwei Sim Karten zu nutzen und was ist dabei zu beachten?
    Theoretisch müsste ich doch bei Google Play zwei Accounts einrichten oder?
    Bin gespannt auf eure Antworten.


    Gruß
    Dimmi
    0
     

  2. Gleichzeitig ? Nein ! (logisch )
    Abwechselnd - ja. Musst dabei nichts besonderes beachten. Du kannst bzw. musst sogar den gleichen Google-Account nutzen, weil das Handy an den Account gebunden ist, nicht die Sim-Karte.
    0
     

  3. Hallo Riker1,

    danke für deine Antwort, ein anderer Grund weshalb ich das machen möchte ist folgender,

    ich möchte die Geschäftlichen Kontakte mit den privaten strikt trennen und das genauso bei WhatsApp.
    Meinst du dass das funktioniert?

    Gruß
    Dimmi


    Mit der kostenlosen PocketPC.ch App von meinem iPhone aus geschrieben.
    0
     

  4. Das wird schwierig. Evtl. könnte man die Knox-Software dazu nutzen, sie trennt einen dienstlichen Bereich ab. Habe damit aber keine Erfahrung.

    Mit dem Note 4 Edge geschrieben.
    0
     

  5. Hey MvBoe,

    danke für deine Antwort. Ich habe heute morgen noch ein kurzes Video zu Knox gesehen und da it mir auch der Gedanke dabei gekommen. Müsste ich mal echt ausprobieren wenn ich das Gerät da habe.

    Gruß
    Dimmi
    0
     

  6. Also zumindest die zweifache Nutzung von Whatsapp funktioniert allerdings nicht. Denn die App ist (anders als bspw. bei aktuellen Huawei-Geräten) nur ein mal installiert und hat somit auch nur ein mal die Daten gespeichert. Wenn Du nun die SIM-Karte wechselst, dann meckert Whatsapp rum und sagt, dass es nicht mehr funktioniert und Du es neu installieren bzw. registrieren musst. Dann werden neue Daten angelegt. Und das bei jedem SIM-Karten-Wechsel ... Eher ungünstig

    Bei den aktuellen Huawei-Geräten (bspw. Mate 9) kann man die Whatsapp-App allerdings "duplizieren" und dann mit zwei SIM-Karten gleichzeitig nutzen. Das liegt aber daran, dass das sowieso DUAL-SIM Geräte sind.
    0
     

  7. Hallo Riker,

    vielen dank für Deinen Antwort.

    Würde das auch nicht mit Knox funktionieren?


    Mit der kostenlosen PocketPC.ch App von meinem iPhone aus geschrieben.
    0
     

  8. Nein, auch nicht mit Knox Bei Knox wird nur eine zweite (gesicherte) Kopie angelegt, aber nicht eine zweite separate Instanz. Whatsapp greift dann immernoch auf die Daten dieser einen SIM-Karte zu und müsste im Falle eines SIM-Karten-Wechsels neu installiert werden, da Whatsapp dann davon ausgeht, der Besitzer habe gewechselt ...
    1
     

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 06.05.2015, 14:11

Besucher haben diese Seite mit folgenden Suchbegriffen gefunden:

ist das samsung galaxy s8 sim karten gebunden

Stichworte