Sony rät von Android 4 (Ice Cream Sandwich) ab Sony rät von Android 4 (Ice Cream Sandwich) ab
Danke Danke:  0
Ergebnis 1 bis 8 von 8
  1. Gingerbread ist die bessere Lösung für die Smartphone der 2011 Serie.
    Angeblich hapert’s mit dem Hauptspeicher (512MB), Google hat das ICS umkrempelt und das SQL- Handling größtenteils von der nativen Schicht auf die Java-Schicht übertragen.

    Der Nebeneffekt: alles wird Langsamer, ausser der Akku verbrauch beschleunigt sich. :O(

    Sony rät Nutzern, sich ein Update auf Ice Cream Sandwich gut zu überlegen. Daher gibt’s es auch kein Over-the-Air Download, und wird von Sony keine Aufforderung und keinen automatischen Hinweis erhalten, dass ein Update für ihr Gerät verfügbar ist.

    So ist Sony fein raus und muss kein 2.3.x Update lancieren.

    Ja das ist Strategischer Markenting
    0
     

  2. ich finde es gut, dass sony seine kunden darauf hinweist das es ruckeln kann.

    oder sie nerven den käufer mit einer update meldung und wenn man es dan installiert und unzufrieden ist wird gemeckert.

    so sollte es eigentlich sein.

    ein Update das Verbesserrungen bringt wird angezeigt und ein Update was nicht Zwingend Notwendig ist wird Optional Angeboten.

    so kann jeder für sich Entscheiden ob er es will oder eher nicht.
    0
     

  3. 09.04.2012, 12:23
    #3
    Finde ich prinzipiell auch nicht so schlecht, allerdings verstehe ich die aussagen wirklich nicht. Mein Gerät ist aus dem Jahr 2010 und es läuft mit ICS flüssiger als mit gb und der Akku hält auch länger. Klar ist es ein Unterschied ob man ein custom ROM oder stock verwendet, die gb custom Roms können aber mit den ics custom Roms auch nicht mithalten

    gesendet von meinem Desire HD mit ICS
    0
     

  4. Android v4.0.3 (ICS) ist jetzt installiert
    Sony hat einen Neue Funktion hinzugefügt „Leistungs- Assistent“ es Deaktiviert mehrere Apps um einen Optimalen Telefonleistung zu erzeugen. Die Apps werden nicht mehr Angezeigt, so einfach war die Lösung für Sony Geräte der 2011 Serie.

    Was ich Bemerkte:
    Das einzige Negative ist nach dem Beenden von Xperia Galerie braucht es einige Zeit (ca. 17~23 Sekunden) bis man wieder die Arbeit aufnehmen kann. Obwohl ich gar nicht so viele Bilder habe ca. 70 Stk.
    Ansonsten scheint es zu funktionieren.

    Im Allgemeinen:
    man muss vieles neu erlernen und die Symbole sehen natürlich anders aus, was ich vermisse sind die Hilfs Erklärungen, die sind zum Teil gänzlich weg (z.B. Kopieren, Einfügen, etc.) neu ist jetzt ein Banner mit den Symbol Zeichen für Kopieren, Einfugen, etc.
    ansonsten bin ich zufrieden, den grössten Ansatz Akku verbrauch hat sony gemeistert durch die Neue Funktion Leistungs- Assistent, Schade ist es nur das es nicht Anzeigt welche Apps jetzt gespült sind.
    0
     

  5. So eine Pauschalaussage von Sony ist schlichtweg falsch ... es sei denn natürlich sie beschränken es ausschließlich auf Sony Geräte.
    Bei dem Nexus S kann jedenfalls weder von einer kürzeren Akkulaufzeit, noch von einem allgemein langsameren Eindruck die Rede sein.
    0
     

  6. Hallo gorgooger
    Ja es bezieht sich nur für die Xperia Serie von 2011.

    Die Quelle:
    http://www.zdnet.de/news/41561397/so...andwich-ab.htm
    und
    http://www.zdnet.com/blog/mobile-new...after-all/7336

    Ich Selbs habe jetzt rund eine Woche das ICS geladen, grössere Probleme habe ich bis heute nicht bemerkt.

    Ausser das eben das Xperia Galerie Langsamer ist, und das ich jetzt auch keine Screenshots machen kann, was mit gb alles noch gut funktionierte. Auch kam eine Warnmeldung von gmail „nicht genügen Speicherplatz vorhanden“ obwohl ich alles auf SD-Karte Auslagere.

    Dass ICS hab ich erst gezogen, als ich mein Smartphone auf Werkeinstellung zurück gesetzt hatte und die SD-Karte Formatierte. Ich dachte, so fahr ich auf der sichere Seite.
    Jetzt hab ich diese 3 kleinen Problem, und hoffe dass ich dies auch beheben kann.

    Ansonsten bin ich zufrieden, der Akku muss ich auch nicht alle 6 Stunden Laden.

    mfg nasra
    0
     

  7. ICS-Screenshot sollte über gleichzeitiges dücken von Vol-Down und Power gehen ... ist allerdings sehr pinngelig was das Timing angeht ... oh ... noch etwas was sich seit dem letzten Update beim Galaxy Nexus verändert hat ... macht nicht nur einen Screenshot, sondern sendet auch gleich einen Bugreport ...
    0
     

  8. 29.04.2012, 07:38
    #8
    Zitat Zitat von !manu! Beitrag anzeigen
    ich finde es gut, dass sony seine kunden darauf hinweist das es ruckeln kann.

    oder sie nerven den käufer mit einer update meldung und wenn man es dan installiert und unzufrieden ist wird gemeckert.

    so sollte es eigentlich sein.

    ein Update das Verbesserrungen bringt wird angezeigt und ein Update was nicht Zwingend Notwendig ist wird Optional Angeboten.

    so kann jeder für sich Entscheiden ob er es will oder eher nicht.
    Naja ich muss sagen sie machen es sich etwas arg einfach. Basteln halbwegs was zusammen, raten davon ab es zu benutzen und schreiben sich dann auf die Fahne geupdated zu haben.
    Wirklich positiv finde ich daran nur das es nicht dauernd nervt man könnte doch updaten.

    Gesendet von meinem ARCHOS 101G9 mit Tapatalk 2
    0
     

Ähnliche Themen

  1. Android 4.0 - Ice Cream Sandwich
    Von User86688 im Forum Sony Ericsson Xperia X10
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 01.02.2012, 12:51
  2. Frage zu Android 4 (Ice-Cream-Sandwich)
    Von b-rabbit1984 im Forum HTC HD2 Android
    Antworten: 38
    Letzter Beitrag: 17.01.2012, 21:41
  3. Von Ice Cream Sandwich Android 4.0.1 wieder zurück zu Android Revolution HD
    Von falkone1 im Forum HTC Desire HD Root und ROM
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 18.12.2011, 12:19

Besucher haben diese Seite mit folgenden Suchbegriffen gefunden:

xperia x10 update 4.0 download

ice cream sandwich akku

sony xperia android 4.0.1 - ice cream sandwich download

xperia x10 android 4.0 download

android leistungsassistent

x10i android 4.0

leistungsassistent android

xperia x10 android 4.0

ice cream sandwich akkuverbrauch

x10i android 4

leistungsassistentunterschied galerie xperia galerieandroid 4.0 auf xperia x10 installierenice cream sandwich akkulaufzeitsony xperia x10 android 4.0xperia x10 android 4s2 wo finde ich Leistungs-Assistent ICSkann man xperia x10 auf android 4 aufspielenxperia x10 android 4 downloadsony ericsson xperia x10 android 4.0 downloadice cream sandwich sony xperia ssony ericsson xperia x10 android 4.0 installierenx10 ice cream sandwichsony ericsson xperia x10 update android 4.0 download

Stichworte