Es gibt seit Anfang diesen Jahres, mal wieder was neues von Meizu.

Das neue Meizu MX habe ich, von einem Bekannten, der es aus Hong Kong hat,
kurz mal testen können.
Als erstes fällt auf, das es sehr gut verarbeitet ist und ein wirklich tolles Display hat.
Sowohl von der Brillianz, wie auch von Auflösung her.

Auch die Testfotos, bei Tageslicht und auch eins im halbdunklen, waren erstaunlich scharf u. natürlich, ohne erkennbares Farbrauschen.

Par technische Daten:
Android 2.3.4 mit eigenem Meizu GUI -Update auf Android 4.0 v. Meizu zugesagt
1,4 GHZ DualCore Prozessor- Cortex A9
1GB RAM
Display: 4.0 Zoll - 960x640 Pixel
8MP Cam mit Backside Illumination /1080pVideo@30fps/LED-Flash
HDMI out -(über Adapter-Stecker aus MicroUSB-Port)
Audio Digital out -(über Adapter-Stecker aus MicroUSB-Port)
USB-Host
1600mA Lithium-Polymer Akku
GSM und UMTS Quadband mit HSPA+
(2G:850/900/1800/1900MHz 3G:850/900/1700/1900/2100MHZ)

Hersteller Webseite:
http://en.meizu.com/products/mx-product.html

Techn. Daten:
http://en.meizu.com/products/mx-specifications.html


Leider momentan nur über Händler aus China bzw. preislich wohl am günstigsten,
aus Hong Kong zu beziehen. Gerätepreis ca. 330€
Dazu kommt dann ja noch Versand u. Zoll.

Meizu arbeitet angeblich aber an einer online Direkt Verkaufs Lösung für Europa, die noch im ersten Quartal diesen Jahres starten soll.

Auf jeden Fall, ein tolles Gerät für jemanden, der etwas besonderes möchte, was nicht jeder hat und auch aktuelle Technik inne hat.

Laut Meizu CEO, Jack Wong, soll sogar in der zweiten Häfte diesen Jahres, bereits eine Quadcore-Version des Meizu MX folgen.

PS: Am besten schreibt ihr alle an die Kontakt-E-Mail, unten auf der Meizu-Webseite, in Englisch,
sie sollen mal Gas geben mit der Online-Direkt Verkaufs Lösung für Europa.
Denn, wir wollen auch haben!

Gruß,
Frank