Market Verbesserung Market Verbesserung
Ergebnis 1 bis 19 von 19
  1. 02.11.2011, 10:30
    #1
    Google bringt in den nächsten Tagen wieder ein Update vom Market (3.3.11).
    Unter anderem wird die Geschwindigkeit verbessert und die Einstellmöglichkeiten.
    So ist es nun möglich, dass Apps automatisch im Hintergrund geupdatet werden.
    Außerdem gibt es die Möglichkeit Updates nur über WLAN zu laden.
    Des weiteren können sie in der neuen Version des Android Market einstellen, dass die heruntergeladenen Programme direkt auf dem Startbildschirm angezeigt werden.
    Zusätzlich wurde die Sprachsterung und das Bewerungssystem ausgeweitet.

    Download: Android Police

    Market Verbesserung-wm_1_thumb.jpg Market Verbesserung-wm_2_thumb.jpg
    Market Verbesserung-wm_3_thumb.jpg
    .

    Quelle: AreaMobile
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Market Verbesserung-android-market-update.png  
    1
     

  2. 02.11.2011, 11:40
    #2
    Habs drauf und muss sagen läuft besser als bisher. Schneller und vorallem find ich die Funktion Updates über WLan nicht schlecht. Gerade für grosse Sachen wie Spiele usw. nicht verkehrt.
    0
     

  3. 02.11.2011, 13:52
    #3
    Was für eine Version ist die, von der du schreibst?
    0
     

  4. Wohl über die, die im Artikel erwähnt wird... 3.3.11

    Habe sie auch seit gestern am Laufen, ist ganz gut. Autoupdate hat aber heute früh noch nicht geklappt.
    0
     

  5. 02.11.2011, 17:24
    #5
    Zitat Zitat von hpk Beitrag anzeigen
    Was für eine Version ist die, von der du schreibst?
    3.3.11 wie Timborland gesagt hat
    Ich hab sie auch schon drauf, läuft wirklich gut
    0
     

  6. Grad installierr und zufrieden

    Sent from my GT-I9100 using Tapatalk
    0
     

  7. Also mir ist der immer noch zu lahm & ruckelt wie blöd, hab ihn wieder deinstalliert.Wenn ich 5 Sekunden warten muss, bis die Start-Kacheln geladen sind, oder beim Kategorien wischen oder unter Meine Apps die Icons erst nach 10 Sekunden geladen sind.. Ne danke, ich bleib bei der Version mit den 3 Buttons oben; Apps Spiele und meine Apps. Der is mir immer noch lieber. Die läuft wenigstens geschmeidig
    0
     

  8. 03.11.2011, 12:14
    #8
    Zitat Zitat von PatrickOffline Beitrag anzeigen
    Also mir ist der immer noch zu lahm & ruckelt wie blöd, hab ihn wieder deinstalliert.Wenn ich 5 Sekunden warten muss, bis die Start-Kacheln geladen sind, oder beim Kategorien wischen oder unter Meine Apps die Icons erst nach 10 Sekunden geladen sind.. Ne danke, ich bleib bei der Version mit den 3 Buttons oben; Apps Spiele und meine Apps. Der is mir immer noch lieber. Die läuft wenigstens geschmeidig
    Das Update kommt in den nächsten Tagen aber sowieso, ob du es willst oder nicht.
    0
     

  9. 03.11.2011, 12:18
    #9
    Zitat Zitat von PatrickOffline Beitrag anzeigen
    Also mir ist der immer noch zu lahm & ruckelt wie blöd, hab ihn wieder deinstalliert.Wenn ich 5 Sekunden warten muss, bis die Start-Kacheln geladen sind, oder beim Kategorien wischen oder unter Meine Apps die Icons erst nach 10 Sekunden geladen sind.. Ne danke, ich bleib bei der Version mit den 3 Buttons oben; Apps Spiele und meine Apps. Der is mir immer noch lieber. Die läuft wenigstens geschmeidig
    Hmm,

    dann passt bei dir was nicht. Bei mir gehts eigentlich recht flott.

    Und bedenke bitte dass die Daten aus dem Netz geladen werden müssen.
    0
     

  10. Der 3.x ist aber definitiv langsamer als der 2.x, da ist nichts bei ihm verkehrt.
    0
     

  11. 03.11.2011, 13:21
    #11
    Hmm,

    wie gesagt bei mir recht flott.
    0
     

  12. Zitat Zitat von klaffi3 Beitrag anzeigen
    Das Update kommt in den nächsten Tagen aber sowieso, ob du es willst oder nicht.
    Hm, die 'ältere' 3.x gibt es doch auch schon längst offiziell, oder? Die hat sich bei mir auch nie aufgedrängt, seit dem ich ihn wieder über Einstellungen > Anwendungen deinstalliert habe. Erschreckend, fass Google so einen lahmen Store als Stable pusht.

    Zitat Zitat von Fuzzy Beitrag anzeigen
    Hmm,

    dann passt bei dir was nicht. Bei mir gehts eigentlich recht flott.

    Und bedenke bitte dass die Daten aus dem Netz geladen werden müssen.
    Das seh ich anders. Über 3G etc. vielleicht, aber wenn ich über WLAN (DSL 16.000) drin bin, kann ich das lange Laden der Kacheln nicht nachvollziehen. Und dass die Icons noch länger zum Laden brauchen erstrecht nicht. Und werden die Kacheln am Start nicht sowieso gechached? Wie auch immer, zu lahm.

    Zitat Zitat von Timborland Beitrag anzeigen
    Der 3.x ist aber definitiv langsamer als der 2.x, da ist nichts bei ihm verkehrt.
    Rischtisch. Nicht nur, dass er mir zu lahm ist, auch die Sortierung unter "Meine Apps" passt mir nicht. Mit der 2.x waren Neuinstallationen / Updates oben, jetzt sind sie nach A-Z sortiert. Auch das kräftige Rot bei manuellem Update behagt mir eineutig besser, als ein trostloses graues Design bei dem nur die Icons Farbe haben. Und so wenig Power hat das Incredible S ja nun auch nicht, was das laggen rechtfertigen würde. Selbst der alte (!) Nokia/Ovi Store war schneller als der neue Android Market, und der war auch wirklich lahm.
    0
     

  13. Ich schätze da hat das Golem gut zusammengefasst:

    Der neue Android Market reagiert zwar wieder etwas flüssiger als die Vorversion, wirkt aber immer noch träge und zäh bei der Bedienung. Denn auch mit dem Update wird noch nicht die hohe Reaktionsgeschwindigkeit des Android Market in der Version 2.x erreicht.
    @PatrickOffline
    Also ich finde die neue Aufteilung wiederum gut. Die manuellen Updates werden zwar nicht mehr rot markiert, dafür stehen sie jetzt in einer eigenen Rubrik. Das grenzt sie für mich deutlich genug ab. Die Sortierung möchte ich auch nicht missen. Ich finde es gut, dass alles von A nach Z sortiert ist. Updates sind nach wie vor oben, daher verstehe ich die Äußerung hier nicht ganz und das die Neuinstallationen oben sind, möchte ich z.B. nicht haben.

    Aber eines stimmt wirklich: Der Market ist wirklich derart träge, dass Worte wie "langsam" noch geprahlt sind. Ich frage mich wirklich, welcher Chef-Entwickler sowas frei gibt. Vielleicht sollte der auch mal seinen Posten "frei geben". Davon abesehen darf ein einfacher Market keine 3G-Anbindung benötigen um flott zu arbeiten. Wieviel Daten soll der denn nuckeln? Brauche ich da einen extra Tarif nur für den Market? Die Ping-Zeiten unter EDGE mögen zwar relativ schlecht sein, dennoch ist der aktuelle Zustand untragbar. Zuhause im WLAN-Netz habe ich ohnehin nicht viel Lust im Market zu stöbern. Das mache ich lieber, wenn ich mal irgendwo unterwegs bin oder bei anderen Gelegenheiten, wo nicht immer WLAN oder 3G zur Verfügung stehen.
    0
     

  14. Zitat Zitat von Straputsky Beitrag anzeigen
    Also ich finde die neue Aufteilung wiederum gut. Die manuellen Updates werden zwar nicht mehr rot markiert, dafür stehen sie jetzt in einer eigenen Rubrik. Das grenzt sie für mich deutlich genug ab. Die Sortierung möchte ich auch nicht missen. Ich finde es gut, dass alles von A nach Z sortiert ist. Updates sind nach wie vor oben, daher verstehe ich die Äußerung hier nicht ganz und das die Neuinstallationen oben sind, möchte ich z.B. nicht haben.
    Darüber kann man sich sicher streiten. Nur bleibe ich für gewöhnlich beim Gewohnten. Eine Aufzählung nach Installiert/Datum hat für mich noch mehr Sinn, als A-Z. Aber darüber kann man sich streiten; gewohnheitssache. Mir hat es nach Datum jedenfalls besser gefallen. Viel mehr nervt - und das finde ich schon fast penetrant - dass man nach jedem Marketupdate wieder schön bei allen Standardapps das Autoupdate entfernen muss. z.B. Youtube, Drecksbook, Twitter,... Und naja, dieses +1 in der App-Ansicht, wers braucht... ne Möglichkeit zum Ausblenden von Updates bzw. kompletten Entfernen von Apps aus Eigene (= Updates von vorinstallierten Anwendungen auszublenden) wär mir lieber gewesen
    0
     

  15. Nun, generell stellt sich mir die Frage, wieso Google hier nicht schlicht ein paar Optionen zur Auflistung anbietet. Immerhin erwartet man auch, dass ich am besten hunderte von Apps nutze. Da wären ein paar Optionen zur übersichtlicheren Darstellung/Filterung ohnehin nicht verkehrt.
    Das mit den Updates wusste ich nicht mal. Immerhin kann in der neuen Version dies dann auf WLAN eingeschränkt werden und belastet nicht auch noch den Datentarif. Aber bedenklich finde ich das auch (respektive möchte ich das so nicht haben). Danke für den Hinweis. Und was hat es eigentlich mit diesem +1-Button auf sich? Was ist das?
    0
     

  16. +1 ist der Gefällt mir Button von Google+
    0
     

  17. 04.11.2011, 07:32
    #17
    Ich hatte bislang noch die 2 er drauf und hab mir gestern die 3.3.11 manuell installiert. Die läuft bei mir genauso schnell wie die 2er, ich finde sie wesentlich informativer, bin alles in allem zufireden damit.
    0
     

  18. Zitat Zitat von Musel Beitrag anzeigen
    +1 ist der Gefällt mir Button von Google+
    Nun, ich habe gelesen, dass Facebook damit Probleme bekommen hat. Ich fürchte bei diesem Thema komme ich aber aus der Steinzeit. Was drücke ich denn genau mit diesem "Gefällt mir"-Button aus? Oder viel besser gefragt: Wo genau liegt denn der Nutzen von diesem Button? Ist das so eine Social Network-Sache, dass dann meine Kumpels sehen, welche Programme ich mag?


    Ach ja: Der Market hat sich bei mir dieser Tage von selbst auf den neuesten Stand gebracht (man wäre das geil, wenn das auch mal so schnell und unkompliziert mit Android OS ginge...)
    0
     

  19. Zitat Zitat von Straputsky Beitrag anzeigen
    Nun, generell stellt sich mir die Frage, wieso Google hier nicht schlicht ein paar Optionen zur Auflistung anbietet. (...) Da wären ein paar Optionen zur übersichtlicheren Darstellung/Filterung ohnehin nicht verkehrt.
    (...) Immerhin kann in der neuen Version dies dann auf WLAN eingeschränkt werden und belastet nicht auch noch den Datentarif. Aber bedenklich finde ich das auch (respektive möchte ich das so nicht haben). Danke für den Hinweis.
    Ja, eine Filteroption wäre auch nicht schlecht...

    Das ist schön, dass man die Updates nur über WLAN laufen lassen kann. Nur ich bin gern Herr der Lage, und möchte das selbst entscheiden. Und wenn ich das Autoupdate auf off stelle, soll das auch bei der neuen Marketversion gefälligst so bleiben. Ein Update für Gmail wär mir lieber. (Warum zum Teufel gibts das eigentlich nicht im Market, bzw. ichd arf es nicht laden?)

    Und den +1 Button hätte sicherlich auch oben neben Share und Suche platz gehabt - und nicht eine komplette Zeie belegen - nungut.

    Wie läuft das eigentlich generell mit automatischen Updates? Werden diese irgendwo angezeigt (Statusbar z.B.) und wann geschehen diese? Vondaher fande ich die Sortierung nach neu Installiert oben recht praktisch. Und auch von dem Punkt her, dass ich die App nach aktualisieren schnell öffnen möchte (die App im Market, nicht die App selbst) - das war früher möglich. Jetzt muss ich in der Liste scrollen, bis es mir über den Weg läuft - finde ich doof.

    Und das Menü öffnet sich auch sehr träge, bzw. erst nach einigen Sekunden, wenn man die Kacheln nicht fertig laden lässt. Auch hier fande ich einen eigenen Button ohne Menü besser. Und wenn ich mir den Verbrauch vom Market seit 3 Tagen anschaue - knapp 30MB. Im Oktober waren es 25,5MB. Und jetzt innerhalb 3/4 Tagen 30 MB? Super, Google.
    0
     

Ähnliche Themen

  1. Kleine Verbesserung!
    Von Jan264 im Forum Kritik, Lob und Wünsche zu PocketPC.ch
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 06.11.2010, 11:35
  2. Forum Verbesserung ?! --> Idee
    Von Kanniddr im Forum Kritik, Lob und Wünsche zu PocketPC.ch
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 26.04.2010, 21:25
  3. Startmenu verbesserung.
    Von ax2skwl im Forum HTC Touch Diamond 2
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 31.12.2009, 07:27
  4. Orange Comm. SA - Verbesserung?
    Von SPV im Forum Orange SPV Forum (SP)
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 23.10.2006, 11:38

Besucher haben diese Seite mit folgenden Suchbegriffen gefunden:

ax2skwl@gmail.com

Android Market Update ausblenden

android updates ausblenden

android apps updates ausblenden

android app updates ausblenden

android app update ausblenden

market update ausblenden

android update ausblenden

android market update manuell ausblenden

android updates ausblendeb

android grafik verbesserungs app

app-updates ausblenden android

Stichworte