Windows Phone, Android, Apple und Firefox OS Forum - PocketPC.ch
Seite 2 von 7 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte
Thema: 

Outlook Sync mit WP 8

Diskutiere Outlook Sync mit WP 8 im Windows Phone 8 Allgemein Forum im Bereich Windows Phone 8; Zitat von lena97 Also wenn ich an unsere Firma denke, in der z.B. alle Leute die E-Mails unterwegs empfangen dürfen

  1. #21

    AW: Outlook Sync mit WP 8

    Zitat Zitat von lena97 Beitrag anzeigen
    Also wenn ich an unsere Firma denke, in der z.B. alle Leute die E-Mails unterwegs empfangen dürfen das nur mit RIM also Blackys machen dürfen/können wird es irgendwann schwierig.
    Ich denke das RIM so oder so Probleme bekommen wird, dann werden viele Firmen so oder so umsteigen müssen, da bleibt vermutlich irgendwann nur WP übrig, da der Rest bei uns sowieso MS ist.
    Ich denke wenn die Business Lösungen für WP8 raus kommen wird es alternativen geben, wie auch immer die aussehen werden.
    Genau das habe ich gerade erst bei einer Firma mitbekommen. Blackberry musste raus, WP7.5 sollte rein, aber die Anbindung an die vorhandene IT war nicht möglich.
    Ich hoffe sooooo sehr, dass WP sich wieder mehr in Richtung Business ausrichtet. WM6 war ein fast perfektes Werkzeug.

  2. #22

    AW: Outlook Sync mit WP 8

    Es gibt da ja zwei verschiedene "Probleme" im Hintergrund:

    1.) Firmen nutzen ohnehin Exchange - wollen aber warum auch immer ihre Mitarbeiter nicht darauf zugreifen lassen mit Smartphones oder nur Blackberries (letzteres ist aber eher ein historisch gewachsenes Thema). Dann können manche halt lokal in der Firma von Outlook aufs Smartphone syncen. Da ist aber die public Cloud ohnehin kein Thema - da könnte die Firma halt Exchange Active Sync (EAS) aktivieren und gut ist (verstehe das im Normalfall genau gar nicht wieso das nicht gemacht wird - vor allem weil oft ja OWA aktiv ist auf diesen Servern und damit sowieso von extern auf die Mailserver zugegriffen werden kann... na ja).

    2.) Kleinunternehmer ohne eigene Serverinfrastruktur
    Bei denen geht es üblicherweise nicht um E-Mails. Die synct heute quasi niemand mehr übers Kabel und die Mails liegen sowieso "in der Cloud" - also bei einem externen Anbieter und seis der eigene Internetprovider. Nur seine Kontakt- und Kalenderdaten wollen da halt viele nicht auslagern. Da spielen also eigentlich fast nur Privacy-Gedanken eine Rolle - ist auch legitim (muss halt jeder für sich selbst entscheiden).

    Ich glaube ja tatsächlich mich nicht erinnern zu können, dass irgendwer tatsächlich mal aus Usability-Gedanken heraus bevorzugt hätte über ein Kabel zu syncen statt das Telefon direkt mit dem Server abzugleichen. Der permanente Live-Sync war damals für mich der ausschlaggebende Punkt das damals schon mit meinem Nokia zu nutzen. Handy geklaut/kaputt/was auch immer und die ganzen Kontaktdaten waren garantiert auf dem Server (auch wenn ich die Nummer erst an dem Abend bekommen hatte).

    Aber um zum eigentlichen Thema zurückzukommen: laut unserem momentanen Informationsstand ist die Funktionalität von WP8 in diesem Bereich ident zu der von WP7.

    Like uns auf Facebook | Folge uns auf Twitter | Abonniere uns auf YouTube | Folge uns bei Google+ | Folge uns bei Instagram

  3. #23

    AW: Outlook Sync mit WP 8

    Stevie, ich glaube deine Argumentation ist etwas zu weit weg von der Praxis in (deutschen) Haushalten. Ich arbeite seit Jahren nebenher im Privatkunden Service und viele - es überrascht mich immer wieder wie viele - Leute haben Outlook (insb. 2000 bis 2003) oder noch Outlook Express im Einsatz. Sie wollen Ihre Kontakte mit dem Handy synchronisieren, wie sie es z.B. von ihrem aktuellen Nokia her kennen.

    Was sie nicht wollen ist eine SW installieren, ein (Cloud-) Konto anlegen und von der Internetverbindung abhängig sein (lange nicht jeder Handykunde ist mit dem PC immer online und hat eine Flatrate). Ohne brauchbare UMTS-Verbindung daheim darf man sich dann auch wundern, warum die neuen Kontakte auch nach Stunden noch nicht am Handy sind.

    Otto Normalnutzer begreift auch nicht, warum er die Musik mit Zune, die Kontakte aber anders synchronisieren muss.

    Ich habe schon unzählige male die iTunes-, Nokia- und XY-Android-Synchronisation eingerichtet. Und obwohl ich das anbiete NICHT EIN EINZIGES MAL eine Synchronisation über externe Server. Die Medien erzählen viel über diese Cloud, Menschen die die nur aus den Nachrichten kennen, wollen ganz bewusst nichts damit zu tun haben.

    Deine Aufteilung in zwei Gruppen mag auf den ersten Blick einleuchten, aber es fehlt eine Gruppe:
    3.) Menschen und Firmen, die ihre Daten einfach nicht weggeben wollen, obwohl sie keinen Server betreiben.
    Sie scheuen diese ominöse Cloud oder die Synchronisation über eine Kopie der Daten, was definitiv zu Problemen führen kann. Viele wollen schon die eigenen Daten für die Anmeldung bei MS nicht so einfach preisgeben (v.a. ältere Mitmenschen).
    Viele denken, dass MS sie beim Sync ortet und man darf auch nicht die Angst vor Elektrosmog vergessen, wenn man den Menschen sagt, dass das Handy die Daten automatisch über die Mobilfunkverbindung lädt.
    Viele Menschen fragen sich, woher die Werbeanrufe, die betrügerischen Anrufe und diese komischen E-Mails von ihrer Bank her kommen. Sie verfahren nach dem Grundsatz, den sie durch ihre Erfahrungen im Leben gelernt haben: Meine Daten gehören mir und ich lasse mich nich dazu zwingen die an MS weiterzugeben.


    Wie die Bevölkerung das in 20/30 Jahren sieht, steht auf einem anderen Blatt.
    Geändert (16.09.2012 um 00:49)

  4. #24

    AW: Outlook Sync mit WP 8

    Ich würde sagen wenn du "Privatleute" bei meiner Gruppe 2 dazugibst, dann bist du genau bei dem was du beschreibst, oder? Ich habe gesagt, dass es der Gruppe um die Privacy geht und da gehst du halt mehr in die Tiefe was denn diese "Privacy" ist. Oder übersehe ich da irgendeinen grundlegenden Unterschied?

    Wieso ich die privaten außen vor gelassen habe? Ich kenne quasi niemanden der privat regelmässig seine Kontakte auf das Handy syncen würde außer wenn es darum geht sie auf ein neues Handy zu kriegen oder evtl. im Rahmen eines Backup bei einem Update.

    Und E-Mails liegen halt bis man sie abruft fix auf einem externen Server wenn man keinen eigenen hat (das ist so gesehen auch nichts anderes als die Cloud). Dass jemand sie vom PC aufs Handy syncen und dort dann lesen würde hab ich in der Praxis tatsächlich noch nie gesehen (auch wenn Windows Mobile/Palm das konnten).

    Ohne Softwareinstallation ist etwas was dir keiner bietet. Du kriegst deine Kontakte/Termine ohne Zusatzsoftware schlicht und ergreifend auf gar kein Handy (na ja, außer du gehst über die Cloud - da braucht es am PC zumindest dann keine extra-Software). Schätze aber mal du zielst damit auf die Übertragung von Fotos und Musik ab - das ist jetzt aber nicht unbedingt das Thema hier, nachdems um Outlook und damit PIM-Daten geht (zumindest im Hinblick auf den SD-Card Support wird es hier bei WP8 nebenbei Änderungen geben).

    Like uns auf Facebook | Folge uns auf Twitter | Abonniere uns auf YouTube | Folge uns bei Google+ | Folge uns bei Instagram

  5. #25

    AW: Outlook Sync mit WP 8

    Ein Teil meiner Gruppe fällt unter deine Gruppe 2, aber die Menschen, die ich meine treffen ihre Entscheidung weniger rational, sie haben eher eine diffuse Angst oder ein schlechtes Bauchgefühl.

    Und ich sage ja nicht, dass diese Leute ihr Handy laufend synchronisieren. Sie wollen es nur können. Nach der ersten Synchronisation erfolgt höchstens alle X Monate, oder wenn die Bilder nochmal auf den PC sollen.

    Und stimmt, eine SW muss (außer bei WM6, oder?) man sowieso installieren.

  6. #26

    AW: Outlook Sync mit WP 8

    Bei WM6 wars ActiveSync bzw. unter Vista und Windows 7 das DeviceCenter.

    Like uns auf Facebook | Folge uns auf Twitter | Abonniere uns auf YouTube | Folge uns bei Google+ | Folge uns bei Instagram

  7. #27

    AW: Outlook Sync mit WP 8

    Langsam kommt die Diskussion zum Kern. Hier mal unsere drei Nutzungsmodelle, die wohl gar nicht so selten sind und alle keine Cloud-Sync wollen:
    (1) Firma meiner Frau. Exchange Server. Potentiell ist der mobile Zugriff auf diesen Server von Interesse, auch direkt vom Smartphone aus. Mitarbeiter sollen unterwegs so arbeiten können, als säßen sie im Büro, aber es soll alles über den Exchange Server laufen.
    (2) Meine Frau privat. Einfaches Smartphone, WM6.5. Computer mit Outlook 2002 und Gerätecenter. Aller paar Wochen werden Kontakte und auch Termine gesynct, einfach weil sie sowohl am Handy als auch am Computer gleichermaßen aktuell sein sollen. Käme nie auf die Idee, diese Daten mit irgendweinem Internetkonto abzugleichen.
    (3) Ich mit meinem Kleinbüro. Outlook-Poweruser. Brauche ebenfalls alle Kontakte, Termine und Aufgaben (und am liebsten auch Journal) synchron. Nutze am Desktop Win7, OL 2010; am Smartphone WM 6.5. Im Büro steht das Smartphone ständig in der Docking-Station, zum Syncen und auch zum laden. Neben den Outlook Daten enthält die 32GB Speicherkarte eine komplexe Ordnerstruktur, die mit dem Desktop synchrno gehalten wird. In Anbetracht begrenzter Datenbreite hier im Kleinbüro würde eine Auslagerung in die Cloud die Arbeitsgeschwindigkeit enorm verringern.

    Alle 3 können mit Windows 6.5 gut leben. Und alle warten darauf, dass WP8 (oder eben ein anderes Smartphone Betriebssystem) sie endlich so gut unterstützt, dass sie das Smartphone wechseln können.

  8. #28

    AW: Outlook Sync mit WP 8

    Zumindest die von dir (Halweg) erwähnte Variante 1 mit dem Exchange-Server funktioniert seit dem Release von WP7 schon problemlos. Der Exchange-Server kann (vorrausgesetzt er ist am Patchstand Exchange 2003 SP2 - ältere hab ich aber schon ewig nicht mehr gesehen) das Exchange ActiveSync Protokoll und damit ist ein direkter Abgleich möglich. Da spielt Microsofts Cloud für die Daten gar keine Rolle.

    Technisch kommt dasselbe Protokoll zum Einsatz wie auch zum Abgleich mit Hotmail oder GMail. D.h. WP7/8 ist es ziemlich egal ob dahinter ein Firmenexchange steckt oder ein Cloud-Server, der Exchange spielt.

    Like uns auf Facebook | Folge uns auf Twitter | Abonniere uns auf YouTube | Folge uns bei Google+ | Folge uns bei Instagram

  9. #29

    AW: Outlook Sync mit WP 8

    @Stevie: das ist ja schon mal eine gute Nachricht.

  10. #30

    AW: Outlook Sync mit WP 8

    Zitat Zitat von Cellcon Beitrag anzeigen
    Deine Aufteilung in zwei Gruppen mag auf den ersten Blick einleuchten, aber es fehlt eine Gruppe:
    3.) Menschen und Firmen, die ihre Daten einfach nicht weggeben wollen, obwohl sie keinen Server betreiben.
    Sie scheuen diese ominöse Cloud oder die Synchronisation über eine Kopie der Daten, was definitiv zu Problemen führen kann. Viele wollen schon die eigenen Daten für die Anmeldung bei MS nicht so einfach preisgeben (v.a. ältere Mitmenschen).
    Viele denken, dass MS sie beim Sync ortet und man darf auch nicht die Angst vor Elektrosmog vergessen, wenn man den Menschen sagt, dass das Handy die Daten automatisch über die Mobilfunkverbindung lädt.
    Viele Menschen fragen sich, woher die Werbeanrufe, die betrügerischen Anrufe und diese komischen E-Mails von ihrer Bank her kommen. Sie verfahren nach dem Grundsatz, den sie durch ihre Erfahrungen im Leben gelernt haben: Meine Daten gehören mir und ich lasse mich nich dazu zwingen die an MS weiterzugeben.


    Wie die Bevölkerung das in 20/30 Jahren sieht, steht auf einem anderen Blatt.

    Bei dieser Gruppe währe aber eine ordentliche Ladung Aufklärung angebracht. Denn viele dieser Punkte sind schon alltäglich auch ohne das sie eine Clound benutzen.

    MS ortet sie beim Sync?
    Jeder Handy-Netzwerk Betreiber kennt im normalfall die genaue (mehr oder minder) Position aller eingeschalteten Handys in seinem Netzwerk. Und das nicht nur beim Sync. Da braucht es nicht mal ein Smartphone zu sein.

    Angst vor Elektrosmog? Ich glaube entweder wissen die Menschen dann sowieso schon das so ziemlich jedes Elektrische Gerät ein Feld erzeugt, oder sie realisieren es gar nicht wirklich weil sie den technischen Hintergrund nicht kennen.

    Werbeanrufe oder Mails kommen meist weil entweder ihre Adresse irgendwo gekauft (geht in D ja bei jedem Meldeamt, oder auch Bonuskarten von Supermärkten etc) oder weil sie ihre Daten irgendwo im Internet auf eine Wettbewerb oder sonstige Seite eingetragen haben. Die Chance Werbe Mails oder Anrufe durch eine Cloud (oder auch nur Exchange Server) zu erhalten sind gleich null!


    Die Skepsis gegenüber der Cloud hat wohl eher die Generation, welche die Beginne der IT-Technik (vor 15-20 Jahren) miterlebt hat, und sich auch entsprechend mit dem Verhalten und Verwalten von Daten auskennt. Für die kommt die Abgabe von Daten in einen externen Server fast einer Entmündigung gleich, was natürlich auch Ängste auslöst.
    Zudem: Ein grosser Teil der Informationen die Leute nich auf die Cloud laden wollen, sind eben bereits irgendwo "Verfügbar" auch wenn man dies gar nicht bewusst ist. Und meistens weis man nicht mal wem man seine Daten überhaupt in die Hand drückt.

  11. #31

    AW: Outlook Sync mit WP 8

    Das Hauptproblem ist sicher die Identifizierbarkeit von Personen mit Cloud-Anbindung. Wer regelmäßig in die Wolke synct ist für den jeweiligen Sync-Partner identifizierbar als Person und wir wissen nicht, wie der Cloud-Betreiber dieser Infrormationen anreichert und verwertet.

    Letztlich ist es aber egal. Fakt ist, dass Menschen die Cloud scheuen, weil sie das Ganze technisch nicht überblicken können oder wollen.

  12. #32

    AW: Outlook Sync mit WP 8

    Um die Cloud zu nutzen muss man das aber nicht technisch überblicken können. Und dass WP7 nur "Cloud Sync" unterstützt ist ja faktisch sowieso schonmal falsch. Richtig wäre zu sagen, dass sich WP7 mittels EAS mit einem Server abgleicht.
    Das ist sowieso schon mal technisch die sinnvollste Lösung, denn anstelle alle Clients (von denen Outlook einer ist) untereinander abzugleichen, ist es deutlich sinnvoller alle Clients mit dem Server abzugleichen. Wobei der Server hier auch die Synchronisation aller Änderungen von welchem Client auch immer übernimmt. Deshalb bin ich auch überzeugt, dass nicht wieder zur Client-Client Synchronisation zurückgegangen wird. In so einen Unfug zu investieren ist mMn. nicht zielführend.

    Wenn man also eine ausgeprägte Cloud-Phobie hat wäre demnach die Lösung sich einen entsprechenden Server selbst hinzustellen. Und da gibt es neben einem echten Exchange schon relativ kostengünstige Lösungen.

  13. #33

    AW: Outlook Sync mit WP 8

    Kann man eigentlich ein WP Smartphone mit mehreren Outlooks / Exchange-Servern abgleichen? Also zum Beispiel
    (1) Zugriff auf den Firmenserver (mit allen dienstlichen Kontakten und Terminen)
    (2) Abgleich mit dem Home PC und dem Outlook dort bzw. mit einer Exchange-Variante à la Akruto, so dass man auch die privaten Daten aktuell syncen kann

  14. #34

    AW: Outlook Sync mit WP 8

    Zu meiner Realität. In meinem sozialen Umfeld kenne ich niemanden der privat überhaupt Synct. Im Büro sorgt die IT dafür, dass der Blackberry oder das IPhone aktualisiert werden. Privat macht man seine Eintragungen per Hand. Ich werde dann gefragt, "was bedeutet speichern auf SIM". Synchrinisation ist für viele Leute noch immer total unwichtig. Die wichtigen Kontakte stehen im Zweifel auch noch im 20 Jahre alten Filo-Fax.

    Kontaktdaten nicht doppelt eintragen zu müssen, ist für mich schon komfort-Gewinn genug. Für die Oben genannten Kollegen ist high-tech Luxus. Mir reicht daher auch ein gelegentlicher Datenabgleich völlig. Warum dazu ein online Account von nöten sein soll, erkläre man mir. Hier sehe ich für mich keine Vorteile.

    Hinzu kommt, dass man durch die namentliche Registrierug auch noch zur Verknüpfbarkeit seiner Daten beiträgt.

    Da ist aber ne Menge von meinem Text verlorengegangen...

  15. #35

    AW: Outlook Sync mit WP 8

    Du kannst soviele Mail accounts (Outlook, Exchange, Imap, Gmail, Hotmail etc.) wie du willst nebeneinander einbinden und synchronisieren. Habe selber mein Titan mit 2 Outlook/Exchange servern und 2 Imap servern abgeglichen.

    Zudem kannst du wählen welche E-Mail Konten du im Handy als eine Inbox zusammennehmen willst (und durchs gleiche Symbol abgebildet). Kannst natürlich auch alle separat führen.

    Und durch die Tiles kannst du jeden Outlook-Ordner als separat synchronisien und als einzelnes Live-Tile anzeigen lassen. Ich nutze das zeitweise um Mails von bestimmten Projekten unabhängig vom restlichen Büro-Mailverkehr zu handhaben.

    edit zum neuen Kommentar von Mobilant:
    Mittlerweile nutze ich den Server-Sync für so ziemlich alle Daten auf meinem Handy und das für mehrere Konten. Sprich E-Mail, Kontakte, Kalender und teilweise auch nicht wichtige Dokumente/Bilder. Der Komfort-Gewinn gegenüber manuellem abgleich ist einfach enorm.

    Ich musste einzig meine Konten einrichten und fertig. Den rest übernehemen die Server. Wo ich früher teilweise mühe hatte mehrere Mail und Kontakt-Konten zu administrieren habe ich die mit WP gemeinsam eingebunden und habe alle Daten am gleichen Ort zur Verfügung. Das einzige was noch fehlt ist ein Top gerät mit Dual-Sim (Privat und Geschäftlich)

    Ich kenne auch eher das Gegenteil von dir. D.h. eigentlich niemanden der seine Daten noch manuell abgleicht. Wobei ich auch sagen muss das ich mich in einem eher jungen (durchschnitt so um die 30) und technischen Umfeld bewege.
    Geändert (18.09.2012 um 11:44)

  16. #36

    AW: Outlook Sync mit WP 8

    Du kannst beliebig viele Synchronisations-Accounts anlegen am Gerät. Allerdings werden die Daten getrennt gehalten und nur zur Anzeige verknüpft. D.h. wenn ich in meinem privaten Account einen Termin anlege, dann wird der dem Account zugeordnet und nicht auf den Exchange-Server in der Firma synchronisiert. Habe ich einen Kontakt in mehreren Accounts (Firma und Privat), so kann ich diese im Kontakte-Hub verknüpfen. Er wird dann nur einmal angezeigt - trage ich aber zusätzliche Daten ein muss ich mich entscheiden ob ich diese zum Geschäftskontakt oder zum Privatkontakt eintrage.

    Die Kalender sind auch getrennt und ich kann sie einzeln ein/ausblenden.

    Ich habe aktuell z.B. zwei Firmenaccounts auf meinem WP7 eingebunden + meinen privaten Exchange + Outlook.com Account.

    Like uns auf Facebook | Folge uns auf Twitter | Abonniere uns auf YouTube | Folge uns bei Google+ | Folge uns bei Instagram

  17. #37

    AW: Outlook Sync mit WP 8

    Das klingt sehr gut und wäre ein echter Vorteil von WP.
    Die Synchronisation mit dem privat Outlook über Akruto wäre dann der Zweit-Account für meine Frau und die Trennung von privatem und dienstlichem wäre sogar willkommen.
    Ansonsten, sobald sie 100 Kontakte zusammen hatte war das managen der Termine, Kontakte usw. in Outlook viel einfacher als am Handy. Da hat man dann alle privaten Kontakte beisammen um z. B. E-Mails vom Computer zu senden oder eben einfach nur mal auszumisten.

    Nun muss ich es nur noch hinkriegen, mit dem neuen WP8 Verzeichnisbäume zu syncen (was für mein Kleinbüro wichtig ist).

  18. #38

    AW: Outlook Sync mit WP 8

    Das mit den Verzeichnisbäumen dürfte tatsächlich das schwierigere an dem ganzen Unterfangen werden. WP8 unterstützt zwar rein prinzipiell SD-Karten und da könnte man ja mit einem Sync-Tool wie dem Microsoft SyncToy die zwei im Sync halten. Die Frage ist aber wie das auf WP8 genau umgesetzt wird. Es ist ja momentan nicht bekannt was alles wie auf die SD-Karte zugreifen wird können. Normale Apps haben darauf zumindest im geleakten SDK nur Lese- und keinen Schreibzugriff.

    Insofern ist auch noch offen ob Office-Dokumente auf der SD-Karte unterstützt werden. Auch ist unbekannt wie das dann bei Geräten wie dem Lumia 920 aussieht, die gar keinen SD-Slot haben.

    Letzten Endes sollte man diesen Teil der Diskussion aber in einem eigenen Thread haben - das hat mit dem Outlook-Sync so ja nicht direkt zu tun.

    Like uns auf Facebook | Folge uns auf Twitter | Abonniere uns auf YouTube | Folge uns bei Google+ | Folge uns bei Instagram

  19. #39

    AW: Outlook Sync mit WP 8

    Bei Nokia tut sich da auf jeden Fall mal was:

    http://wmpoweruser.com/nokia-suite-n...look-directly/

  20. #40

    AW: Outlook Sync mit WP 8

    Wer hat ein Lumia und probiert das mal aus?

    Like uns auf Facebook | Folge uns auf Twitter | Abonniere uns auf YouTube | Folge uns bei Google+ | Folge uns bei Instagram

Seite 2 von 7 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte
Du betrachtest Outlook Sync mit WP 8 im Forum Windows Phone 8 Allgemein im Bereich Windows Phone 8 von PocketPC.ch.


Ähnliche Themen

  1. Outlook Sync mit PC
    Von Unregistriert im Forum HTC HD2 Kommunikation
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 24.06.2010, 09:06
  2. Outlook Sync jetzt möglich (mit The Missing Sync)
    Von dawiz im Forum Motorola Milestone
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 19.11.2009, 19:48
  3. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 23.09.2009, 14:41
  4. Sync mit Outlook deaktivieren, nur Exchange-Sync
    Von guufy im Forum Synchronisation (Outlook/Exchange/ActiveSync/Windows Mobile Device Center/Gerätecenter)
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 15.08.2008, 12:15
  5. sync mit outlook
    Von rhartinger im Forum Plauderecke
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 09.07.2003, 00:50

Besucher haben diese Seite mit folgenden Suchbegriffen gefunden:

windows phone 8 outlook synchronisieren

windows phone 8 outlook

windows phone 8 mit outlook synchronisieren

windows phone 8 sync outlook

windows phone 8 outlook sync

windows phone 8 synchronisation mit outlook

windows phone 8 synchronisation outlook

akruto sync alternative

windows phone 8 outlook synchronisation

windows 8 phone outlookwp8 outlook syncwindows phone outlookwindows 8 outlook syncoutlook windows phone 8windows 8 mit outlook synchronisierenwindows 8 phone outlook syncwindows phone 8 aufgabenwindows 8 outlook synchronisierenoutlook synchronisieren windows phone 8windows 8 phone outlook synchronisierenwindows 8 phone mit outlook synchronisierenoutlook sync windows phone 8wp8 sync outlookwindows phone 8 offline syncwindows 8 phone synchronisieren