Windows Phone, Android, Apple und Firefox OS Forum - PocketPC.ch
Thema: 

mDesktop - MotionApps

Diskutiere mDesktop - MotionApps im Weitere Software Reviews Forum im Bereich Berichte/Reviews; mDesktop ...ist eine Software, die es ermöglicht, das Windows Mobile Gerät vom Desktop PC aus verwenden und steuern zu können.

  1. #1

    Beitrag mDesktop - MotionApps

    mDesktop

    ...ist eine Software, die es ermöglicht, das Windows Mobile Gerät vom Desktop PC aus verwenden und steuern zu können.
    Vorausgesetzt wird eine bestehende ActiveSync-Partnerschaft mit dem Gerät, da sich mDesktop in diese Verbindung einklinkt um Zugriff auf das Gerät zu erhalten.

    So ist es möglich die Kontakte einzusehen und auch per Mausklick eine Verbindung über das Mobiltelefon herstellen zu lassen. Diese Funktion ist wohl nur wirklich sinnvoll nutzbar, wenn man Besitzer eines Bluetooth-Headsets ist.
    Leider ist es nicht möglich, die Kontakte zu editieren oder neue Kontakte anzulegen.
    Auch das wählen einer Telefonnummer ohne Kontaktinformation im Gerät ist möglich. Die Eingabe kann entweder über die PC-Tastatur geschehen oder aber per Mausklick auf die Wahltasten im Programm.





    Das Menü SMS stellt zum einen die bisherigen Nachrichten dar, erlaubt es aber auch neue Nachrichten zu verfassen und abzuschicken. Bereits vorhandene Nachrichten fasst das Programm pro Kontaktperson und Tag zusammen, was einen übersichtlichen Kommunikationsverlauf ergibt. Leider können aus dem Programm heraus die Nachrichten nicht auf den Desktop PC verschoben oder gesichert werden.

    In der Kalenderansicht sieht man die Termine und Aufgabe für die aktuelle Woche. Hier ist es möglich, neue Termine und Aufgaben anzulegen oder bestehende zu verändern.



    Der Punkt Bilder bietet die Möglichkeit, eine Vorschau der Bilder zu erhalten. Ein Doppelklick öffnet das Bild in einem internen Viewer, der für meinen Geschmack standardmässig etwas zu klein geraten ist. Zum Glück kann das Bild durch grösserziehen skaliert werden.

    Der Dateiexplorer ermöglich ein stöbern in den Verzeichnissen, die derzeit einzige Option die zur Verfügung steht ist "löschen", selbst Bilder, die im Bildermenü geöffnet werden können, werden hier leider nicht geöffnet und auch sonstige Dateien können nicht geöffnet werden.

    Der Punkt Desktop ist besonders nützlich für Personen, die Screenshots vom Gerätebildschirm machen wollen z.B. für eine Review oder aber um eine Fehlermeldung bildlich festzuhalten. Per Pfeiltasten konnte ich auf meinem Smartphone leider nur bedingt navigieren sodass z.B. die Menütaste nicht vom PC aus gedrückt werden konnte.
    Wie es sich auf Touchscreengeräten verhält, vermag ich leider nicht zu sagen.
    Die rot markierten Stellen zeigen, dass noch nicht alles ausgereift ist. Hier fehlt die korrekte Bezeichnung für einen ToolTip beim Mouseover oder aber "Pfeile" haben keinerlei Funktion.




    Der vorletzte Punkt "Install" erlaubt es Programme, die als cab-Datei vorliegen per Drag-n-Drop zu installieren. Hierfür zieht man die .cab-Datei in das mDesktop-Fenster, woraufhin die ActiveSync-Installation der Software angestossen wird.




    Der Letzte Menüpunkt ist ein Infobildschirm, der über die Systeminformationen Auskunft gibt. Hier lassen sich IMEI, CPU-Typ, Speicherauslastung und auch der Akku-Zustand ablesen, wobei letzterer immer im oberen Abschnitt von Desktop neben dem Netzanbieter zu sehen ist.




    Fazit:

    Angesichts der Tatsache, dass die Software gerade erst Versionsstand 1.0 erreicht hat, gehe ich davon aus, dass sich noch einiges hinsichtlich des Funktionsumfangs ändern wird. Ein paar Ecken und Kanten hat die Software durchaus noch, an denen gearbeitet werden sollte.
    Dennoch läuft die Software sowohl schnell als auch stabil und sollte auch ohne Englischdiplom einfach zu bedienen sein. Auch die Aufteilung gefällt mir ganz gut, da man eine gute Übersicht hat und nicht zu viele Schalter in ein Fenster gezwängt wurden.
    Die funktionslosen "Pfeile" links unten im Programm und fehlende Benennungen von Schaltflächen sehen jedoch unschön aus, auch wenn es die Funktionsweise in keinster Weise beeinträchtigt.
    Ich bin mal auf die Weiterentwicklungen gespannt und hoffe die Review demnächst um ein Touchscreengerät erweitern zu können.


    Bewertung & Erwerb

    <table border="0" width="400"><tbody><tr><td>Performance</td><td> </td></tr><tr><td>Nutzen</td><td> </td></tr><tr><td>Ausstattung</td><td> </td></tr><tr><td>Bedienbarkeit</td><td> </td></tr><tr><td>Gesamteindruck</td><td> </td></tr></tbody></table>

    Hersteller: MOTION APPS
    Produktseite: mDesktop
    Preis: 19,99 US-$
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken mDesktop - MotionApps-aufnahme1.jpg   mDesktop - MotionApps-aufnahme2.jpg   mDesktop - MotionApps-aufnahme3.jpg   mDesktop - MotionApps-aufnahme4.jpg   mDesktop - MotionApps-aufnahme5.jpg  

    mDesktop - MotionApps-aufnahme7.jpg   mDesktop - MotionApps-aufnahme8.jpg   mDesktop - MotionApps-aufnahme9.jpg   mDesktop - MotionApps-aufnahme10.jpg   mDesktop - MotionApps-aufnahme11.jpg  

    mDesktop - MotionApps-aufnahme6.jpg  
    Geändert (11.06.2008 um 19:02)

  2. Die folgenden Benutzer danken Plumbum für diesen Beitrag: 5

    dani65 (12.06.2008), juelu (09.06.2008), Marco (09.06.2008), snord (12.06.2008), yjeanrenaud (10.06.2008)

  3. #2

    AW: mDesktop - MotionApps

    Hier noch ein Video:



    Like uns auf Facebook | Folge uns auf Twitter | Abonniere uns auf YouTube | Folge uns bei Google+ | Folge uns bei Instagram

Antworten
Du betrachtest mDesktop - MotionApps im Forum Weitere Software Reviews im Bereich Berichte/Reviews von PocketPC.ch.

mDesktop - MotionApps

Besucher haben diese Seite mit folgenden Suchbegriffen gefunden:

mdesktop

kalenderansichtmotionapps classic mdesktopwww.motionapps.comproductmdesktopsony imei xperia spunktbilderpc kommunikationsverlauf löschenMotionApps mDesktopmotion appstastatur wahltaste