Windows Phone, Android, Apple und Firefox OS Forum - PocketPC.ch
Thema: 

Firmware-Update schlägt fehl - Complete(Write) operation failed

  1. #1

    Firmware-Update schlägt fehl - Complete(Write) operation failed

    Vorgeschichte:
    Mein Galaxy Tab hatte ein T-Mobile-Branding, den wollte ich entfernen, in dem ich eine Firmware per ODIN einspiele.
    Auf samfirmware.com habe ich die P1000OXAJK5 und ODIN v1.7 runtergeladen. Leider habe ich die Datei nicht in das Feld PDA eingetragen, sondern in Phone. Nach mehrfachen Update-Versuchen (vllt. 3 Mal) bin ich dann darauf gekommen, dass ich den Update-Vorgang falsch durchführe.
    Ich konnte zwar das Update (inkl. Re-Partitioning) nun korrekt durchführen, die Fehlversuche scheinen aber ein wenig die Firmware zerschossen zu haben. Ich habe im Anschluss ein Firmware-Paket (P1000XWJJ7) auf samfirmware.com gefunden, die auch die CSC- (GT-P1000-CSC-MULTI-OXXJK2.tar.md5) und Modem-Datei (MODEM_P1000XXJK5_REV_00_CL690077.tar.md5) beinhaltet. Nach dem Update habe ich einen Werksreset durchgeführt und es eingerichtet. Aufgrund von fehlerhaften Konfigurationen und Fehlern habe ich danach noch zwei Mal die Firmware geupdatet.
    Bei jeder Neueinrichtung habe ich z4root und OCLF (v2.2 oder so) aufgespielt und ausgeführt. Zuletzt hatte ich den OCLF wieder rückgängig gemacht.
    Da mein Galaxy Tab innerhalb eines Tages mehrfach überhaupt auf Aktionen nicht reagieren und erst durch ein Aus- und Einschalten wieder normal schnell lief, habe ich beschlossen eine andere Firmware aufzuspielen.
    Ich habe nun als Firmware P1000XXJM6 versucht einzuspielen, Re-Partitioning war abgewählt. Ob ich nun die CSC und Modem auch versucht habe, mit den oben bereits angegebenen Files upzudaten, kann ich mich gerade nicht erinnern.
    Ich erhalte nun bei jedem Update des PDA und/oder CSC die folgende Fehlermeldung.

    Code:
    <ID:0/010> Added!!
    <OSM> Enter CS for MD5..
    <OSM> Check MD5.. Do not unplug the cable..
    <OSM> Please wait..
    <OSM> MODEM_P1000XXJK5_REV_00_CL690077.tar.md5 is valid.
    <OSM> GT-P1000-CSC-MULTI-OXXJK2.tar.md5 is valid.
    <OSM> Checking MD5 finished Sucessfully..
    <OSM> Leave CS..
    <ID:0/010> Odin v.3 engine (ID:10)..
    <ID:0/010> File analysis..
    <ID:0/010> SetupConnection..
    <ID:0/010> Initialzation..
    <ID:0/010> Get PIT for mapping..
    <ID:0/010> Firmware update start..
    <ID:0/010> zImage
    <ID:0/010>
    <ID:0/010> Complete(Write) operation failed.
    <OSM> All threads completed. (succeed 0 / failed 1)
    Ein Update des Phone-Teils verläuft problemlos.

    Ich bekomme das Galaxy Tab erst zum Laufen, wenn ich keine Firmware-Datei auswähle und mit Re-Partition es update. Anschließend startet das Galaxy Tab auch vollständig.
    Wenn ich dann *#1234# ins Telefon eingebe, wird mir in PHONE P1000XXJK5 angezeigt; PDA und CSC sind leer.
    Ich kann Telefonieren und habe auch Internet (Mobil und WLAN).
    z4root lässt sich nicht mehr korrekt ausführen. Nach kurzer Zeit stürzt es ab.

    Was kann ich nun tun, um wieder korrekt die Firmware aufspielen zu können?

    Vielen Dank im Voraus.

  2. #2

    AW: Firmware-Update schlägt fehl - Complete(Write) operation failed

    Hi Takko,
    Das Problem hatte ich auch, und mehr noch....
    Eigentlich sollte ich dir nur sagen "lesen bildet", aber ich will nicht Jedem 3 Stunden Google antun

    Geh mal auf die Seite bei samfirmware, und zieh dir das xxxxJHA FW runter, beachte aber auch, die dazugehörige Pitfile zu downloaden..
    Bei der JHA-Firmware handelt es sich um die Datei, wo CSC und Modem auch richtig installiert werden.....
    Danach kannst du jedes beliebige FW draufflashen
    Wenn du natürlich eine detailliertere Anweisung brauchst, sag mir per PN Bescheid, ok?

    P.S.: Vergiss nicht, beim Flashen der JHA den Haken bei Repartition zu setzten.....

    MFG JamSam

  3. #3

    AW: Firmware-Update schlägt fehl - Complete(Write) operation failed

    Hi JamSam,

    Danke erst mal. Ich habe mich übrigens (selbstverständlich) ein wenig eingelesen und bereits auch zuvor mein SGS mehrmals erfolgreich geupdatet.

    Auch bei dieser Firmware bekomme ich den selben Fehler.
    Folgendermaßen bin ich vorgegangen:
    1) Odin 1.7 gestartet.
    2) 816er-PIT ausgewählt, Re-Partition aktiv, kein Auto-Reboot
    3) Download-Modus aktiviert.
    4) erfolgreich ausgeführt.
    5) Galaxy Pad ausgeschaltet
    6) Reset geklickt.
    7) JHA in PDA eingetragen.
    8) Download-Modus aktiviert.
    9) Auf Start geklickt.
    10) Fast sofort der Fehler.

    Edit: Schritte detaillierter beschrieben.
    Geändert (01.12.2010 um 23:32)

  4. #4

    AW: Firmware-Update schlägt fehl - Complete(Write) operation failed

    Kann es sein, daß du für dein SGS aber eine Firmware brauchst, wo PDA, Phone, CSC -Dateine eingetragen werden sollte?
    das sollte ja der unterschied zwischen SGS und SGT sein.....

  5. #5

    AW: Firmware-Update schlägt fehl - Complete(Write) operation failed

    Soweit ich verstanden habe, ist das Prinzip bei beiden gleich. Man kann, muss aber nicht, den Phone- und CSC-Part mit updaten. Wenn keine Dateien angegeben sind, bleiben sie erhalten.
    Auf samfirmware gibt es die Datei "P1000XWJJ7 ## NEW" zum Runterladen. Diese enthält auch die Phone- und CSC-Parts.

    Ich habe jetzt zum Updaten einen anderen Rechner (gleiches OS, Win7 64bit) genommen. Kies erfolgreich installiert und mit dem SGT verbunden. Kies habe ich anschließend komplett beendet (inkl. per Taskmanager killen). Alle möglichen Konstellation versucht, alles ohne Erfolg. Ich bin ratlos.

  6. #6

    AW: Firmware-Update schlägt fehl - Complete(Write) operation failed

    Kies ist ja nicht notwendig, es zu schliessen.....
    ABER, nimm doch mal eine ältere Originalfirmware FÜR den SGS, repartition raus, nach alter Manier mit den drei Dateien einsetzen, mehr als falsch kann man ja es nicht machen, oder?

  7. #7

    AW: Firmware-Update schlägt fehl - Complete(Write) operation failed

    Versteh ich nicht. Wenn Du SGT meinst, dann habe ich dies bereits auch schon paar Mal probiert.

  8. #8

    AW: Firmware-Update schlägt fehl - Complete(Write) operation failed

    Ich wollte nur kurz mitteilen, dass ich meinen Tab nun erfolgreich updaten konnte. Ich habe ein anderes Paket vom P1000XXJM6 inkl. CSC/Phone gefunden. Mit diesen ging das Update ohne Fehler durch. Ich habe danach keine weiteren Updates gemacht, um z.B. zu prüfen, ob ein Downgrade noch geht.

  9. #9

    AW: Firmware-Update schlägt fehl - Complete(Write) operation failed

    Und? wie ist das JM6?

  10. #10

    AW: Firmware-Update schlägt fehl - Complete(Write) operation failed

    z4root, ich probiere es grad aus, da das normale oneclick nicht funzt mit jk5....
    wie lange bleibt es beim rooten mit z4root bei dem Screen:" Please wait blabla...."?
    Bei mir sinds jetzt dann über 10 min....

  11. #11

    AW: Firmware-Update schlägt fehl - Complete(Write) operation failed

    mit jm6 hab ich das Rooten mit z4root NICHT hin bekommen . Abhilfe war mit Superoneclick !

  12. #12

    AW: Firmware-Update schlägt fehl - Complete(Write) operation failed

    Also, auch bei JK5 hab ich nach einer halben Stunde abgebrochen, da kam mir eine Zeile in irgendeinem Forum ins Gedächtnis, man solle von der SD-Card nen Backup machen, wobei ich die Card einfach rausgenommen habe, und voila, der Root war nach 5 Sekunden erledigt

  13. #13

    AW: Firmware-Update schlägt fehl - Complete(Write) operation failed

    Gleiches Problem hier. Komme von JM6 nicht mehr zurück auf einen älteren Stand. Habe auch folgende Fehlermeldung:

    <ID:0/011> Complete(Write) operation failed.

    Habe es schon mit div. Versionen versucht, ohne Erfolg. Wird mit JM6 ev. der Bootloader aktualisiert und lässt keinen älteren Stand mehr zu?

  14. #14

    AW: Firmware-Update schlägt fehl - Complete(Write) operation failed

    Habs herausgefunden. Wird beim Flashen von JM6 neu partitioniert, modem & CSC geladen, dann gibts kein Zurück mehr mit normalen Bordmitteln. Im XDA gibts einen zugegebenen etwas riksanten Weg trotzdem zurück zu kommen auf JJ4. habs ausgetestes, es FUNKTIONIERT!

    Originally Posted by sidde View Post

    Hello everyone!

    Before you start reading I have to warn you that I WOULD NOT suggest you try what I have written here because this was alittle too risky on a 800+€ device!!!


    I actually managed to downgrade to JJ4 tonight after alot of risky trials and errors.

    I have had that boot error in ODIN since first JM6 flash when trying to downgrade and I did the repartition with the PIT included with first JM6 rom.

    I don't know what actually was necessary to do for the downgrade to succeed but this is how I got there. (The rom was the JJ4 from samfirmware with the included P1_hidden PIT)

    1: I flashed CSC and MODEM in ODIN, not the PDA as that will fail.
    2: I downloaded Heimdall 1.1.0 for windows and replaced the KIES driver with the one included with Heimdall, That is the "Samsung USB Composite Device" when phone is in Download mode.
    3: Then I extraxted the .tar files and added those files in their places in the Heimdall frontend.
    4: Now it got scary, as the first time I hit start it gave a FAIL instantly. However I just hit it one more time after that and it started writing factoryFS. Woohoo I tought and looked at the process untill 100%, after that nothing more happened. The bar on the phone showed that it was about 80% done but Heimdall didn't want to do anything more. I took a deep breath and forced the phone off, then start again and i got the ---!--- screen.
    5: Now I had to uninstall and delete the Heimdall USB driver and reinstall the KIES driver to get ODIN back and repartition with the P1_hidden PIT file. Nothing more here, ONLY repartition with PIT, no PDA or modems.
    6: Phone rebooted into JJ4 with Russian language as default.

    Now i have PDA:JJ4 /PHONE:JID /CSC:JJ2

    Going to try to get JJ3 flashed in ODIN now and then try a update with KIES as i want the stock scandinavian keyboard with ÅÄÖ back.

    //Sidde
    QUELLE: XDA Dev's! http://forum.xda-developers.com/show...=856815&page=6
    Geändert (12.12.2010 um 12:45)

  15. #15

    AW: Firmware-Update schlägt fehl - Complete(Write) operation failed

    warum wollt ihr immer auf die ältere Firmware zurück und was ist an der JM6 so schlecht? Gibt doch außerdem schon wieder eine neuere Firmware JMA. Bin recht zufrieden damit

  16. #16

    AW: Firmware-Update schlägt fehl - Complete(Write) operation failed

    JM6 läuft gut bei mir. Ich werde vielleicht morgen auf JMA flashen.

    Nebenbei: Ist es nur bei mir so, wenn ich einen Hardreset durchführen will, dass keine Abfrage wie "Ja, ich will die Speicher löschen" (wie beim SGS) kommt? Ich will sagen, bei mir führt er den Werksreset nach mehrmaligem Klicken auf die Home-Taste aus. Er zeigt dabei auch keine Fortschrittsbalken an, sondern ein paar Zeilen mit den Logs, was er gerade tut, und startet anschließend direkt neu. Soweit ich mich erinnern kann, ist dies beim SGS nicht so.

  17. #17

    AW: Firmware-Update schlägt fehl - Complete(Write) operation failed

    JMA läuft wirklich sehr stabil. Es gibt immer wieder Situationen bei welchen man auf ältere Versionen zurückflashen muss (Fehlerdiagnose, Originalzustand wiederherstellen bei Verkauf, Garantie, experimentieren...).

Ähnliche Themen

  1. FOTA Update schlägt fehl
    Von Unregistriert im Forum HTC Hero Root und ROM
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 06.07.2010, 17:34
  2. Modemverbindung schlägt fehl
    Von Baconman im Forum HTC Touch Pro 2
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 22.05.2010, 01:58
  3. Wetter-Update schlägt trotz Verbindung fehl
    Von Unregistriert im Forum HTC Touch Diamond
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 18.03.2010, 16:19
  4. SKTools Installation bzw., Update schlägt fehl
    Von Oskar48 im Forum HTC Touch Diamond 2
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 13.11.2009, 22:42
  5. GetItemForm Old Failed und Batch Write Error
    Von Paul im Forum HP Forum (PPC)
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 23.11.2005, 15:24

Besucher haben diese Seite mit folgenden Suchbegriffen gefunden:

odin Complete(Write) operation failed

odin write operation failed

odin complete write operation failed

complete write operation failed odin

Complete(Write) operation failed. odin

Complete(Write) operation failed

odin Complete(Write) operation failed.Complete(Write) operation failed.p1000oxajk5.tar download Complete(Write) operation failedcomplete write operation failedcomplete write operation failed odin3samsung galaxy s firmware update fehlgeschlagengalaxy tab update fehlgeschlageniphone 4 update fehlgeschlagenp1000oxajk5Complete(Write) operation failed odinp1000oxajk5.tariphone 4 software update fehlgeschlagengalaxy tab download modusodin write failedgalaxy pad resetodin operation failedsamsung galaxy firmware update fehlgeschlageniphone 4 aktualisierung fehlgeschlagen