Samsung Galaxy S5, kein Root für USA Kunden Samsung Galaxy S5, kein Root für USA Kunden
Danke Danke:  0
Ergebnis 1 bis 5 von 5
  1. 29.05.2014, 16:09
    #1
    Bei den beiden grössten Mobilfunk Anbieter der USA Verizon und AT&T, warten die Kunden immer noch auf Root.

    Bei XDA ist der Pott mit 18000$ prall gefüllt, und wartet auf den ersten der das Gerät knacken kann.

    https://curved.de/news/galaxy-s5-suc...elohnung-74085

    Was denkt Ihr, ist das ein Anzeichen das es bei uns ähnlich aussieht?
    0
     

  2. 29.05.2014, 16:16
    #2
    was soll, gibt genügend Alternativen wo Root noch möglich ist.
    0
     

  3. 29.05.2014, 16:41
    #3
    Naja, das ist nun nicht gerade eine wirkliche Lösung
    0
     

  4. 29.05.2014, 17:33
    #4
    Wieso ist es keine Lösung? Ein Gerät eines anderen Herstellers und schon habe ich wieder Root.
    Für mich ist es eine Lösung und sogar eine brauchbare.

    War das nicht schon einmal das selbe Root-Problem mit der CPU die in den USA und Co. Geräten verbaut ist?
    0
     

  5. 29.05.2014, 17:50
    #5
    Soviel ich weiss kommt in den USA auch der Snapadragon zum Einsatz, also der gleiche wie in Europa.

    Evtl versucht sich Samsung, da als erstes bei den Business Kunden beliebt zu machen, dann folgt Europa.

    In Asien glaube ich verwendet Samsung den eigenen Exynos Prozessor.
    0
     

Ähnliche Themen

  1. [Anleitung] Root für das Samsung Galaxy S5 [SM-G900F][CF-Auto-Root]
    Von Gedel85 im Forum Samsung Galaxy S5 Root und ROM
    Antworten: 114
    Letzter Beitrag: 28.06.2016, 13:04
  2. Kein Knox für Samsung Galaxy S5
    Von DamienVibez im Forum Samsung Galaxy S5
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 27.04.2014, 13:51
  3. Root für das Samsung Galaxy S5
    Von aljee77 im Forum Samsung Galaxy S5 Root und ROM
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 28.03.2014, 08:51
  4. Endgültig: keine Galaxy Tab 10.1 für deutsche Kunden
    Von zipro im Forum Samsung Galaxy Tab 10.1
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 30.11.2011, 06:02

Stichworte