Windows Phone, Android, Apple und Firefox OS Forum - PocketPC.ch
Thema: 

IMEI wiederherstellen ohne efs Backup

Diskutiere IMEI wiederherstellen ohne efs Backup im Samsung Galaxy S2 Root und ROM - GT-I9100 Forum im Bereich Samsung Galaxy S2; Hallo, irgendwie habe ich noch keine funktionierende Lösung für das Problem gefunden. Ich habe vor einiger Zeit voreilig geflasht ohne

  1. #1

    IMEI wiederherstellen ohne efs Backup

    Hallo, irgendwie habe ich noch keine funktionierende Lösung für das Problem gefunden.
    Ich habe vor einiger Zeit voreilig geflasht ohne vorher den efs Ordner zu sichern (ich weiß, selber schuld und so)
    Nun habe ich (auch aus anderen Foren) einige Anleitungen getestet, angefangen mit der Wiederherstellung durch die nv_data.bak bis hin zu dem Tool GSII Repair sowie neuflashen einer 3 teiligen StockFW.
    Keine dieser Sachen hat bei mir etwas bewirkt, meine IMEI bleibt auf der EntwicklerIMEI.
    Ich hoffe hier kennt vielleicht jemand eine Lösung.

    Danke
    LG Ronny

  2. #2

    AW: IMEI wiederherstellen ohne efs Backup

    einsenden

  3. #3

    AW: IMEI wiederherstellen ohne efs Backup

    Jap, ich würde auch sagen ab zum Service!

    Sorry, MfG

    Like uns auf Facebook | Folge uns auf Twitter | Abonniere uns auf YouTube | Folge uns bei Google+ | Folge uns bei Instagram

  4. #4

    AW: IMEI wiederherstellen ohne efs Backup

    Zitat Zitat von aljee77 Beitrag anzeigen
    Jap, ich würde auch sagen ab zum Service!

    Sorry, MfG
    Gibts denn eine Seite von Samsung wo man es direkt einschicken kann?

  5. #5

    AW: IMEI wiederherstellen ohne efs Backup

    ...und vor allem: Was erzähl ich denen ^^
    Ist es z.B. erlaubt die neue Offizielle 4.0.3 mit Odin zu flashen und dabei evtl seine IMEI zu crashen ??? (Garantiefall) *zwinker*

  6. #6

    AW: IMEI wiederherstellen ohne efs Backup

    Warte doch dann lieber bis ICS offiziell über Kies angeboten wird (Angeblich ab April) und versuche Kies die Schuld mit der IMEI in die Schuhe zu schieben.

  7. #7
    Stell dich enfach blöd, hast eben geupdatet und danach stimmte etwas nicht.

    Wenn du Glück hast kommst du durch, wenn nicht bist du eigentlich selber Schuld.

    Gesendet von meinem GT-N7000 mit Tapatalk

    Like uns auf Facebook | Folge uns auf Twitter | Abonniere uns auf YouTube | Folge uns bei Google+ | Folge uns bei Instagram

  8. #8

    AW: IMEI wiederherstellen ohne efs Backup

    Hast du noch evtl. ein altes Nandroid Backup? Das könntest du auseinander nehmen und dort den efs rausholen.

  9. #9

    AW: IMEI wiederherstellen ohne efs Backup

    Nein, habe ich leider auch nicht. Hatte es ausgepackt und gleich geflasht (koppklatsch) Aber sowas wie efs sichern kannte ich von meinen HTC Geräten vorher nicht, zu dumm das ich erst später das mit efs sichern gelesen hatte. Da war die imei schon futsch. Eigene Blödheit, ich weiß. Hoffe noch inständig auf eine Lösung des Problems

    LG Ronny

  10. #10

    AW: IMEI wiederherstellen ohne efs Backup

    IMEI gelöscht + KEIN Backup = Einsenden

    sry

  11. #11
    Einfach dummstellen, flash irgendeine Stock-Rom und dann mach ein KiesUpdate und sag danach war sie weg.
    Solange es stock ist und der custom counter auf 0 ist, wirst du da keine Probleme bekommen.
    Kies ist Mist und das wissen die


    send via Tapatalk from my GT-i9100
    - Res. Remix v9.7 Kernel XXLPJ -

  12. #12

    AW: IMEI wiederherstellen ohne efs Backup

    Hallo,

    habe zu dem Thema mal ne ganz blöde Frage/Idee.
    Wie schaut denn die Ordnerstruktur des EFS Ordners aus, bzw. welche Daten sind da alle abgelegt?
    Wäre es nicht möglich den EFS Ordner eines belibigen SGS2 zu nehmen, und seine eigene, "alte" IMEI hinein zu editieren?

    Grüße

  13. #13

    AW: IMEI wiederherstellen ohne efs Backup

    Und was mache ich wenn ich ne Entwickler Imei bekommen habe nachdem "Kiesflash"?

  14. #14
    Einschicken ...

    Zitat Zitat von sgs2user Beitrag anzeigen
    ....
    Solange es stock ist und der custom counter auf 0 ist, wirst du da keine Probleme bekommen.
    Kies ist Mist und das wissen die


    send via Tapatalk from my GT-i9100
    - Res. Remix v9.7 Kernel XXLPJ -

  15. #15
    Euch ist schon klar, dass durch diese "stell Dich dumm und versuche zu betrügen" Ratschläge und jenen die so handeln, die Preise für jeden einzelnen steigen und Kulanz weniger wird?

    Sent from my GT-I9100 using Tapatalk

  16. #16

    AW: IMEI wiederherstellen ohne efs Backup

    Zitat Zitat von unregged Beitrag anzeigen
    Euch ist schon klar, dass durch diese "stell Dich dumm und versuche zu betrügen" Ratschläge und jenen die so handeln, die Preise für jeden einzelnen steigen und Kulanz weniger wird?
    Eigentlich bin ich mit dir einer Meinung, zumindest wenn es ein Hardware Defekt wäre, ist es aber nicht. Denn es gibt einen Unterschied zwischen einer Software, die Samsung ohne Probleme neu aufspielen kann und defekter Hardware.

    Nehmen wir mal an das von den 20Millionen gekauften Geräten 100'000 ihre EFS versehentlich löschen.
    (Sind aber bestimmt deutlich weniger)
    Dann wäre das pro Gerät etwa 25€ also 2.5Millionen, das Geteilt durch 20 sind etwa 13Cent pro Gerät, wobei es warscheinlich deutlich weniger ist.

    Ich denke das können wir verkraften.

    Like uns auf Facebook | Folge uns auf Twitter | Abonniere uns auf YouTube | Folge uns bei Google+ | Folge uns bei Instagram

  17. #17
    Wenn er es mit unbekanntem Fehler einschickt sind es mindestens 2 Technikerstunden zzgl. Verwaltungsakt.

    Sent from my GT-I9100 using Tapatalk

  18. #18

    AW: IMEI wiederherstellen ohne efs Backup

    Zitat Zitat von unregged Beitrag anzeigen
    Wenn er es mit unbekanntem Fehler einschickt sind es mindestens 2 Technikerstunden zzgl. Verwaltungsakt.
    Wenn ein Technicker länger als 15min braucht um rauszufinden das die IMEI fehlt l, dann ist er eindeutig im falschen Job gelandet!
    Auserdem sollte es bei der Fehlerbeschreibung relativ eindeutig sein.

    Like uns auf Facebook | Folge uns auf Twitter | Abonniere uns auf YouTube | Folge uns bei Google+ | Folge uns bei Instagram

Du betrachtest IMEI wiederherstellen ohne efs Backup im Forum Samsung Galaxy S2 Root und ROM - GT-I9100 im Bereich Samsung Galaxy S2 von PocketPC.ch.


Ähnliche Themen

  1. [HowTo] EFS-Backup leicht gemacht
    Von vitalij im Forum Samsung Galaxy S2 Root und ROM - GT-I9100
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 27.11.2012, 22:15
  2. [HowTo] EFS-Backup leicht gemacht.
    Von vitalij im Forum Samsung Galaxy Note Root und ROM
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 13.02.2012, 23:02
  3. [Anleitung] IMEI bzw. den efs - Ordner sichern und wiederherstellen
    Von Zaphod_B im Forum Samsung Galaxy S2 Root und ROM - GT-I9100
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 07.10.2011, 14:39
  4. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 07.09.2011, 14:27
  5. Titanium Backup mit SpeedFix -> wiederherstellen ohne Fix
    Von Rauschi im Forum Samsung Galaxy S Root und ROM
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 28.07.2010, 18:38

Besucher haben diese Seite mit folgenden Suchbegriffen gefunden:

Galaxy S2 IMEI wiederherstellen

samsung galaxy s2 imei wiederherstellen

samsung galaxy s2 imei weg

Imei wiederherstellen Galaxy S2

galaxy s2 imei weg

gsii repair

imei wiederherstellenS2 IMEI wiederherstellenGSII_Repair anleitungsgs2 imei wiederherstellens2 imei wegimei wiederherstellen sgs2 imei wiederherstellen s2imei sichern galaxy s2gsii repair anleitunggalaxy s2 imei repairsamsung i9100 imei repairimeisamsung galaxy s2 backupsamsung galaxy s2 imeigalaxy S2 Imeisamsung galaxy s2 imei repairimei wiederherstellen samsung galaxy s2samsung galaxy s3 imei wiederherstellensamsung imei wiederherstellen