Importiert und synchronisiert man alphabetisch nach Namen geordnete "Kontakte" von Microsoft Outlook mit der Handy-Software (KIES), dann erscheinen diese Kontakte in der KIES-Seite und dann auch auf dem Galaxy-Display aus mysteriösen Gründen unter Vornamen (alphabetisch) sortiert
Im Kontakte-Bearbeitungsfeld von KIES gibt es leider (noch) keine Option, dass man sie dort anders sortieren kann.
Nach der ersten Synchronisation mit dem PC erscheinen dann natürlich (leider) diese Daten im PC, also im Outlook, ebenfalls anders sortiert als früher
Sowas hatte ich auf Sony Ericsson und auf Nokia-Handys bisher noch nie: dort wurde alles 1:1 vom Outlook übernommen.
Na ja, hoffen wir auf ein baldiges gescheidtes Update!