Mi. 10. Februar 2016 um 14:48

Review: Aquapac Tote Bag Large im Test

von Yves Jeanrenaud1 Kommentare

Die PocketPC.ch-Weihnachtselfen haben uns angetragen, mit wie viel Begeisterung im vergangenen Jahr die Aquapac Tote Bags angekommen sind. Darum stellen wir euch heute die Messenger-Tasche im Test vor.

Im Lieferumfang enthalten ist der Aquapac Tote Bag in der Farbvariante acid green oder cyan blue mit grauen Applikationen sowie ein verstellbarer Schultergurt.

Die Tote Bags von Aquapac sind universell einsetzbare Messenger-Taschen, wie sie vom Fahrradkurierdienst bekannt sind. Aus robustem und leichtem 500 D-Vinyl-Gewebematerial gefertigt, sind die 45 x 39 x 5 cm grossen Taschen gerade mal 468 Gramm leicht. Entfaltet ist sie 62 cm lang und besitzt mittig einen Klettverschluss, über die sie sicher verschlossen wird. Das untere Viertel der Tasche ist dunkelgrau gefärbt, während die Tasche selbst in Cyan oder Grün gehalten ist. Unten rechts ist eine Schlaufe für Karabiner oder Fahrradlampen zu finden, links das Aquapac-Logo. Der Schultergurt ist beidseitig an grossen schwarzen D-Ringen aus Kunststoff befestigt und besonders breit, um den Tragekomfort zu erhöhen. Hinzu kommt ein verschiebbares Polster am Schultergurt.

Weiter sind am oberen Ende der Tasche zwei Laschen angebracht, an denen die gefederten Karabiner des Gurts befestigt werden können, um noch mehr Platz für den Transport in der Tasche zu bekommen.

Dann jedoch ist der Tote Bag nicht mehr PX 3 spritzwasser- und staubdicht wie im gefalteten Zustand, da sie nach oben nicht geschlossen werden kann. Verarbeitet ist die Tasche wie von Aquapac gewohnt herausragend. Die Nähte sind sauber vernäht und verschweisst, machen einen stabilen und robusten Eindruck. 

Preis

Der Tote Bag Large von Aquapac kostet beim Hersteller 49,90 Euro bzw. 54.- SFr. zuzüglich Versand und kommt mit fünf Jahren Herstellergarantie.

Fazit

Der Aquapac Tote Bag ist eine tolle und praktische Tasche in auffälligen Farben mit ausgeklügelten Funktionen, die sowohl für den Wassersport, als auch im Alltag eine gute Figur macht. Der simple Aufbau des Bags ermöglicht es, schnell und einfach Gegenstände drin zu transportieren und dank der Wasser- und Staubdichte auch sicher.

vg-wort
Das könnte Sie auch interessieren

Eine Antwort zu “Review: Aquapac Tote Bag Large im Test”

  1. Nostradamus07 sagt:

    auch ich habe eine von den Weihnachtselfen bekommen und bin immer noch schwer begeistert von der Tasche 🙂
    sie wurde seit dem mein ständiger Begleiter ob es nun zum Schwimmen geht oder zu verschiedenen Musikproben. Die Tasche ist einfach klasse!

Schreibe einen Kommentar

Teilen