Mo. 30. November 2015 um 19:27

World of Tanks Blitz taucht im Windows 10 Store auf

von Marc Hoffmann1 Kommentare

World of Tanks Blitz, der mobile Ableger der Multiplayer-Panzersimulation, ist schon seit langer Zeit für iOS und Android verfügbar und der Release für Windows 10 und Windows 10 Mobile Geräte, wurde bereits vor einigen Tagen angekündigt. Nun ist World of Tanks Blitz erstmals im Windows 10 Store aufgetaucht, allerdings lässt es sich noch nicht installieren. Dennoch kann man hier schon einen ersten Eindruck bekommen und erhält einige Infos zum Spiel.

World of Tanks Blitz im Windows 10 Store

World of Tanks Blitz für Windows 10 ist eine Universal App und lässt sich gleichermassen auf Smartphones, Tablets und Desktop PC installieren. Das Spiel wird dabei Plattformübergreifend spielbar sein, womit man auch gegen Gegner mit Android oder iOS Geräten antreten kann. Gefechte werden dabei mit insgesamt 14 Spielern zu je zwei Teams auf grossen und 18 grafisch ansprechenden Karten ausgetragen. Zum Spielen wird zudem nicht nur ein Touchscreen unterstützt, sondern am PC und Notebook auch die Verwendung von Tastatur und Maus.

 

Laut der Beschreibung sollen euch über 200 Panzer zur Verfügung stehen, welche in die vier Klassen leichte , mittlere, schwere Panzer und Jagdpanzer unterteilt sind. Auf einem der Screenshots ist allerdings von 150 Panzern die Rede, aber insgesamt dürfte die Anzahl gleich mit der Android und iOS Version des Spiels sein. Wäre auch bei einem Multiplattformspiel sonst ziemlich unfair. Allerdings geht das Spiel nicht gerade zaghaft mit eurem Speicher um. Satte 4.9 GB soll der Download wiegen, wenn man es auf einem PC installiert. Auf Smartphones mit Windows 10 Mobile kann dies allerdings variieren. Es ist also empfehlenswert, World of Tanks auf Tablets oder Smartphones direkt auf eine Speicherkarte zu installieren.

 

Wann World of Tanks Blitz endgültig verfügbar sein wird, ist derzeit allerdings nicht bekannt. Ausgehend davon, dass die Beschreibungsseite im Windows 10 Store vollständig vorhanden ist, dürfte es nur noch der Freischaltung durch Microsoft oder den Publisher bedürfen.

 

 

 

Quelle: WinBeta (Englisch)

Das könnte Sie auch interessieren

Eine Antwort zu “World of Tanks Blitz taucht im Windows 10 Store auf”

  1. MarZie sagt:

    Cooles Spiel für Xbox One 🙂

    Weiß jemand ob es mit der Xbox One Version kompatibel ist ?!

Schreibe einen Kommentar

Teilen