Do. 27. März 2014 um 9:31

Windows Phone 8.1 noch weit von Fertigstellung entfernt

von Dennis Schubert0 Kommentare

Die Fertigstellung von Windows Phone 8.1 rückt in weite Ferne

Laut WP Central hat das Windows Phone Core Team gerade erst den Code von Windows Phone 8.1 fertiggestellt. Da wir uns nicht einmal mehr eine ganze Woche von der Microsoft Developer Build 2014 in San Francisco entfernt befinden, wo das OS vorgestellt werden soll, ist dies nicht unbedingt eine gute Nachricht. So soll das CXE, Consumer Experience Team, nämlich noch immer an einigen Bugs im System arbeiten.

Daraus ergibt sich, dass das Betriebssystem-Update Windows Phone 8.1 erst in einigen Wochen an OEM (Erstausrüster) verteilt werden kann. Diese benötigen das OS, um es in die neuen Geräte integrieren zu können. Sollte die obige Meldung korrekt sein, würde dies bedeuten, dass wir in den kommenden Wochen mit keinen neuen Windows Phone 8.1 Devices rechnen brauchen. Das schliesst auch die Build aus.

 

Developer Preview und fertiges Update sind noch weiter weg

Noch schlimmer: Das bedeutet, dass auch die Developer Previews und die finale Version noch weiter weggerückt sind. Mit neuen Geräten ist somit erst in einigen Wochen bis Monaten zu rechnen und das System an sich für die alten Geräte wird wohl erst noch später erscheinen. Das Lumia 920 war zum Beispiel erst vier Wochen nach der Vorstellung von Windows Phone 8 erschienen. Bei Windows Phone 7 dauerte es sogar zwei Monate, bis das erste Smartphone mit dem OS auf den Markt kam.

 

Quelle: WP Central (Englisch) / WM Power User (Englisch)

Das könnte Sie auch interessieren

Schreibe einen Kommentar

Teilen