Mi. 16. Juli 2014 um 23:46

Windows Phone 8.1 Developer Preview aktualisiert

von Barbara Walter-Jeanrenaud17 Kommentare

Ganz kurz abgehakt: Die Developer Preview von Windows Phone 8.1 wurde heute auf die Build-Nummer 12400 aktualisiert. Was genau in dem knapp 21 MB grossen Update enthalten ist, ist bisher nicht bekannt. Erstaunlich ist dieses Update, da gestern der Rollout des Nokia Lumia Cyan Updates begonnen hat, welches Windows Phone 8.1 beinhaltet.

Habt ihr das Update schon installiert und Veränderungen festgestellt? Dann lasst es uns doch in den Kommentaren wissen.

Quelle: WPcentral (Englisch)

Das könnte Sie auch interessieren

17 Antworten zu “Windows Phone 8.1 Developer Preview aktualisiert”

  1. Flavius sagt:

    Interessanterweise hat das Lumia Cyan Update ja eine „ältere“ Build von Windows Phone 8.1, wird daher auf meinem Nokia Lumia 925 gar nicht angezeigt, obwohl laut Nokia Website verfügbar…

  2. Ney sagt:

    hm hab das update bisher nicht bekommen :O

  3. Flavius sagt:

    Bei Mir gings seit gestern abend…ca. 18:00-19:00

  4. Tempest2k sagt:

    Mein Lumia 925 wollte sich weder auf Cyan, noch auf das neueste Update der Developer App updaten. 😉 Tja. Es wird leider nichts angezeigt.

  5. tomhoenn sagt:

    Habe direkt am 15.7. nach dem Update gesucht, es wurde mir angeboten und ich habe es installiert. Seitdem keine Probleme damit auf meinem Lumia 925

  6. mikehak sagt:

    Kann es sein, dass dieses Update ein Fix ist, damit man gefahrlos von DevPrev auf RTM updaten kann mit Bitlocker aktiv?

    Hab leider kein Testgerät wo ich das testen könnte.

  7. Setter sagt:

    Bei mir ist kein Update bis Dato angekommen. Möglicherweise bekommen es gar nicht alle?

  8. Preach sagt:

    Bei uns im Haus gibt es 4 x das Lumia 820

    1 x Branding free mit Developer
    1 x Vodafone-Branding mit Developer
    1 x Telekom-Branding mit Developer
    1 x Branding free ohne Developer

    Und es gibt keine Updates, weder Cyan noch etwas für die Preview.

    Nur zur Info für alle Interessierten und die Ungeduldigen unter uns

  9. elvmacc sagt:

    Aktuell kein Update verfügbar für L920 (Swisscom) und WP8.1 Dev.Preview.

  10. Tempest2k sagt:

    Anscheinend habe ich ein Lumia 925 das für den englischen Markt vorgesehen ist. Habe mal nachgesehen, dort steht der Status noch auf „wird geprüft“. Ich nehme mal an, dass ich deswegen noch kein Update angeboten bekomme.

  11. Frederic Hamel sagt:

    Ich konnte am 15.07. auf mein Lumia 925 mit DP normal das Cyan-Update installieren. Hat ohne Probleme geklappt.
    Das neue Preview-Update mit der Build-Nummer 12400 wird mir nicht angezeigt.

  12. koflor sagt:

    Hab es gestern bekommen (Lumia 920/DE/O2)

  13. Flavius sagt:

    Also ich hab in meiner Fanilie/Freundeskreis Nokia Lumia 920 (IT country variant)
    925 (Vodafone DE), 1520 (Swiss), 820 (DE country variant) und die haben alle schon das Update bekommen
    Bei 520 bzw. 630 muss ich noch schauen

  14. Marcel Kukelka sagt:

    Auf dem Samsung Ativ S habe ich es gestern ca 19:30 Uhr erhalten.
    Mein Bruder ebenfalls mit Samsung Ativ S hat es nicht bekommen.
    Auch mein Lumia 720 hat es nicht bekommen.

    Developer Preview auf allen drei Geräten aktiv.

  15. Oliver Ulm sagt:

    Es wurde nicht das Programm eingestellt sondern der Rollout gestoppt – das ist ein Unterschied. Und letzten Endes auch die richtige Entscheidung bis die damit zusammenhängenden Probleme behoben wurden.

    Weiters bekommen Nutzer die die Developer Preview installiert haben vorerst kein Update auf Nokia Cyan mehr.

  16. Matrixrevolution sagt:

    @ Oliver Ulm. Da gebe ich Dir voll Recht. Ich hätte aber mal eine Frage. Was für einen Nachteil habe ich eigentlich wenn ich nur die Developer Preview drauf habe und nicht das Nokia Cyan? Jetzt habe ich auch schon seit gestern das GDR 1 drauf. Eigentlich sollte alles rund laufen, oder? Höchstens sollten vielleicht ein paar Handy-Spezifische Treiber fehlen, mehr aber nicht, oder? Ich habe das 1020 und ich finde es läuft alles wunderbar. Warum sollte sich man dann aufregen wenn man schon das Risiko für eine Preview eingegangen ist, wenn man dann nicht auf das „normale“ Rollout, in diesem Fall das Cyan, updaten kann?
    MFG 🙂

Schreibe einen Kommentar

Teilen