Mi. 01. Juli 2015 um 14:07

Windows 10: Wieder neue PC Build 10159 veröffentlicht

von Marc Hoffmann3 Kommentare

Kaum haben wir darüber berichtet, dass Microsoft eine neue Windows 10 Preview-Version veröffentlicht hat, kommt nur einen Tag schon wieder die nächste. Dies hat Gabriel Aul überraschend auf Twitter angekündigt und direkt den entsprechenden Blog-Post geliefert. Viele Neuerungen gibt es in der Build 10159 nicht zu entdecken, ist es doch ein sehr kleiner Sprung von der Build Nummer 10158. Als kleiner Bonus ist aber nun endlich das neue, offizielle Windows 10 Wallpaper integriert worden, welches euch nun direkt auf dem Lockscreen und auf dem Desktop begrüsst.

 

Build 10159 mit über 300 Bugfixes

Der Blog-Post im offiziellen Windows Blog hält sich allerdings sehr bedeckt, warum nun so schnell hintereinander zwei Preview-Versionen veröffentlicht wurden. Das offizielle Statement ist nur, dass die neue Build 10159, genauso wie die 10158, alle Kriterien erfüllte, welche für einen Release im Insider Programm notwendig sind. Allerdings sind in diese neuere Version über 300 Fehlerkorrekturen eingeflossen, welche man uns nicht vorenthalten wollte.

Windows 10 Build 10159 Screenshot
In der neuesten Windows 10 Insider Preview Build 10159 sehen wir endlich das offizielle Windows 10 Wallpaper.

Quelle: Windows Blog (Englisch)

Das könnte Sie auch interessieren

3 Antworten zu “Windows 10: Wieder neue PC Build 10159 veröffentlicht”

  1. Abarth sagt:

    Neuerungen wird es keine mehr geben, das hat MS bereits vor einiger Zeit gesagt.
    Nur noch Bugfixes und Integrationen.

  2. Rudigerladdy sagt:

    man muss die W10 verbessern

Schreibe einen Kommentar

Teilen