Mi. 25. November 2015 um 20:18

Windows 10 Update 1511 wieder verfügbar

von Marc Hoffmann3 Kommentare

In der letzten Woche hat Microsoft das November-Update für Windows 10, auch Windows 10 Update 1511 genannt, ohne Vorwarnung zurückgezogen und weder über Windows Update, noch mit dem Media Creation Tool liess es sich noch herunterladen. Nun ist das November Update von Windows 10 wieder verfügbar und Microsoft nennt auch den Grund für die Unterbrechung.

Update wegen Fehler in den Datenschutzeinstellungen zurückgestellt

Grund für die Aussetzung des Updates war ein Fehler, welcher bei einigen Systemen dafür gesorgt haben soll, dass bei der Installation auf die Build 10586 einige Datenschutzeinstellungen zurückgesetzt wurden. Dies soll auch die Nutzung der eindeutigen Werbe-ID durch Apps betreffen sowie den Smartscreen Filter, welcher Webinhalte von Apps an Microsoft zur Überprüfung auf schädliche Inhalte sendet. Bei einigen Systemen sollten diese und zwei weitere Optionen automatisch reaktiviert worden sein, wenn man sie bei der vorangehenden Windows-Installation deaktiviert hatte.

 

Bei betroffenen Systemen, deren Nutzer_innen diese Änderung nicht bemerkt haben, will Microsoft in den kommenden Tagen durch ein zusätzliches Update die alten Einstellungen wiederherstellen. Das neue Windows 10 Update 1511 wurde derweil überarbeitet und sollte alle Einstellung sauber übernehmen. Aufgrund der häufigen Diskussionen über die Datenschutzeinstellungen in Windows 10 wurde dieses Problem als kritisch genug eingestuft, um das gesamte Update bis zur Fehlerbehebung zu pausieren.

 

Quelle: ZDNet

Das könnte Sie auch interessieren

3 Antworten zu “Windows 10 Update 1511 wieder verfügbar”

  1. Letto sagt:

    Windows Update 1115?
    Man kann sich ja einmal vertippen aber gleich dreimal die allgemein bekannte Versionsbezeichnung falsch wiedergeben?

  2. Barbara Walter sagt:

    Das muss die Mittwochs-Müdigkeit sein. 😉 Verzeiht bitte den kleinen Fehler, ist korrigiert. Danke für den Hinweis.

  3. Heiko-K sagt:

    Und jetzt noch bei Facebook ändern 😉 Ich lade es gerade runter, wird als Download bei den Windows Updates angezeigt.

Schreibe einen Kommentar

Teilen