Mi. 22. April 2015 um 15:44

Windows 10 for Phones bekommt Bugfix-Build 10052

von Marc Hoffmann0 Kommentare

In der letzten Woche lieferte Microsoft eine neue Version der Windows 10 Preview für Smartphones aus. Diese Build 10051 brachte aber nicht nur neue Funktionen, sondern auch eine ganze Reihe von Problemen mit sich. Unter anderem konnte der Flugmodus nicht aktiviert werden, MMS-Einstellungen gingen verloren und bei manchen Lumia-Smartphones gab es Probleme bei der Kamera-Vorschau. Nun hat das Unternehmen in der letzten Nacht eine neue Preview Build 10052 veröffentlicht, welche sich den wichtigsten Problemen annehmen soll. Um diese Build zu installieren, muss in den Preview-Update-Einstellungen der Fast Ring gewählt werden.

 

Eine Liste der gröbsten behobenen Fehler hat Microsoft im offiziellen Windows Blog veröffentlicht:

  • Flugmodus kann nun aktiviert werden
  • Die Datenverbindung lässt sich wieder abschalten
  • MMS-Einstellungen, die beim Update von Build 9941 verloren gingen, werden wiederhergestellt
  • Der Download von Tastaturen für fremde Sprachen funktioniert nun wieder
  • Die Bildvorschau für die Kamera bei manchen Geräten, wie dem Lumia 1020, wird nun wieder korrekt angezeigt.

Ausserdem gibt es neue Informationen bezüglich des Rollback-Problems mit dem Lumia 520, welches sich nicht auf Windows Phone 8.1 wiederherstellen liess. Laut Microsoft gibt es nun eine neue Version des Phone Reset Tools, welche den Wiederherstellungsvorgang nun fehlerfrei durchführen sollte. Somit steht auch die Windows 10 Preview für das Lumia 520 wieder zur Verfügung, welche aufgrund dieses Fehlers vorläufig eingestellt wurde.

 

Quelle: Windows Blog (Englisch)

Das könnte Sie auch interessieren

Schreibe einen Kommentar

Teilen