Di. 28. Juni 2016 um 14:11

Windows 10 Mobile: Snapchat App kommt noch dieses Jahr

von Marcel Laser3 Kommentare

Eine der derzeit wichtigsten Messenger-Apps in den App Stores von Google und Apple ist Snapchat, welche sogar mittlerweile viel von Medien für die Verteilung von News genutzt wird. Eine Version für Windows 10 Mobile ist nun offiziell in Arbeit, dies zumindest bestätigte Microsoft nun in einem Twitter Post höchst selbst.

Snapchat noch in diesem Jahr, allerdings noch ohne genauen Termin

Ein Fan aus Spanien fragte den dort ansässigen Lumia Support via Twitter und dieser antwortete nun offiziell, dass die Entwickler_innen von Snapchat an einer offiziellen Version der App für Windows 10 Mobile arbeiten. Zudem wurde nun auch bestätigt, dass sowohl Microsoft als auch Snapchat zusammen an der Realisierung der App arbeiten.

Bisher war es immer so, dass man auf Windows 10 Mobile auf diverse Drittanbieter-Apps ausweichen musste, sofern man Snapchat nutzen wollte. Allerdings blieb sowas meist nie ohne Konsequenzen, da Snapchat Accounts, welche über nicht offizielle Apps auf den Dienst zugreifen, meistens direkt sperren lässt. Eine offizielle App ist also durchaus nötig und Snapchat scheint nun in Zusammenarbeit mit Microsoft zu reagieren.

 

Einen genauen Releasetermin nannte Microsoft allerdings nicht. Snapchat selbst hat sich zu den Meldungen bisher noch gar nicht geäussert, dabei könnte eine solch offiziell bestätigte Nachricht durchaus für positive Stimmung sorgen, wo sich doch in der letzten Zeit einige grössere Anbieter aus dem Windows Store verabschiedeten. Snapchat selbst gehört nämlich zu den grössten Chatdiensten auf dem Markt und ist nebenbei auch mittlerweile eine Anlaufstelle für Medien und Unternehmen aller Art geworden um News zu verteilen oder im Falle von Firmen direkten Support zu bieten.

 

 

Quelle: Lumia Support Spanien (Spanisch)

vg-wort
Das könnte Sie auch interessieren

3 Antworten zu “Windows 10 Mobile: Snapchat App kommt noch dieses Jahr”

  1. Ahab sagt:

    Da muss sich MS ja ganz schön gebückt haben, bei der Abneigung die die Snapchat-Gründer gegen MS hegen. Ich glaube es trotzdem erst, wenn ich es mit eigenen Augen sehe.

  2. jumbo.mustang sagt:

    Hurra Microsoft bekommt eine App die schon fast out ist.
    Wie ständig, bei dem Stiefmütterlich behandelten Windows Mobil.
    LEIDER

  3. supermanlovers sagt:

    Sicher um ein paar Käufer anzulocken. Danach wird die App wieder eingestampft.

Schreibe einen Kommentar

Teilen