Mi. 18. März 2015 um 11:54

Windows 10 kommt noch diesen Sommer

von Marcel Laser2 Kommentare

Kein geringer als der Chef der Windows 10 Sparte Terry Myerson selbst verkündete die frohe Botschaft. Windows 10 soll noch diesen Sommer auf unsere Desktop- und Laptop-Systeme kommen. Damit ist Microsoft selber vom eigentlichen Oktober-Termin, welcher bisher für die Veröffentlichungen gestanden hatte, abgerückt. Wann das neue und vor allem auch heiss erwartete Betriebssystem dann allerdings genau zur Installation bereitsteht, ist unklar, denn einen bestimmten Tag oder Monat nannte Myerson nicht.

 

Zudem konnte man einen langjährigen Partner für weitere Smartphones gewinnen. Lenovo wird in Zukunft auch Smartphones mit dem Betriebssystemen von Microsoft ausstatten und in Anbetracht der Qualität, die der Hersteller mittlerweile flächendeckend über seine Gerätesparten hinweg hält, ist das ein tolles Zeichen für die Zukunft. Leider bleiben allerdings zwei relativ wichtige Fragen ungeklärt: Die wichtigste ist vor allem die, ob Lenovos Smartphones auch nach Europa kommen werden und vor allem dann auch wann. Zudem bleibt, unklar ob Devices schon mit Windows Phone 8.1 auf dem Markt erscheinen werden oder der chinesische Hersteller auf Windows 10 for Phones warten wird.

Lenovo Vibe Z2 Pro
Lenovo Vibe Z2 Pro: Zwar noch mit Android, aber Windows Phones werden nicht mehr lange auf sich warten lassen.

 

 

Quelle: Microsoft Windows Blog (Englisch)

Das könnte Sie auch interessieren

2 Antworten zu “Windows 10 kommt noch diesen Sommer”

  1. Defected sagt:

    Lenovo, nein danke.

  2. terraoutlaw sagt:

    Ich kann rein gar nichts negatives über Lenovo berichten.

Schreibe einen Kommentar

Teilen