Mi. 04. Juni 2014 um 8:19

WhatsApp für Windows Phone erhält weiteres Update

von Barbara Walter-Jeanrenaud6 Kommentare

Nach all den Schwierigkeiten mit WhatsApp und dem mysteriösen Verschwinden der App aus dem Windows Phone Store ist das nun eine gute Nachricht: Nach dem grösseren Update von letzter Woche ist nun ein weiteres, kleineres Update verfügbar.

Das Update trägt die Nummer v.2.11.494.0 und enthält einige Bugfixes und Verbesserungen. Erhältlich ist es im Windows Phone Store.

Das könnte Sie auch interessieren

6 Antworten zu “WhatsApp für Windows Phone erhält weiteres Update”

  1. Googlook sagt:

    Warum diese Sensation eine eigene News benötigt? Das Update bekommt jeder angezeigt, ohne zusätzliche Informationen welche nicht in der entsprechender Beschreibung im Store vorhanden ist, ist diese News absolut wertlos.

  2. Thomasmas sagt:

    Naja, nachdem es vorher gut 5 Monate kein Update gab ist das nun möglicherweise schon ein ein erwähnenswertes Signal, dass es etwas postiiver weitergeht. 😉

  3. Finux sagt:

    meine güte dann les es doch nicht – zwingt dich doch keiner! Ausserdem bekomme ich manche Updates nie angezeigt…. auch nciht nach wochen und muss sie manuell mit dem Handy suchen! also…. bevor nörgelst einfach mal kopp zu

  4. Googlook sagt:

    @ Finux: Ich schätze die meisten Artikel hier bei pocketpc.ch sehr. Somit wollte ich natürlich auch diese News lesen. Und da so etwas, null Informationen. Diese News wird dem Portal einfach nicht gerecht. Soll nun jedes WhatsApp Update hier in den News erscheinen? Wäre wohl ziemlich dämlich. Wenn weitere Informationen (mehr als in dem Changelog) verfügbar sind, darf mMn gerne über ein Update geschrieben werden.

  5. Wesley_Crusher sagt:

    @ Googlook: Schön, dass du hier bestimmst, was geschrieben werden darf. Wie Thomasmas anmerkte, gab es monatelang überhaupt nichts von WhatsApp – dann war es verschwunden, jetzt wieder da und ne Woche später gibt es ein Update. Das hat in meinen Augen hier sehr wohl eine Berechtigung. Vielleicht ist es nicht die wichtigste Nachricht des Jahrzehnts, aber auch ich bekomme auf mein Lumia 720 nicht immer alle Updatemeldungen, daher finde ich die News durchaus interessant. Wäre die Vorgeschichte nicht gewesen, gäbe es sicherlich keinen Newswert – es gibt sie aber.

  6. Googlook sagt:

    Viel interessanter finde ich, dass WhatsApp nun in der Nokia collection gelistet wird. Hier kommen qualitativ hochwertige Apps hin…

    Nochmals: Bitte nicht falsch verstehen, vor allem möchte ich niemandem, auch nicht Barbara Walter, zu nahe treten.

Schreibe einen Kommentar

Teilen