Fr. 05. August 2016 um 10:38

Vernee Mars: 6 GB RAM für ganz wenig Geld?

von Marcel Laser0 Kommentare

Das für November geplante Vernee Mars will mit einer moderaten Ausstattung und einem wohl recht kleinen Preis, den Markt ein wenig von unten aufrollen. Hält man sich derzeit eine Statistik vor Augen, die besagt, dass Highend-Smartphones nach und nach an Relevanz verlieren, könnte man hier schon seine Lücke suchen.

Vernee Mars mit Helio P20 aber satten 6 GB RAM

Wenig ist allerdings nur über das Vernee Mars und vor allem auch über den Hersteller bekannt. Das muss aber in erster Linie nichts schlechtes sein. Der chinesische Hersteller will allem Anschein nach den Mittelklasse SoC Helio P20 verwenden, welcher zudem von 6 GB RAM unterstützt wird, was in dieser Klasse recht aussergewöhnlich ist. Details zur Kamera sind da schon etwas schwammiger: Auf der einen Seite ist hier von einem 24 MP Sensor die Rede und auf der anderen Seite soll es auch ein Modell mit zwei 13 MP Modulen geben, eine Dual-Kamera eben. Vorinstalliert ist allem Anschein nach Android in Version 6.0.

 

Wie bereits erwähnt ist erst nur recht wenig vom Mars bekannt, doch nehmen wir uns das letzte Gerücht vor Augen, dann soll der Preis unter Umständen deutlich unter 200 Euro/SFr. liegen. Sollte das stimmen, könnte für preisbewusste Schnäppchenjäger_innen hier ein durchaus interessantes Modell auf den Markt kommen. Ob das Mars auch bei uns erscheint und welcher Preis im November tatsächlich veranschlagt wird, müssen wir allerdings noch abwarten.

Vernee Mars
Das Vernee Mars könnte mit einem sehr niedrigen Preis locken. 6 GB RAM wären ungewöhnlich für diese Kategorie.

 

 

Quelle: wccftech (Englisch)

vg-wort
Das könnte Sie auch interessieren

Schreibe einen Kommentar

Teilen