Mi. 18. Juni 2014 um 0:38

Neuer Bereich: PocketPC.ch for beginners

von Barbara Walter-Jeanrenaud6 Kommentare

Der Smartphonemarkt ist schon längst kein kleiner, exklusiver Expertenbereich mehr, immer mehr Geräte werden verkauft, es gibt eine immer grösser werdende Vielfalt an Smartphones. Die drei grossen Betriebssysteme bauen ihre Stellung aus und kämpfen gemeinsam mit den Herstellern um jeden Kunden und jede Kundin. Was bisher weniger nachzog waren die Foren, um diesem Ansturm an Smartphoneneulingen gerecht zu werden.

 

Zwar gibt es oft sehr gute und kompetente Hilfestellungen und Beratungen zu Problemen mit dem Smartphone, jedoch sind diese zumeist auf technikaffine Menschen zugeschnitten – auch bei uns im Forum, wo sie auch absolut ihren Platz haben. Um aber auch denjenigen gerecht zu werden, die bisher kaum oder wenig mit Technik in Berührung kamen und die Faszination Smartphone erleben, haben wir uns entschlossen, einen neuen, kleinen Bereich zu eröffnen… Tusch! …

 

PocketPC.ch for beginners

Wie oft schon habt ihr als technisch versierte Leute euren Eltern, Freunden und Kolleginnen weitergeholfen, wenn diese Schwierigkeiten mit ihren neuen Smartphones hatten? Man denke an Fragen wie: „Wie nehme ich denn da einen Anruf an?“ Oder man bekommt auf die Frage nach dem Modell des Alltagsbegleiters die Antwort: „Mein iPhone ist schwarz und da steht HTC drauf!“ Ich denke, das kennen viele von euch Expertinnen und Experten aus ihrem Freundes- und Familienkreis. Auch die Einrichtung des neuen Phones oder das Deinstallieren von Apps kann für Neulinge eine echte Hürde darstellen.

 

Wir von PocketPC.ch möchten nun einen Ansatz der „Hilfe zur Selbsthilfe“ geben und werden uns in dem neuen Bereich genau auf diese Schwierigkeiten von jenen fokussieren, für die die Nutzung von Smartphones und Tablets noch Neuland ist. Dazu gehören absolut anfängertaugliche Erklärungen, viel Geduld, individuelle und eingehende Beratung und ein respektvolles Umfeld – wer möchte schon mit einem schnöden „Google das doch“ abgespeist werden, wenn dringend Hilfe auf unbekanntem Terrain gefragt ist? Eben!

 

Zum Umfang von PocketPC.ch for beginners gehören Foren zu jedem Betriebssystem, in denen die grundlegenden Informationen dargelegt werden. Zu diesen Betriebssystemforen gehören natürlich spezifische Anleitungen, Tipps und Tricks. Ein wichtiger Bereich wird der der Kaufberatung. Oft weiss man in dem Dschungel der Angebote gar nicht, was man sich anschaffen soll – ein Samsung Galaxy S4 Mini oder doch lieber ein iPhone? Oder günstiger, das Nokia Lumia 630? Was braucht man denn so? Im Kaufberatungsforum soll für alle individuell die beste Lösung gefunden werden und durch gezielte Fragen herauskristallisiert werden, was für ein Smartphone wohl am besten geeignet ist und im Budget liegt.

 

Wir brauchen EUCH!

Da kommen wir auch zu einem Aufruf! Ihr Userinnen und User von PocketPC.ch seid technisch hochgradig versiert und kennt euch mit Smartphones richtig gut aus. Dieses Wissen teilt ihr erfahrungsgemäss bei uns im Forum sehr gern und das ist der Grund, weshalb es uns gibt 🙂 Wir und auch alle Anfängerinnen und Anfänger würden uns sehr freuen, wenn ihr uns auch in diesem neuen Bereich unterstützt. Vielleicht habt ihr eine interessante Anleitung für die Lösung eines Alltagsproblems? Oder ihr habt schon so oft eure Kolleginnen und Freunde beraten, dass ihr eine tolle Kaufberatung aus dem Handgelenk schüttelt? Zögert nicht und macht mit 🙂 Und natürlich: Empfehlt uns weiter! Wir von PocketPC.ch möchten gern mit euch zusammen zu einem Anlaufstelle für alle werden, Profis wie Neulinge.

 

Genug der Worte! Unter diesem Link findet ihr den neuen Bereich. Schaut rein, lest bitte die angepassten Forenregeln und fühlt euch wohl. Wenn ihr Anregungen habt, sind wir immer für konstruktive Kritik im eigens dafür eingerichteten Kritik, Lob, Wünsche Forum im Beginners Bereich offen.

PocketPC.ch for Beginners Logo
PocketPC.ch for beginners!
vg-wort
Das könnte Sie auch interessieren

6 Antworten zu “Neuer Bereich: PocketPC.ch for beginners”

  1. LumiaLike sagt:

    „Wie oft schon habt ihr als technisch versierte Leute euren Eltern, Freunden und Kolleginnen weitergeholfen, wenn diese Schwierigkeiten mit ihren neuen Smartphones hatten?“

    Und genau diese klientel wird sich bestimmt nicht in foren rumtreiben, sondern weiter die bekannten fragen.
    Meine Meinung, auch wenn die idee nett gemeint ist.

  2. fumo sagt:

    Teile LumiaLikes Meinung. Das Problem ist nicht das es (ob hier oder sonst wo) an beginnerfreundlichen Infos mangelt, sondern dass die „normalen“ User einfach lieber fragen statt selber suchen (oder gar nachdenken).

  3. Mayster sagt:

    Finde die Idee sehr gut, aber meine Erfahrungen sind die:

    – Wenns um Schuhe, Urlaub, Konzerte, und Schnäppchen geht sind die weniger technisch versierten Personen wahre Künstler im Umgang mit Google und den gelieferten Ergebnissen. Da es ein gewisses Interesse an den genannten Bereichen gibt wird da gerne Zeit rein investiert und auch Amazon Bewertungen studiert wie ein Erstsemestler.

    – Im Gegensatz dazu, sind Probleme mit dem Smartphone einfach nur lästig und es besteht kein Interesse darin zu verstehen warum etwas nicht funktioniert. Es soll einfach funktionierten – fertig! Da ist jede investierte Minute reine Zeitverschwendung.

    Werde gespannt den neuen Bereich verfolgen, meine Hilfe anbieten und lasse mich gerne eines besseren belehren, aber ich sehe weiterhin Leute mit einem schwarzen iPhone wo HTC hinten drauf steht rumrennen.

  4. internetfreak sagt:

    Die Idee mit dem neuen Bereich klingt ja an sich nicht schlecht, vielleicht werd ich mal vorbeischauen, wenn ich dran denke.
    Es mag ja schon stimmen, dass die weniger versierten Leute eher uns fragen, aber man kann nun ruhigen Gewissens auf den neuen Bereich verweisen und wer weiß, vielleicht informiert sich Person X ja dann durchaus mal von selbst, das Problem ist ja oft, dass die im Netz vorhandenen Inhalte einfach nicht immer geeignet sind für hilfsbedürftige Personen, die eben nicht so interessiert sind wie wir 😀

  5. Entrail sagt:

    Sehe das Problem genauso. Und so ein Bereich zu finden ist dann noch komplizierter als direkt den passenden Bereich zu seinem Smartphone. Leute die nicht regelmäßig in Foren unterwegs sind werden diesen nie finden. Wenn sie wissen das sie eben kein schwarzes Iphone haben wo HTC draufsteht sondern ein HTC Wildfire S, dann werden sie auch den passenden Bereich im Forum finden.

    Leute die ihr damit versucht anzusprechen, werden WENN überhaupt versuchen durch google Hilfe zu finden und nicht jedes Forum durchsuchen ob der passende Beitrag dabei ist.

  6. terraoutlaw sagt:

    Finde ich eine gute Idee, den Namen aber nicht. Warum kann man nicht „Für Anfänger“ schreiben ? …

Schreibe einen Kommentar

Teilen