Mo. 29. September 2014 um 13:14

LG G Watch mit 3G bei FCC gesichtet

von Simon Burgermeister0 Kommentare

Hach, gut gibt’s die FCC. Dank der Federal Communications Commission kommen wir immer wieder in den Genuss von Infos zu erscheinenden Geräten aller namhaften Hersteller, denn sämtliche in den USA verkauften elektronischen Geräte müssen bei dieser Einrichtung vorstellig werden.

 

LG G Watch mit 3G
Die Tabelle zeigt einige Details zur neuen Smartwatch mit 3G-Modul

Die nächste Smartwatch mit 3G

Der jüngste Kandidat stellt eine neue Smartwatch aus dem Hause LG dar. Bei der FCC sind Dokumente aufgetaucht, die von einer intelligenten Uhr mit den Namen VC100 bzw. VC100P sprechen. Interessant ist das Kürzel CDMA in der Datenbank, da dieses auf ein Mobilfunkmodul hindeutet. Damit wäre die neue G Watch unabhängig von einem Smartphone vollumfänglich nutzbar – SIM-Karte in der Smartwatch sei dank.

 

Es scheint, als wollte LG diesen Markt der unabhängigen Smartwatches nicht kampflos den Nachbarn von Samsung überlassen. Samsung hat erst kürzlich die Gear S vorgestellt, welche ebenfalls mit 3G-Verbindung daher kommt (Hier gibt es das Hands-On). Die Infos von einer unabhängigen G Watch kommen aber nicht einfach aus dem Nichts, die Pläne von LG waren schon früher einmal durchgesickert.

 

Quelle: FCC (Englisch), GforGames (Englisch)

Das könnte Sie auch interessieren

Schreibe einen Kommentar

Teilen