Mo. 27. April 2015 um 10:59

Dementiert: Nokia wird doch nicht in Smartphoneproduktion zurückkehren

von Barbara Walter-Jeanrenaud0 Kommentare

Kurz notiert: Vergangene Woche machten Meldungen die Runde, dass der finnische Hersteller Nokia ab 2016 wieder eigene Smartphones produzieren wolle. Nun folgte von der Firma selbst die Klarstellung, dass derzeit keinerlei solche Pläne existierten. Zwar werde nicht ausgeschlossen, dass das Nokia Branding in Zukunft bei Geräten anderer Produzenten auftauche, allerdings sei auch hier noch nichts Konkretes in Planung.

 

Nokia notes recent news reports claiming the company communicated an intention to manufacture consumer handsets out of a R&D facility in China. These reports are false. Nokia reiterates it currently has no plans to manufacture or sell consumer handsets.“

 

Mitte April wurde bekannt, dass Nokia nach der Übernahme von Alcatel-Lucent sein Netzwerksegment ausbaute. Es ist sehr wahrscheinlich, dass sich der finnische Hersteller nun erstmal mit voller Kraft auf diesen Bereich konzentrieren wird.

 

 

Quelle: Reuters (englisch) via mobiflip

Das könnte Sie auch interessieren

Schreibe einen Kommentar

Teilen