Do. 14. Januar 2016 um 17:57

AnTuTu listet die stärksten Smartphones 2015

von Marc Hoffmann4 Kommentare

Benchmarks sind immer wieder Bestandteil von Diskussionen darüber, wie sinnvoll diese die Leistung eines Smartphones widerspiegeln, oder eben nicht. So oder so werden sie gern als Anhaltspunkt dafür genommen, wie viel Rechenkraft in einem Smartphone steckt und vor allem wie die Entwicklung der Prozessoren voranschreitet. Einer der bekanntesten Benchmarks ist AnTuTu, welcher nun eine Rangliste veröffentlichte, die die leistunsstärksten Smartphones des letzten Jahres zeigt.

AnTuTu listet iPhone 6s als leistungsfähigstes Smartphone

Der Score der einzelnen Geräte wurde dabei als durchschnittlicher wert von allen Messungen des jeweiligen Smartphone Modells ermittelt, sofern es mindestens 500 eingereichte Benchmark Ergebnisse gab, um einen verlässlichen Gesamtwert zu erreichen und eventuelle Schwankungen auszugleichen.

 

Mit grossem Abstand findet sich dabei das iPhone 6s an der Spitze dieses Rankings mit gewaltigen 132’600 Punkten. Auf dem zweiten Platz, aber mit 92’700 Punkten weit abgeschlagen, findet sich das chinesische Smartphone Huawei Mate 8 mit seinem hauseigenen HiSilicon Kirin 950 SoC, welcher erstmals absolut in der Lage ist mit der Konkurrenz Schritt zu halten. Mit kleineren Abständen geht es dann weiter mit dem Meizu Pro 5, sowie den Samsung Flaggschiffen Galaxy Note 5 und Galaxy S6 Edge+, welche übrigens alle mit dem Exynos 7420 von Samsung ausgestattet sind. Auf dem sechsten Platz folgt das iPhone 6, welches sich auch 2015 noch gut schlagen konnte, wenn man bedenkt, dass es als einziges Modell der Rangliste bereits 2014 auf den Markt kam. Die bekannten Smartphones OnePlus 2 und das Nexus 6P schaffen es lediglich auf den siebten und zehnten Platz, was dem Snapdragon 810 von Qualcomm nicht gerade viel Ruhm einbringt.

 

Wir sind gespannt, wie sich aber auch die Newcomer im Jahre 2016 schlagen werden. Auf der einen Seite erwarten wir den schnellen Snapdragon 820 Prozessor, neue Versionen des Exynos und auch MediaTek will mit seinem Helio X20 oben angreifen. Eins bleibt jedenfalls wohl ziemlich sicher: Unsere Smartphones werden in Zukunft nicht langsamer.

AnTuTU Top Smartphones ranking 2015
Das haben wir so nicht erwartet: Das iPhone 6s führt die zehn schnellsten Smartphones 2015 mit grossem Abstand an.

 

 

Quelle: AnTuTu (Englisch)

Das könnte Sie auch interessieren

4 Antworten zu “AnTuTu listet die stärksten Smartphones 2015”

  1. BlackHeart sagt:

    So ein Schwachsinn! Kein Wunder mit dieser Steinzeitauflösung…

  2. HomeboyST sagt:

    Dir ist aber schon klar das die Auflösung der Geräte bei dem Benchmark
    völlig egal ist oder ?

  3. kobii sagt:

    LoL aber dieser Test ist nicht wirklich zu gebrauchen.
    http://abload.de/img/img-20160115-wa00012npes.jpg

  4. Bunsenbrenner sagt:

    LoL da die stärkste CPU in einem Windows 10 Mobile Device eh nur der Snapdragon 810 ist… Who cares? Zur Not kann man sich ja in etwa an den Scores der SD810 Androiden halten. Die SoCs sind bis auf wenige Punktabweichungen eh identisch.

Schreibe einen Kommentar

Teilen