Fr. 26. Juni 2015 um 15:58

Vainglory erscheint am 2. Juli auch für Android

von Marcel Laser0 Kommentare

Vainglory ist ein waschechtes Multiplayer Online Battle Arena Game, kurz MOBA) und ist auf iOS derzeit eines der beliebtesten Spiele, sowohl Casual, als auch im eSport. Das Free-2-Play-Game erscheint am 2. Juli aber endlich auch auf Android-Smartphones und wird seine Fanbase damit deutlich erweitern. Wer sich jetzt auf der Vainglory Homepage vorzeitig registriert, bekommt sogar einen neuen Helden gratis dazu.

Riesiges Update für iOS und am 2. Juli für Android

Gleichzeitig zum Release am 2. Juli für Android-Smartphones soll das MOBA-Spiel Vainglory auch ein riesiges Update für iOS erhalten. Die Android-Version des Spiels soll die Features der kommenden Aktualisierung bereits beinhalten. Vainglory ist kostenlos erhältlich und finanziert sich als Free-2-Play-Titel über InApp-Käufe. Allerdings zielen diese weniger auf Inhalte ab, die spielentscheidende Auswirkungen hätten, sondern ist man beispielsweise durch den Einsatz von Echtgeld in der Lage, weitere Helden hinzu zukaufen.

 

Laut Super Evil Megagorp, dem Developerstudio, werden derzeit mehr als 150 Android-Devices zum Start unterstützt. Welche Geräte allerdings genau gemeint sind, verrät das Unternehmen nicht. Der Hinweis lautet: Alle Highend-Devices mit 2 GB RAM oder höher sowie mindestens Android 4.4.2. Da das Spiel auf den selben Servern der iOS-Version stattfindet, sollte es einen beträchtlichen Schub an neuen Mitgliedern geben. Wer sich nun rechtzeitig noch vor dem 2. Juli bei Vainglory registriert, wird den Assassinen-Helden Taka gratis als Geschenk bekommen.

 

Vainglory selbst ist ein sehr stark an DOTA angelehntes MOBA Game, welches sich durch ähnliche Spielmechaniken auszeichnet. Zwei Teams treten gegeneinander an und versuchen die Hauptbasis des jeweils anderen Teams zu zerstören. Vainglory kombiniert Taktik- und Rollenspiel-Elemente und ist trotz seiner Herkunft für mobile Endgeräte auf eSport ausgelegt. Mittlerweile ist Vainglory auch ein Teil der ESL, eine der grössten internationalen eSport-Ligen der Welt.

 

 

Quelle: Pressemitteilung

vg-wort
Das könnte Sie auch interessieren

Schreibe einen Kommentar

Teilen