Mi. 16. April 2014 um 15:09

Update für Xbox Music App für Windows Phone 8.1 angekündigt

von Barbara Walter-Jeanrenaud4 Kommentare

Bei uns im Forum und auch in den Newskommentaren häufen sich derzeit die Beschwerden die Musik-App in der Developer Preview von Windows Phone 8.1 betreffend. Dass noch nicht alles sauber funktioniert, ist bei einer Preview eines Updates zu erwarten, schliesslich handelt es sich nicht um eine marktreife, endgültige Version.

Probleme mit der Xbox Music App für WP 8.1

Die Xbox Music App befindet sich allerdings auf dem Stand der alten Beta Version aus dem letzten Jahr, die zwar für Windows Phone 8.1 optimiert wurde, jedoch noch nicht auf dem neuesten Stand ist.

Die Hauptprobleme scheinen den Aussagen der Userinnen und User momentan diese zu sein:

  • Die App lädt sehr langsam, lässt sich schlecht scrollen und ist störanfällig.
  • Sie ist nicht auf dem neuesten Stand, was die Musikauswahl angeht. Aktuelle Hits fehlen.
  • Zwischen den Liedern kann nicht gewechselt werden und man kann auch nicht sehen, welcher Track als nächstes gespielt wird. Auch der Albumtitel wird nicht angezeigt.
  • Das Symbol für die Liste der Lieblinge ist nicht mehr vorhanden.
  • Die Playlists werden verwirrend erstellt, teilweise verdoppelt und lassen sich nicht einfach löschen.
  • Die Kachel für die Musik-App ist keine Live-Tile mehr.

Update in Aussicht

Bei Microsoft hat man von den Problemen natürlich auch schon gehört und Joe Belfiore kündigte per Twitter bereits Nachbesserungen an.

 

Update für Xbox Music für WIndows Phone 8.1
Joe Belfiore kündigt auf Twitter Abhilfe zur fehlerhaften Musik App für Windows Phone 8.1 an

Wie aus dem Tweet hervorgeht, kann Joe Belfiore derzeit noch kein Datum nennen. Interessant sind allerdings auch die Ankündigungen für Updates für Skype und Facebook. Wir bleiben dran und informieren euch, sobald wir etwas Neues erfahren.

 

Quelle: wpcentral (Englisch)

vg-wort
Das könnte Sie auch interessieren

4 Antworten zu “Update für Xbox Music App für Windows Phone 8.1 angekündigt”

  1. xuserx sagt:

    Skype hat bereits ein Update bekommen. Dabei wird de Live- mit dem Skype-Account verschmolzen.

  2. Asghan sagt:

    @Xusery: Das verschmelzen findet schon seit mehr als 3 Monaten statt, das hat nichts mit dem aktuellen Update zu tun.

  3. Googlook sagt:

    Doch, zuvor konnte ich mich ohne Probleme mit einem Skype-Account anmelden.

  4. fumo sagt:

    @Googlook Das bedeutet trotzdem nicht dass sie erst Heute mit der Verschmelzung begonnen haben.

Schreibe einen Kommentar

Teilen