Fr. 06. Mai 2016 um 13:50

Uncharted Fortune Hunter für iOS und Android veröffentlicht

von Marcel Laser1 Kommentare

Uncharted 4: A Thief’s End steht bereits in den Startlöchern (10. Mai) und so rührt man bei Sony kräftig die Werbetrommel. Darunter gehört nun auch ein mobiler Ableger für Smartphones und dieser kommt als kleines Puzzle-Spiel mit bekannten Gesichtern des Franchises daher und heisst Uncharted Fortune Hunter.

Uncharted Fortune Hunter als Slide-Touch-Puzzler für iOS und Android

Das Spiel ist wirklich nur als kurzweiliger Rätselspass gedacht, scheint dieses Genre aber zur Genüge auszufüllen. Mit dem Finger zeichnet ihr die Wege von Nathan Drake auf den Plattformen ein, die er dann auch entsprechend begeht. Ziel ist es, den Schatz am Ende zu bekommen und dafür müssen auf den kleinen Maps diverse Logikrätsel gelöst werden. Steine verschieben, den richtigen Weg ablaufen, Wände zum explodieren bringen und ab und an einen Satz von Victor „Sully“ Sullivan lesen, der zwar optisch nicht in Erscheinung tritt, aber dafür immer mal in Textform ein paar Hinweise auf den Bildschirm zaubert.

 

Playstation Mobile Inc. (nein, nicht Naughty Dog) verspricht rund 200 Level, 50 Schätze und 4 unterschiedliche Worldmaps, die das Setting bestimmen, in dem ihr euch bewegt. Wer zudem eine Playstation 4 besitzt und ein entsprechendes PSN-Konto, kann letzteres übrigens mit Uncharted Fortune Hunter verbinden und somit exklusive Sachen im grossen Uncharted 4 freischalten, die euch zusätzliche Boni im Multiplayer des Hauptspiels versprechen.

 

Das Spiel ist kostenlos sowohl für iOS als auch Android erschienen. Eine Version für Windows Phone ist allerdings nicht geplant. Wer sich ein Bild vom Gameplay machen will, kann sich den zwanzigminütigen Gameplay-Trailer unter diesem Artikel einmal genauer anschauen. Er zeigt schon nach den ersten 5 Minuten, was euch insgesamt im Spiel alles zu erwarten hat.

 

 

Quelle: Pressemitteilung

vg-wort
Das könnte Sie auch interessieren

Eine Antwort zu “Uncharted Fortune Hunter für iOS und Android veröffentlicht”

  1. erasor sagt:

    Hat das schon einer von Euch geladen ? Als Schweizer kann man das nicht bekommen…oder habt ihr da einen Trick?

Schreibe einen Kommentar

Teilen