Mi. 03. August 2016 um 15:03

Umfrage: Ist das Galaxy Note 7 das erhoffte Super-Phablet?

von Marcel Laser6 Kommentare

Was ist passiert? Im Prinzip wurde nur das Galaxy Note 7 vorgestellt und wie es scheint, kam es in den meisten Fällen bereits ganz gut an. Doch gibt es mittlerweile auch kritische Stimmen zum neuen Mega-Phablet von Samsung, welches zur Erleichterung aller Europäer_innen auch wieder bei uns zu haben sein wird.

 

So liest man derzeit viel über den Sinn und Unsinn des Galaxy Note 7 gegenüber dem Galaxy S7 Edge. Die Geräte trennt praktisch nur ein Stift und 0.2 Zoll Displaydiagonale voneinander und ein enormer Preisunterschied. Die innere Hardware ist nahezu identisch und der Akku des S7 edge ist sogar mit 3’600 mAh etwas grösser als der des Note 7. Man wirft in diversen Diskussionen Samsung vor, die Hardware grösstenteils nur zu recyceln und daher wäre das mittlerweile fast ein halbes Jahr alte Galaxy S7 edge die bessere Wahl.

 

Dennoch brachte das Note 7 einige eigene neue Dinge mit auf den Weg. So wird das Device von Gorilla Glass 5 geschützt, welches im neuen Samsung-Smartphone sein Debüt feiert. Zudem ist das Display mit der von teuren Fernsehern bekannten HDR-Technologie ausgestattet, was es ebenfalls bisher so noch nicht gab. Die IP68-Zertifizierung ist zwar bereits von den anderen beiden S7-Geräten bekannt, doch ist das Note 7 das erste Note-Smartphone von Samsaung mit diesem Feature und holt in dem Bereich also seine „Hausaufgaben“ nach.

This poll is closed! Poll activity:
Start date 03-08-2016 14:09:03
End date 10-08-2016 23:59:59
Poll Results:
Ist das Galaxy Note 7 das erhoffte Super-Phablet?

Es gibt also durchaus Argumente in viele der Richtungen, auf denen wir uns in der Redaktion aber nicht versteifen wollen. Wir warten unsere eigenen Erfahrungen mit dem Device ab, sobald wir ein entsprechendes Testmuster vorliegen haben. Wir würden aber gerne noch eure Meinung zum Thema wissen.

 

Seid ihr enttäuscht vom Note 7? Oder ist es eigentlich genauso geworden, wie ihr es haben wolltet und könnt bedenkenlos zuschlagen? Wir schliessen die Umfrage wieder wie gewohnt in genau einer Woche und werden dann im Laufe des darauffolgenden Wochenendes (spätestens am Wochenanfang) die Ergebnisse präsentieren.

vg-wort
Das könnte Sie auch interessieren

6 Antworten zu “Umfrage: Ist das Galaxy Note 7 das erhoffte Super-Phablet?”

  1. Hermes sagt:

    Viele motzen ja wegen dem Akku, ich fand es am Anfang auch nicht toll im Vergleich zum S7 Edge. Man darf einfach nicht vergessen das der Pen auch Platz braucht und wenn man mit dem Vorgänger vergleicht ist der Akku immerhin um 500 mah größer geworden. Hätte das S7 Edge nicht so einen Monsterakku wäre das alles kein Thema..

  2. nb4fcb sagt:

    Für mich wird es definitiv der Nachfolger für mein (display-geschädigtes) S6 Edge+. Ich komme jetzt mit 3000 mA Akku und ebenfalls 5.7 Zoll – dazu sehr viele WhatsApps, eMails und Hearthstone-Sucht – super über den Tag. Mich würde ja mal interessieren was hier manche mit ihren Handys anstellen. 😛

    Das S7E fällt für mich wegen der „nur“ 5.5 Zoll aus.

  3. mischka83 sagt:

    Kann es sein das die Hersteller sei es Samsung oder gar HP momentan den Tunnelblick haben? Ok Entwicklungen, herstell und Prozesskosten gibt es und es entstehen viele kosten für Sie ABER selbst OnePlus bekommt bessere Preise zu Höheren Hardware eckdaten hin. 850€ finde ich derzeit für das Note7 oder gar das Elite X3 einfach für Überzogen! Klar die HDR im Note7 aber dennoch

  4. Hermes sagt:

    Ist ja nicht so das der Preis nicht fallen wird. Das One Plus wird nicht so extrem im Preis fallen wie die Samsung oder andere Geräte. Ich fände es auch besser wenn die Geräte gleich schärfer kalkuliert auf den Markt kommen würden. Man muss hier einfach 3-4 Monate Geduld haben dann wird das Note 7 vermutlich um die 600€ kosten.

  5. doki2010 sagt:

    Ich bin ziemlich enttäuscht, die Unterschiede zum S7 Edge sind einfach zu minimal, obwohl die Note reihe immer mit stärkeren Daten als die Galaxy reihe herausstehen konnte, und erlich gesagt bin ich kein Fan vom gebogenen Display. Aber eines haben die echt gut hinbekommen den großen Preisunterschied 🙂

  6. Gareas sagt:

    Ich muss zugeben es ist ein spannendes Device und es spricht mich als Iphone 6S Plus Nutzer schon stark an. Samsung hat mit der 7er Serie allgemein sehr stark vorgelegt, das muss man anerkennen. Wenn ich suchen würde dann käme das Gerät definitiv in die Nähere Auswahl. Allgemein kann man aber sagen, wer nicht unbedingt auf den Stift wert legt, sollte lieber zum günstigeren S7 Edge greifen. Wer den Stift und die SW Features bevorzugt, sollte dennoch ein paar MOnate warten bis der Preis gefallen ist, geht ja bei Samsung recht schnell.

Schreibe einen Kommentar

Teilen