Mi. 16. November 2016 um 9:44

Tinkerbots: Neue Module zu Weihnachten und Gewinner des German Design Awards

von Marcel Laser0 Kommentare

Um es noch einmal kurz abzuhaken: Bei Tinkerbots handelt es sich um intelligente Bausteine, welche mit dem Smartphone bedient werden können, um so Steuerungen zu bauen und spielend an diese Art von Technik heranzuführen. Wir hatten die Tinkerbots bereits Anfang Mai bei uns im Test und waren begeistert von den Möglichkeiten der Bausteine und der Kompatibilität zu LEGO. Nun wird das Set zum Weihnachtsgeschäft erweitert.

Neun Module zum Erweitern der Baukästen und ein Online-Shop-Rabatt

Zu den neuen Bauteilen gesellen sich neue Baustein-Adapter, Cubie Kits, Motor, Pivot, Cube, Grabber, Lichtsensor, Absstandssensor und ein Twister + Cube. Die Bauteile sind erstmals einzeln und nicht nur im Baukasten-Satz erhältlich und können über den Online-Shop des Unternehmens bezogen werden. Somit lassen sich neue Maschinen, Geräte oder Monster bauen und mit allerlei Bewegungsmustern ausstatten.

 

Wer seine Baukästen mit zusätzlichen Sensoren ausstatten will, kann noch bis zum 24. November im Online-Shop ein Sensoric Mega Set bestellen, welches mit dem Rabattcode SANTA16 gut 10 Prozent günstiger wird. Auch das Twister + Cube Bundle kann mit dem Rabattcode RUDOLPH16 im Shop für 10 Prozent weniger erworben werden.

 

Zudem darf sich Tinkerbots über eine renommierte Auszeichnung freuen: Das Unternehmen gewann den German Design Award für ihre innovativen Bausteine mit Smartphone-Funktionen. Der Preis richtet sich an innovative Produkte und Projekte, ihre Hersteller und Gestalter, die in der deutschen und internationalen Designlandschaft wegweisend sind. Da wir bereits auch schon eine gewisse Begeisterung für die Bausteine entwickelt haben (unser Testbericht), beglückwünschen wir Tinkerbots an dieser Stelle.

 

 

Quelle: Pressemitteilung

vg-wort
Das könnte Sie auch interessieren

Schreibe einen Kommentar

Teilen