Di. 07. April 2015 um 19:26

Surface 3: Microsoft zeigt Tablet in Werbevideos

von Marc Hoffmann1 Kommentare

Vollkommen unangekündigt, hat Microsoft in der letzten Woche das neueste Modell seiner Surface Modellreihe vorgestellt. Das neue Microsoft Tablet Surface 3, welches in die günstigere Surface Kategorie fällt, als die Surface Pro Modelle, tritt dabei die direkte Nachfolge des Surface 2 an, setzt allerdings diesmal auf einen vollwertigen x86 Prozessor der Intel Atom Reihe, anstelle einer ARM Basierten Architektur. Bisher werden die neuen Tablets aber noch nicht ausgeliefert und man muss sich nach der Vorbestellung noch bis zum 7. Mai gedulden. Microsoft hat auf YouTube allerdings nun zwei Videos veröffentlicht, welche das Surface 3 in Aktion zeigen. Das erste Video zeigt das Tablet in verschiedenen Anwendungsbereichen: Von Freizeitgestaltung, über Hausaufgaben, bis hin zum Einsatz auf der Arbeit, währen das zweite Video besonders den Surface Pen und dessen Einsatzgebiete hervorhebt.

 

Da es sich hierbei um Werbevideos mit schnellen Schnittfolgen handelt, kann man leider nur einen sehr flüchtigen Eindruck über die Performance des Gerätes ergattern. Was aber sofort auffällt ist, dass der Surface Pen beim Einsatz, kaum eine Latenz aufweist, weder bei der Bedienung, noch beim Schreiben.

 

 

 

Quelle: Surface auf YouTube

Das könnte Sie auch interessieren

Eine Antwort zu “Surface 3: Microsoft zeigt Tablet in Werbevideos”

  1. patgerber sagt:

    Surface 3, ob Pro oder nicht, ist einfach ein geiles Teil! 🙂

Schreibe einen Kommentar

Teilen