Mo. 11. August 2014 um 14:42

Sony Xperia Z3 Compact: Neue Bilder zeigen Smartphone

von Marcel Laser2 Kommentare

Viele nennen Sonys Compact-Smartphone auch das „wahre Mini“ Device. Kein Wunder: Ist es auch das einzige Smartphone mit kompakten Massen, welches sich die Hardware mit dem grossen Bruder teilt. Das Z1 Compact besitzt also die selbe Highend-Hardware wie das Xperia Z1, während andere Hersteller ihre Mini-Geräte jeweils stark abspecken und durch den Namen einige Kunden verwirren können. Nun sind endlich etwas deutlichere Bilder eines schwarzen Xperia Z3 Compact von Sony aufgetaucht und zeigen das Device von einigen Seiten. Zu sehen sind einige Ports, welche wieder von wasserdichten Klappen geschützt werden. Ein magnetischer Steckplatz ist hier ebenso zu sehen, wie die spekulierte 20.7 Megapixel Kamera. Einige Gerüchte wollen aber auch einen Anstieg des Displays auf 4.6 Zoll voraussagen und die Auflösung soll 1280 x 720 Pixel betragen, um die Akkulaufzeit hoch zu halten.  

 

Ob das Gerät allerdings auch auf der IFA vorgestellt wird, bleibt unklar, auch wenn einiges dafür sprechen sollte. Denn das Z1 Compact beispielsweise erschien einige Monate nach der Vorstellung des grösseren Bruders. Das Xperia Z3 Compact könnte aber nun zeitgleich mit dem Xperia Z3 auf der IFA 2014 in Berlin am 3. September vorgestellt werden. Konkrete Hinweise gibt es aber noch nicht.

 

 

Quelle: Xperia Blog (Englisch)

Das könnte Sie auch interessieren

2 Antworten zu “Sony Xperia Z3 Compact: Neue Bilder zeigen Smartphone”

  1. huesnu sagt:

    Es ist ja auch das wahre Mini 😉

  2. Marc Hoffmann sagt:

    Wenn das Z3 Compact wirklich 4.6 Zoll bei identischen Gehäusemaßen bekommt (Siehe News der letzten Tage), dann bin ich vlt echt gewillt zu wechseln von meinem Z1.

    Das Z1 Compact war einen wechsel noch nicht wert weil es ja bis auf die größe identisch zu meinem ist… Mal schauen wie es wird, ob sich ein Wechsel nun lohnt.

Schreibe einen Kommentar

Teilen