Mo. 07. Juli 2014 um 11:28

Sony Xperia Z3: Benchmarks scheinen vielversprechend

von Marcel Laser0 Kommentare

Irgendwie liegen doch immer alle geleakten Benchmarks vor allen anderen, oder? Nichts desto trotz ist es wohl ein weiteres Lebenszeichen des Sony Xperia Z3, welches angeblich schon auf ominösen Bildern zu sehen war. GSMinsider hat nun einen Screenshot des als D6653 bezeichneten Gerätes mit der Endpunktzahl 37’167 im sehr beliebten Vergleichstest AnTuTu Benchmark veröffentlicht, der klar die genannte Kennung aufzeigt. Damit wären das LG G3 (über 35’000) und das HTC One M8 (über 33’000) schon einmal überholt worden. Schon vor einiger Zeit ist ein Screenshot aufgetaucht, der ein D6653-Modell mit Android 4.4.4 identifiziert und nachweislich die Xperia UI zeigt. Bisher gehen Medien im Netz davon aus, dass es sich tatsächlich um das kommende Xperia Z3 von Sony handelt.

 

Das Xperia Z3 soll mit einem Snapdragon 801 und 2.5 GHz Takt ausgestattet sein und 3 GB RAM bekommen. Android KitKat in Version 4.4.4 soll vorinstalliert sein. Der Release ist angeblich für September geplant, was zu heissen Duellen unter den Konkurrenten führen wird. Neben dem Xperia Z3 soll auch das Galaxy Note 4 von Samsung und das iPhone 6 von Apple im Herbst ihre Vorstellungen finden.

 

 

Quelle: GSMinsider (Englisch)

Das könnte Sie auch interessieren

Schreibe einen Kommentar

Teilen