Mi. 22. April 2015 um 13:02

Sony Xperia: Neue Modellnummern aufgetaucht

von Marc Hoffmann0 Kommentare

Die Ankündigung eines Xperia Z4 am Montag, welches ausschliesslich für den japanischen Markt gedacht ist, sorgte für eine gewisse Enttäuschung, vor allem aufgrund der wenigen Neuerungen, die das Gerät bietet. Doch nun ist bei einer Regulierungsbehörde in Indonesien eine Liste aufgetaucht, welche insgesamt fünf neue Sony Xperia-Modellnummern beinhaltet, von denen insgesamt drei recht eindeutig identifizierbar sind.

 

New-2015-Sony-Xperia-models-640x320
In dieser Liste sind erste Modellnummern von neuen Xperia-Smartphones zu sehen.

Ausgehend von den gelisteten Modellnummern könnte zum ersten Mal seit 2013 wieder ein Phablet in das Portfolio von Sony aufgenommen werden. Die Kennung E6833 ist dabei sehr ähnlich zu der des Xperia Z Ultra mit C68XX, wobei der Buchstabe bei Sony-Modellen das Jahr des Erscheinens markiert, die erste Ziffer die Geräteklasse und die zweite Ziffer die Ausstattungsvariante. Somit dürfte es sich hierbei um ein Xperia Z4 Ultra handeln, welches aber als HSDPA-Variante gelistet wird, wie die letzten beiden Ziffern angeben.

 

Auch ein E6683 ist auf er Liste vertreten, bei dem es sich um ein Modell mit etwas besserer Ausstattung handeln könnte, als es beim zuletzt vorgestellten Xperia Z4 mit der Kennung E65XX der Fall ist. Wie genau sich dieses internationale Xperia Z4 bei der Hardware von seinem japanischen Bruder unterscheidet, ist noch nicht sicher, doch es ist davon auszugehen, dass dieses mit einer höheren Display-Auflösung ausgestattet sein wird.

 

Des Weiteren wird auch ein Modell gelistet, bei dem es sich um ein Xperia Z4 Compact handeln dürfte. Das E5803 setzt dabei die Kennung des Xperia Z3 Compact mit D5803 fort. Während diese drei Z4-Smartphones recht eindeutig zu identifizieren sind, gibt es aber noch zwei weitere Modelle, welche sich vermutlich eher im Mittelklasse-Bereich ansiedeln. Beim E5563 könnte es sich dabei um ein hardwareseitig beschnittenes Modell des Xperia Z4 Compact handeln, da diese Kennung bereits früher vom Xperia Z1 Compact verwendet wurde, während das E5663 noch Fragen aufwirft. Sollten die Gerüchte stimmen, dürften wir bis Ende Mai genaueres über die neuen Sony-Smartphones erfahren.

 

Quelle: Xperiablog (Englisch)

Das könnte Sie auch interessieren

Schreibe einen Kommentar

Teilen