Mo. 07. Juli 2014 um 18:16

Sony stellt morgen ein Xperia Selfie Smartphone vor

von Marc Hoffmann0 Kommentare

Am Dienstag, den 8.7. will der japanische Hersteller Sony zwei neue Smartphones vorstellen. Zum einen das Sony Xperia Z2a, welches ausschliesslich auf den koreanischen Markt zielt und wohl nur minimale Änderungen zum allgemein erhältlichen Xperia Z2 haben wird. Zum Anderen ein Selfie-Smartphone, mit dem man speziell die extrem beliebten und wohl auch gleichermassen gehassten Selbstportraits aufnehmen kann.

Selfie Smartphone mit Frontkamera Blitz

Nach Sonys Ankündigung sind nun auch erste Bilder des neuen Gerätes aufgetaucht. Auf dem asiatischen Portal Sina Weibo wurden Fotos gepostet, auf denen eine Person das besagte Smartphone zeigt. Das Gerät soll angeblich unter der Bezeichnung Sony Xperia C3 auf den Markt kommen und auch in Europa vertrieben werden. Viel ist über die Hardware noch nicht bekannt, aber ausgehend von den Bildern wird die vergleichsweise grosse Frontkamera einen eigenen LED Blitz haben, um auch Fotos auf Partys oder im Dunkeln machen zu können. Zudem beträgt die Kapazität des Akkus 2500 mAh. Sobald die offizielle Ankündigung morgen stattgefunden hat, werden wir genaueres wissen und euch natürlich darüber informieren.

 

 

Sony Xperia Selfie Phone
Sony will ein eigenes Smartphone mit Top-Selfie-Funktion vorstellen

 

Quelle: Xperia Blog (Englisch)

Das könnte Sie auch interessieren

Schreibe einen Kommentar

Teilen