Di. 05. Januar 2016 um 14:10

Samsung Galaxy TAB Pro S auf Bildern aufgetaucht

von Barbara Walter-Jeanrenaud0 Kommentare

Es ist wieder einmal Evan Blass, der uns via Twitter mit neuestem Bildmaterial zu Samsungs neuem Windows 10-Tablet, dem Samsung Galaxy TAB Pro S versorgt. Demnach wird das Tablet, zu dem es eine Tastatur zum Andocken geben soll, in schwarz und weiss und mit einem Pen kommen.

 

 

Trend geht klar zu Tablets als Notebook-Ersatz

Der Trend hin zu Tablets, die mit Tastatur und Pen zu einem Notebook-Ersatz avancieren sollen, ist nicht neu. Die Surface-Modelle von Microsoft begehen den Weg bereits seit einigen Jahren und wurden über die Zeit immer stärker und ausgefeilter, allerdings sind die Tablets aus Redmond ziemlich teuer. Mit dem ebenfalls sehr kostspieligen iPad Pro kam im letzten Jahr ein Apple-Konkurrenzprodukt heraus, welches allerdings mit dem mobilen Betriebssystem iOS läuft und somit nicht alle Funktionen bieten kann, die ein ausgereiftes Notebook bietet.

 

Mit dem Windows 10-Tablet kann Samsung also Marktanteile abgreifen – wenn der Preis und die dazugehörigen Spezifikationen stimmen. Hierzu ist bislang nichts bekannt, es könnte aber durchaus sein, dass im Rahmen der gerade laufenden CES 16 in Las Vegas mehr über das Gerät bekannt gegeben wird.

 

Kleine Anmerkung an dieser Stelle: In den Kommentaren zu dem Tweet merken einige User_innen an, dass es sich bei Galaxy-Geräten immer um Android-Devices handelt, Evan Blass besteht aber darauf, dass der Name korrekt ist und das Windows-Tablet bezeichnet.

vg-wort
Das könnte Sie auch interessieren

Schreibe einen Kommentar

Teilen