Do. 30. Oktober 2014 um 16:54

Samsung Galaxy A-Serie: Start Anfang November möglich

von Marc Hoffmann0 Kommentare

Dass Samsung mit einer Galaxy A-Serie kommt, welche eine Reihe von Smartphones darstellt, welche statt durch Kunststoff durch edlere Materialien wie Metall und Glas bestechen, ist schon seit längerem ein offenes Geheimnis. Das Galaxy Alpha spielte hierbei eine Art Vorreiterrolle, aber eine offizielle Ankündigung der zugehörigen Serie blieb bisher aus. Doch nun will das Magazin Korea Times an Informationen gelangt sein, nach denen bereits Anfang November, also in nur wenigen Tagen, eine offizielle Bekanntmachung seitens Samsung stattfinden soll.

Drei Geräte sollen die Samsung Galaxy A-Reihe einläuten

Erwartet werden zum Start der Serie drei verschiedene Geräte, von denen jedes eine andere Ausstattungslinie hat. Das Samsung Galaxy A3, Galaxy A5 und Galaxy A7. Alle drei Smartphones sollen sich in den Preisklassen von 350 Dollar bis 500 Dollar bewegen, was vermutlich für den europäischen Markt direkt in Euro übernommen werden wird.

 

Die Top-Ausstattung, welche sich demnach im Samsung Galaxy A7 widerspiegelt, dürfte dabei ähnlich zu der des Galaxy S5 sein, könnte aber aktuellen Informationen zufolge über einen 64 Bit Qualcomm Snapdragon 615 SoC verfügen, welcher über 4+4 CPU Kerne verfügt.

 

Quelle: Korea Times

Das könnte Sie auch interessieren

Schreibe einen Kommentar

Teilen