Fr. 20. März 2015 um 10:05

Samsung Galaxy S6 und Galaxy S6 Edge zum Anfassen

von Barbara Walter-Jeanrenaud2 Kommentare

Im Rahmen des MWC 2015 stellte Samsung mit dem Samsung Galaxy S6 und dem Galaxy S6 Edge gleich zwei neue Flaggschiffe vor, die es in sich haben. Ein komplett überarbeitetes, edles Design trifft auf Top-Hardware. Beide Geräte sind komplett in Gorilla Glass 4 eingehüllt und verfügen über ein 5.1 Zoll grosses S-AMOLED Display mit WQHD-Auflösung und einen 64-bit-fähigen hauseigenen Octacore-Prozessor, dem Exynos 7420. Der Arbeitsspeicher ist 3 GB gross, der nicht erweiterbare interne Speicher beträgt je nach Ausführung 32 GB, 64 GB oder 128 GB. Die exzellente Kamera ist ein herausstechendes Merkmal der Geräte und zählt schon jetzt zu den besten auf dem Markt, auch wenn sie in Puncto Bildstabilisator nicht mit dem Lumia 930 von Microsoft mithalten konnte. Als Betriebssystem kommt Android 5.0 zum Einsatz inklusive Samsungs eigener TouchWiz-Oberfläche, die noch einmal kräftig überarbeitet und ausgemistet wurde. Das alles hat natürlich seinen Preis:

Preise Galaxy S6

CHF / EUR 699.00 (UVP, 32 GB)

CHF / EUR 799.00 (UVP, 64 GB)

CHF / EUR 899.00 (UVP, 128 GB)

Preise Galaxy S6 Edge

CHF / EUR 849.00 (UVP, 32 GB)

CHF / EUR 949.00 (UVP, 64 GB)

CHF / EUR 1‘049.00 (UVP, 128 GB)

 

Der Verkauf der Geräte beginnt am 10. April 2015. In der Schweiz sind die Geräte zunächst in den Farben White Pearl, Black Saphire und Gold Platinum erhältlich, die Farben Blue Topaz und Green Emerald werden etwas später in der Eidgenossenschaft eintreffen.

 

Die Vorbestellungen für die Geräte brachen bereits einige Rekorde, mit Sicherheit werden sie zu den beliebtesten Geräten des Jahres zählen. Wer sich vorab ein Bild machen möchte oder noch eine Entscheidungshilfe braucht, kann sich die beiden neuen Flaggschiffe ab sofort in einigen ausgewählten Läden in der Schweiz anschauen. 

Samsung Galaxy S6 und Galaxy S6 edge in vielen Schweizer Läden und in Liechtenstein ausgestellt

In allen Regionen der Schweiz sowie in Liechtenstein gibt es die neuen Samsung-Smartphones zum Anschauen und Anfassen. Auf der Webseite von Samsung sind die Stores in eurer Nähe gelistet. Die Partner von Samsung sind unter anderem Swisscom, MIGROS Electronics, MediaMarkt, Fust, InterDiscount, sunrise, auratel, Orange, quaderer und UPC Cablecom. Sehr schön ist auch, dass sich viele Läden in den Grenzregionen zu Deutschland, Österreich, Italien und Frankreich befinden. Solltet ihr grenznah wohnen, habt ihr somit auch die Möglichkeit, euch beim Ausprobieren der Geräte eine Meinung zu bilden.

Quelle: Pressemitteilung Samsung

vg-wort
Das könnte Sie auch interessieren

2 Antworten zu “Samsung Galaxy S6 und Galaxy S6 Edge zum Anfassen”

  1. Entrail sagt:

    Es handelt sich um Gorilla Glass 4, nicht 2 soweit ich weiß

  2. Marcel Laser sagt:

    Ist es auch! Tippfehler.. danke für den Hinweis 🙂

Schreibe einen Kommentar

Teilen