Mo. 19. Januar 2015 um 10:47

Samsung Galaxy S6 kommt mit einem verbesserten Fingerprint-Scanner

von Simon Burgermeister0 Kommentare

Kurz abgehakt: Es gibt erneute Gerüchte, wonach Samsung einen neuen Fingerabdruck-Sensor im kommenden Galaxy S6 verbauen wird. Schon vor einigen Tagen berichteten wir, dass es wohl einen neuen Scanner geben wird, der ähnlich oder gleich funktioniert wie jener bei Apples iPhone oder bei Huawei im Ascend Mate 7. Damit wäre es nicht mehr nötig, über den Sensor zu streichen. Einfach den Finger auflegen und gut ist, das würde sich bestimmt auch in einer sinkenden Fehlerquote bemerkbar machen.

 

Die besagten Informationen hat SamMobile erfahren und damit auch die Hinweise, dass unter anderem der Home-Button wohl etwas grösser ausfallen wird, um die Finger-Erkennung weiter zu verbessern. An weiteren Software-Implementierungen scheint Samsung indes aber noch nicht gearbeitet zu haben. Nichtsdestotrotz konnten schon die Sotware-Features im Galaxy S5, namentlich Geräte-Unlock, Web-Login, Bestätigung des Samsung-Accounts, Aktivierung des Private Mode und Bezahlen mit PayPal, grundsätzlich überzeugen und werden wohl auch beim Galaxy S6 und folgenden Samsung-Geräten wieder zum Einsatz kommen.

 

Quelle: SamMobile (Englisch)

Das könnte Sie auch interessieren

Schreibe einen Kommentar

Teilen