Sa. 08. November 2014 um 14:34

Samsung Fans bringen Galaxy Note Edge nach Deutschland

von Yves Jeanrenaud0 Kommentare

Die Facebook-Aktion der Marketing-Abteilung von Samsung Mobile Deutschland scheint aufgegangen zu sein. Über 136600 Stimmen sind schon eingegangen von Menschen, die sich wünschten, dass das Galaxy Note Edge aus dem südkoreanischen Haus auch in Deutschland angeboten wird.

Das sind somit weit mehr Stimmen als Samsung Mobile Deutschland erwartet hatte, wie sie über die offizielle Facebook-Seite nun bekannt gaben.

Samsungs Versprechen war es, bei mindestens 120’210 Stimmen das Galaxy Note Edge, das bisher einzige Gerät mit einem gebogenem Seitendisplay am Rand, nach Deutschland zu bringen. Das Android-Gerät verfügt über einen 5.6 Zoll grossen Bildschirm, der sich über den rechten Rand erstreckt und dort ausgewählte Informationen und Interaktionsmöglichkeiten bietet. Es stehen 32 GB zum Speichern von Daten und ein Akku mit 3000 mAh zur Verfügung. Mehr Details findet ihr in unserer Geräte-Datenbank und im Note Edge Forum.

 

samsung bei facebook

Nun ist es soweit und der Hersteller will in Kürze mehr Informationen zum Preis, Verkauf und weitere Details veröffentlichen. Mehr verrät man noch nicht und wie es scheint, wird das Gerät nicht in riesig grossen Stückzahlen verfügbar sein. Schliesslich spricht Samsung auch weiterhin von exklusiv und limitiert. Wir gehen also von 120’210 Geräten aus.

 

 

Quelle: Samsung Mobile Deutschland Facebook, Samsung

Das könnte Sie auch interessieren

Schreibe einen Kommentar

Teilen