Mi. 08. Juli 2015 um 16:13

Rayman Adventures kommt im Sommer für Smartphones und Tablets

von Marcel Laser0 Kommentare

Bisher war Rayman mit Jungle Run und Fiesta Run auf unseren mobilen Endgeräten vertreten. Das Spielprinzip war ein sogenannter Auto-Runner. Rayman selber lief dabei von alleine und ihr hattet keine Möglichkeit, ihn frei in der Welt zu bewegen – ausser natürlich eine Sprungtaste zu betätigen. Mit Rayman Adventures soll ein vollwertiges Abenteuer auf unsere Smartphones kommen.

Rayman Adventures im Sommer 2015 für mobile Endgeräte

Das Spiel soll noch diesen Sommer erscheinen und wird vom französischen Studio Ubisoft Montepellier entwickelt. Neben mehreren spielbaren Charakteren könnt ihr euch diesmal auch frei in der Welt bewegen und bekommt mit der Begleitung namens Barbara ein zusätzliches Helferlein spendiert. So gilt es, wie im Trailer gezeigt, diverse Stages zu absolvieren oder auch die bekannten Zeitrennen zu laufen. Zudem müsst ihr überaus niedliche Kreaturen retten, die sich anscheinend in einem goldenen Ei am Ende der Level verstecken.

 

Von der technischen Seite aus protzt Rayman Adventures mit der Grafik der Konsolen- und PC-Versionen von Rayman Legends und Rayman Origins. Zudem sollen auf Smartphones und Tablets sehr flüssige 60 Frames pro Sekunde erreicht werden. Wie umfangreich die Geschichte des Titels wird bleibt erst einmal noch unklar. Wer sich allerdings einen ersten Eindruck holen will, kann sich ja den eingebetteten Trailer anschauen.

 

 

Quelle: Ubisoft Pressemitteilung

vg-wort
Das könnte Sie auch interessieren

Schreibe einen Kommentar

Teilen