Di. 28. Oktober 2014 um 19:00

Publireportage: be relaxed App für Android

von Publireportage0 Kommentare

Wer sich die UVP Preise aktueller Highendsmartphones so anschaut, wird bei der Zahlung des vollen Preises schon den ein oder anderen nervösen Gedanken bekommen haben. Man versucht schliesslich, sein neues Gerät so gut wie nur irgend möglich zu schützen, doch kann immer mal etwas Unvorhergesehenes passieren. Die App mit dem beruhigenden Namen „be relaxed“ ist eine Kooperation der Deutschen Telekom Assekuranz-Vermittlungsgesellschaft mbH und der Allianz AG und will euch das Versichern eurer teuren Geräte deutlich erleichtern.

 

Ermittlung des monatlichen Beitrages auf Grundlage des Neupreises

Sobald ihr die be relaxed App auf euer Android-Gerät heruntergeladen und gestartet habt, wird euer Device automatisch erkannt und der eigentliche Versicherungsprozess kann beginnen. Allerdings gilt dies bisher auch nur für Android-Smartphones und Tablets. Als Grundlage des monatlich zu zahlenden Beitrages wird der Neupreis des Gerätes genommen. Daraus resultiert dann – je nach Art und Möglichkeiten der abzuschliessenden Versicherung – der monatliche Betrag.

 

Sollte euer Gerät einmal beschädigt werden, dann könnt ihr euch an die Hotline der Versicherung wenden und das Gerät auf dem Postweg einsenden lassen. Je nach Einstufung des Schadenfalls an eurem Smartphone wird allerdings ein Eigenanteil fällig, doch wird dieser die 60 Euro nicht übersteigen, egal wie hoch die Kosten der Reparatur auch werden. Wer möchte, darf beim Abschluss des Vertrages auch die Option wählen, einen Diebstahl- oder Raubschutz zu integrieren. In diesem Fall wird euch dann in kürzester Zeit ein Ersatzgerät bereitgestellt. 

 

Ein nicht zu verachtender Vorteil ist die Garantie, jederzeit monatlich kündigen zu können. Viele Versicherungen binden einen oftmals 24 Monate an einen Vertrag, doch innerhalb eines Abschlusses der be relaxed App kann jederzeit auch monatlich eine Kündigung eingereicht werden, sobald ihr glaubt, die Versicherung nicht mehr zu brauchen. Der Vorteil liegt hier vor allem im Wechsel eines Gerätes, was unter Umständen ja auch in kürzeren Abständen als 24 Monate passieren kann.

 

Abdeckungen und Features des Versicherungsvertrages

  • Smartphone- und Tabletversicherung für neue und gebrauchte Geräte
  • App erkennt das zu versichernde Gerät, kein lästiges Suchen nach Gerätenummer notwendig -> nur bei Android!
  • Ganz einfach über App abschliessbar, direkter Versicherungsschutz nach Abschluss
  • TÜV geprüft (Datenschutzbestimmungen)
  • Sturz-, Display- , Bruch-, Flüssigkeits- und Feuchtigkeitsschäden
  • Zusätzlich versicherbar: Raub und Einbruchdiebstahl
  • Sehr flexibel, da monatlich kündbar
  • Der Versicherungsschutz gilt ebenfalls im Ausland
  • Schadensmeldung ganz einfach über Kontaktformular auf der Internetseite oder über die Hotline (20 Cent pro Verbindung aus dem dt. Festnetz/ 60 Cent pro Verbindung aus dem Mobilfunknetz) 
  • Kontaktaufnahme auch per Facebook möglich
  • Einfache Schadensabwicklung: Nach Meldung des Schadens erhält der Versicherungsnehmer einen voradressierten Paketaufkleber, der auf das Paket mit dem defekten Gerät geklebt wird
  • Je nach Einstufung des Neupreises wird im Schadensfall ein Eigenbeitrag berechnet. Dieser ist aber nie höher als 60 Euro.
  • Namhafte Partner wie Telekom-Tochter „DeTeAssekuranz“ sowie der Risikoträger „Allianz“ stehen hier im Hintergrund

Gewinnspiel bei be relaxed: Eins von drei iPhone 6 zu gewinnen

Unter allen Versicherungsnehmern, die bereits einen Vertrag haben oder bis zum 16.11.2014 noch eine Versicherung abschliessen, nehmen automatisch am Gewinnspiel der be relaxed Seite teil. Wer alternativ auch ohne Vertrag daran teilnehmen möchte, muss nur über die Webseite von be relaxed eine Gewinnspielfrage beantworten und kommt am besten über folgenden Link dorthin: be relaxed Gewinnspielseite. Das Gewinnspiel läuft noch bis zum 16.11.2014.

 

Fazit

Wie angestrebt, ist die Möglichkeit schnell eine Versicherung über die offizielle App be relaxed abzuschliessen, denkbar einfach. Das Programm erkennt das Gerät, auf dem es installiert ist (Android), dann fehlen nur noch benutzerspezifische Angaben und der Vertrag kann abgeschlossen werden. Im Schadensfall wird eine maximale Beteiligung von 60 Euro fällig, die allerdings je nach Einstufung des Schadens auch geringer ausfallen kann. Optional sind auch Optionen für den Fall eines Diebstahls auswählbar. Sehr wichtig ist der Aspekt, dass man sein Vertragsverhältnis jederzeit beenden kann und so monatlich eine Kündigung einsenden darf.

 

Download für Android: be relaxed App im Play Store – Gratis

Das könnte Sie auch interessieren

Schreibe einen Kommentar

Teilen