Mi. 28. Januar 2015 um 19:51

Probleme mit Akku-Pack: Rückrufaktion von Elgato

von Bernd Günther0 Kommentare

Elgato hat im Herbst des letzten Jahres sein intelligentes Akku-Pack „Smart Power“ mit 6’000 mAh vorgestellt. Dieser intelligente Akku bekommt Softwareupdates und verbindet sich mit Bluetooth mit eurem iPhone, iPod Touch oder iPad und verrät so, wie viel Restkapazität der Akku noch hat. Doch nun gibt es genau zu diesem Produkt eine Rückrufaktion. Grund: Das Akku-Pack soll beim Wiederaufladen in vereinzelten Fällen überhitzen. Betroffen sind nur bestimmte Geräte, die von September 2014 bis Januar 2015 verkauft wurden. 

Hinweis zur Seriennummer
An dieser Stelle findet man die Seriennummer des Akkus von Elgato

Falls ihr dieses Power-Pack euer Eigen nennt, dann nehmt euch ein paar Minuten Zeit und besucht folgende Seite, um eure Seriennummer, die ihr auf der Unterseite des Akku-Packs findet, abgleichen könnt. Elgato hat den Verkauf bis auf weiteres gestoppt.

 

Quelle: Elgato

Das könnte Sie auch interessieren

Schreibe einen Kommentar

Teilen